Letztes Update am Fr, 02.02.2018 08:57

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Video

Fieser Tritt gegen Spieler: Verband sperrt Schiri für drei Monate

Der französische Schiedsrichter Tony Chapron ist nach seinem Tritt gegen einen Spieler für drei Monate gesperrt worden. Das teilte der Französische Fußball-Verband FFF am Donnerstagabend mit. Der 45 Jahre alte Chapron hatte in der Partie zwischen dem FC Nantes und Paris Saint-Germain am 14. Januar Nantes-Akteur Diego Carlos im Fallen einen Tritt versetzt und anschließend diesen mit Gelb-Rot vom Platz gestellt.