Letztes Update am So, 08.10.2017 18:45

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Judo

Bernadette Graf verpasste Judo-Medaille

Die Tirolerin wurde in Taschekent Grand-Prix-Fünfte.

Bernadette Graf wurde Grand-Prix-Fünfte.

© gepaBernadette Graf wurde Grand-Prix-Fünfte.



Taschkent – Bernadette Graf hat beim Judo-Grand-Prix in Taschkent so wie Sabrina Filzmoser zwei Tage zuvor den fünften Platz belegt. Nach zwei Siegen als Gruppen-Erste ins Semifinale der Klasse bis 78 Kilogramm aufgestiegen, verlor die Tirolerin danach im Golden Score gegen die Polin Beata Pacut. Im Kampf um Bronze entschied eine Waza-ari-Wertung zugunsten ihrer Gegnerin Anastasija Dmitrijewa aus Russland.

Kathrin Unterwurzacher hatte am Samstag in der Klasse bis 63 Kilogramm ihren achten Turniersieg auf der World Tour gefeiert. (APA)