Letztes Update am Mi, 12.09.2018 18:48

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Radsport

Yates verteidigt Vuelta-Führung, Kanadier Woods Tagessieger

Der Brite büßte an der Spitze acht Sekunden ein. Pernsteiner ist trotz eines Sturzes weiter unter den Top 20.

© AFPMichael Woods gewann die 17. Etappe.



Bizkaia – Der Kanadier Michael Woods hat die 17. Etappe der Spanien-Radrundfahrt am Mittwoch in Bizkaia nach 157 km aus der Fluchtgruppe heraus für sich entschieden. Unterdessen hat der Brite Simon Yates auf der hügeligen Etappe mit einer Bergankunft der ersten Kategorie das Rote Trikot des Gesamtführenden zwar verteidigt, auf den Zweiten Alejandro Valverde aber acht Sekunden verloren.

In der Gesamtwertung führt der 26-jährige Mitchelton-Profi, der 2:48 hinter dem Tagessieger ins Ziel kam, damit 25 Sekunden vor dem Spanier vom Team Movistar. Neuer Dritter ist Valverdes Landsmann Enric Mas (+1:22).

Für Woods war es der erste Etappensieg bei einer großen Landesrundfahrt. Er setzte sich vor Dylan Teuns (NED) und dem Lokalmatador David de la Cruz durch. Der ursprünglich 26-köpfigen Ausreißergruppe gehörte lange Zeit auch ÖRV-Profi Lukas Pöstlberger an. Am letzten Anstieg konnte der für die Heim-WM nominierte Oberösterreicher das Tempo aber nicht mehr mitgehen.

Der in der Gesamtwertung bestplatzierte Österreicher, Hermann Pernsteiner, war kurz vor dem Ziel in einen Sturz mit Fabio Aru verwickelt. Beide konnten das Rennen fortsetzen. Pernsteiner verlor als Tages-63. zwar 11:30 Minuten auf den Tagessieger, blieb als Gesamt-19. (25:20) aber in den Top-20. (APA)

Ergebnisse

17. Etappe, Getxo - Balcon de Bizkaia (157 km): 1. Michael Woods (CAN) Cannondale 4:09:48 Std. - 2. Dylan Teuns (BEL) BMC + 5 Sek. - 3. David De la Cruz (ESP) Sky 10 - 4. Rafal Majka (POL) Bora 13 - 5. Ilnur Sakarin (RUS) Katjuscha 38 - 6. Alessandro De Marchi (ITA) BMC 44 - 7. Amanuel Gebreigzabhier (ETH) Dimension Data 48 - 8. Jesus Herrada (ESP) Solutions Credits 51 - 9. Jai Hindley (AUS) Sunweb 55 - 10. Vincenzo Nibali (ITA) Bahrain 1:48 Min. Weiter: 14. Enric Mas (ESP) Quick-Step 2:40 - 15. Alejandro Valverde (ESP) gleiche Zeit - 17. Simon Yates (GBR) Mitchelton 2:48 - 63. Hermann Pernsteiner (AUT) Bahrain 11:30 - 73. Lukas Pöstlberger (AUT) Bora 13:29 - 162. Matthias Brändle (AUT) Trek 26:36

Gesamtwertung: 1. Yates 69:05:34 - 2. Valverde 25 - 3. Mas 1:20 - 4. Miguel Angel Lopez (COL) Astana 1:36 - 5. Steven Krujswijk (NED) Lotto NL 1:48 - 6. Nairo Quintana (COL) Movistar 2:11 - 7. Jon Izagirre (ESP) Bahrain 4:09 - 8. Rigoberto Uran (COL) Cannondale 4:36 - 9. Thibaut Pinot (FRA) FDJ 5:31 - 10. Tony Gallopin (FRA) AG2R 6:05. Weiter: 19. Pernsteiner 25:20 - 109. Pöstlberger 3:11:25 Std. - 162. Brändle 4:44:45