Letztes Update am So, 14.04.2019 11:52

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Tennis

Dennis Novak holte den ersten Challenger-Titel seiner Karriere

Der 25-jährige Niederösterreicher bezwang im Endspiel des mit 162.480 Dollar dotierten Hallen-Turniers in Taipeh den Ukrainer Sergij Stachowskij nach nur 61 Minuten mit 6:2, 6:4.

Dennis Novak feierte in Taipeh den größten Erfolg seiner Karriere.

© gepaDennis Novak feierte in Taipeh den größten Erfolg seiner Karriere.



Taipeh – Dennis Novak hat am Sonntag in seinem ersten ATP-Challenger-Finale gleich den Titel geholt. Der 25-jährige Niederösterreicher bezwang im Endspiel des mit 162.480 Dollar dotierten Hallen-Turniers in Taipeh den Ukrainer Sergij Stachowskij nach nur 61 Minuten mit 6:2,6:4. Für Novak bedeutet dies 125 wertvolle Zähler für das Ranking, in dem er ab Montag so gut wie noch nie um Platz 122 aufscheint.

Mit seinem zehnten Ass fixierte Novak einen seiner bisher größten Erfolge, jedenfalls den größten auf Challenger-Niveau, und riss die Arme in die Höhe. Der Schützling von Günter Bresnik und Wolfgang Thiem hatte im Vorjahr überraschend aus der Qualifikation heraus die dritte Wimbledon-Runde erreicht. Nun durfte sich Novak, der in Taiwan als Nummer 11 gesetzt war, zudem über einen Siegerscheck in Höhe von 21.600 US-Dollar (19.079,59 Euro) brutto freuen.

Es war auch eine späte „Revanche“ für das bis dato einzige Duell mit dem 33-jährigen Ukrainer (ATP-124.). 2016 hatte sich im Davis Cup in der Ukraine Stachowskij in vier Sätzen gegen Novak durchgesetzt. Stachowskij war in Taipeh als Nummer 3 gesetzt. Novaks großes Ziel ist vorerst das erstmalige Erreichen der Top 100. Das Potenzial dafür hat er schon vielfach bewiesen, nun fehlen im noch rund 130 Punkte.

Österreichs Nummer eins, Dominic Thiem, startet frühestens am Dienstag beim Masters-1000-Event in Monte Carlo in die europäische Sandplatz-Saison. Er spielt nach einem Freilos gegen den Sieger der Erstrundenpartie von Kitzbühel-Sieger Martin Klizan (SVK) gegen einen Qualifikanten. (APA)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.