Letztes Update am Mi, 28.08.2019 11:15

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Doping

Jamaikas Sprint-Jungstar Williams mit positivem Dopingtest



Die jamaikanische U20-Weltmeisterin Briana Williams ist positiv auf die verbotene Substanz Hydrochlorothiazid getestet worden. Der 17-Jährigen, die heuer bei den Leichtathletik-WM-Trials ihres Landes über 100 Meter in 10,94 Sekunden Dritte geworden war, droht eine Sperre von bis zu vier Jahren.

Ihr Anwalt gab gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters an, dass das Testergebnis durch ein eingenommenes Erkältungsmedikament verursacht worden sei. In diesem sei das verbotene Diuretikum enthalten gewesen, obwohl es nicht als Inhaltsstoff aufgeführt worden war, behauptete der Jurist. (APA)




Kommentieren


Schlagworte