Letztes Update am Fr, 23.08.2019 10:42

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Snowboard

Millauer als Vierter ins Big-Air-Finale in Cardrona



Als Vierter der Big-Air-Qualifikation in Cardrona ist Clemens Millauer stark in die neue Saison der Snowboard-Freestyler gestartet. Der 24-jährige Oberösterreicher kam zum Weltcup-Auftakt in Neuseeland in der Ausscheidung auf 80,00 Punkte, besser waren nur der Kanadier Nicolas Laframboise (86,25), der Japaner Hiroaki Kunitake (86,00) und der US-Amerikaner Lyon Farrell (83,75).

Die Top Ten qualifizierten sich für das Finale, das für Sonntag angesetzt ist. Für Millauer war es auf der Anlage mit den großen Kickern der erste große Belastungstest nach seiner Meniskus-Arthroskopie im linken Knie im April. (APA)