Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Mi, 09.10.2019


Kunstbahnrodeln

Kindl siegte in Lillehammer bei Rückkehr auf das Eis

Der Natterer Wolfgang Kindl (l.) gewann den Lillehammer Cup vor dem Stubaier Nico Gleirscher.

© ÖRVDer Natterer Wolfgang Kindl (l.) gewann den Lillehammer Cup vor dem Stubaier Nico Gleirscher.



Der WeltcupAuftakt in Innsbruck-Igls ist noch einige Wochen entfernt (23./24. November), doch die Tiroler Naturbahnrodler sind bereits zurück im Eiskanal. Beim ersten Trainingslehrgang im norwegischen Olympia-Ort Lillehammer durften die Athleten ihre Form testen. Dabei entschied der Natterer Wolfgang Kindl den Lillehammer Cup vor dem Stubaier Nico Gleirscher für sich. „Das stimmt mich auf jeden Fall sehr positiv, auch wenn der Nacken Probleme macht", meinte Kindl. Hannah Prock wurde Dritte. (TT)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.