Letztes Update am So, 24.11.2013 15:07

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Ski Alpin

Ager landet beim Europacup in Levi auf Rang elf

Die Tirolerin, die zuletzt im Weltcup auftrumpfte, kam beim Europacup-Rennen in Levi nicht in die Top Ten.



Innsbruck – Beim Weltcup-Slalom vor einer Woche trumpfte Christina Ager in Levi mit Platz vier groß auf. Am Sonntag lief es im Europacup-Rennen an selber Stelle nicht nach Wunsch für die Tirolerin. Mit 2,52 Sekunden Rückstand auf die Tagessiegerin Petra Vlhova aus der Slowakei landete Ager nur auf Platz elf. (tt.com)

Europacup-Slalom in Levi, Endstand

1. Petra Vlhova (SVK) 1:49,08 Minuten

2. Mona Löseth (NOR) 0,54 Sekunden

3. Michelle Gisin (SUI) 1,02

11. Christina Ager (AUT) 2,52

Gesamtstand nach 3 Rennen

1. Mona Löseth (NOR) 230 Punkte

2. Simona Hösl GER) 145

3. Ylva Staalnacke (SWE) 140

4. Rosina Schneeberger (AUT) 117