25 Ergebnisse zu "ANTIKE"

Im Norden von Lesbos liegt die Stadt Molivos, das touristische Zentrum von Lesbos.Exklusiv
Exklusiv

Von Oktopus, Oliven und Ouzo: Eine Reise nach Lesbos

Große Hotelburgen gibt es auf Lesbos nicht. Gleich hinter den langen und meist schmalen Stränden befinden sich gemütliche Tavernen. „Nur“ einen Badeurlaub ma ...

... Frauen auch Lesben genannt. Ein Grund dafür könnte sein, dass die antike Dichterin Sappho hier gelebt hat. In ihren Gedichten schwärmt sie von der Schönheit junger Frauen. Als die ersten Frauen im...

Grabungsleiter Michael Tschurtschenthaler, Vereinsobmann Leo Gomig und Werner Lamprecht nahe den freigelegten Fundamenten der Kultstätte (v. l.).Osttirol
Osttirol

In der Römerstadt Aguntum auf eine Kultstätte gestoßen

In seiner letzten Funktionsperiode als Grabungsleiter in der Römerstadt Aguntum präsentierte Michael Tschurtschenthaler die Ergebnisse der siebenwöchigen Arb ...

Verführung kann auch mit Obst und Gemüse gelingen.
TT-Magazin
TT-Magazin

Liebeszauber aus dem Klostergarten

Spargel, Karotte oder Kren, das klingt für manche Menschen schon ziemlich sexy. Aber auch Ananas, Chili oder Muskatnuss zählen zu den Nahrungsmitteln, denen ...

... „Sinnliche Rezepte für schöne Stunden“ preist sie die Südfrucht als „Gute-Laune-Mittel“, die zu lustvollen Aktionen anrege. Bereits in der Antike wurde an Rezepten für die Liebe getüftelt. Kräutern...

Die lebensgroßen Skulpturen werden auf die späte Römerzeit vor rund 1700 Jahren datiert.
Wissen
Wissen

Israelin stolperte über historische Büsten aus der Römerzeit

Der israelischen Altertumsbehörde zufolge zeigen die in Kalkstein gehauenen Büsten Männer im zur damaligen Zeit typischen orientalischen Stil.

SPD-Generalsekretär Hubertus Heil nannt Dobrindt (im Bild) die "schlechteste Wahl, seit Caligula sein Pferd zum Senator ernannte".Deutschland
Deutschland

Wahl 2017: Von Rennpferden, irren Kaisern und Neandertalern

Ein SPD-Politiker hat Verkehrsminister Dobrindt mit Caligulas Pferd verglichen: Auch in Deutschland prägt der kommende Wahlkampf bereits die politische Disku ...

... nun SPD-Generalsekretär Hubertus Heil einen spitzen Vergleich zur Antike gezogen - und empörte Proteste beim (Noch-)Koalitionspartner CDU/CSU ausgelöst. „Merkel und Seehofer haben Dobrindt zum...

Tim Kuypers (Eddy, l.) und Robert Bork (Dad/Café Manager/Chief of Police) in Mark-Anthony Turnages „Greek“. Bühne
Bühne

Ödipus im Postpalast

„Greek“ von Mark-Anthony Turnage als Werkstattproduktion bei den am Montag gestarteten Münchner Opernfestspielen.

...Von Jörn Florian Fuchs München – Antike funktioniert immer, dachte sich der britische Komponist Mark-Anthony Turnage, als er vor rund 30 Jahren seine Ödipus-Oper „Greek“ schrieb. Uraufführung war bei...

Neben den Mumien wurden auch noch Särge, antike Schriften und Gräber von Tieren entdeckt. Archäologie
Archäologie

Nachricht der Vorfahren: Mindestens 17 Mumien in Ägypten entdeckt

Einige der in einem kilometerlangen Gewölbe entdeckten Mumien sind noch völlig intakt. Sie dürften aus der griechisch-römischen Zeit in Ägypten stammen, sind ...

.... Zudem seien Särge aus Stein und Ton, antike Inschriften und auch Tiergräber in den drei Kilometer langen unterirdischen Katakomben gefunden worden. Es sind die ersten Mumien seit rund 50 Jahren die in...

Symbolfoto.Archäologie
Archäologie

Antikes Schiffswrack vor Mallorca entdeckt

Gesunken ist das römische Schiff vor etwa 1800 Jahren. Es soll sich um den ersten Fund eines unberührten Wracks in spanischen Gewässern handeln.

..." die Experten. Zwei professionelle Taucher des Balearischen Instituts für Meeresarchäologie (IBEAM) hatten das antike Schiff schon im vergangenen Oktober entdeckt und fotografiert. „Soweit wir wissen...

Symbolfoto.Italien
Italien

Pompeji erlebt Renaissance als Touristenmagnet

Insgesamt wurden seit 2012 für Pompejis Restaurierung von der EU und Italien 105 Millionen Euro bereitgestellt, davon 78 Millionen Euro aus dem Regionalentwi ...

... als Touristenstandort attraktiver zu gestalten. Die archäologische Stätte in Süditalien ist kulturell von großer Bedeutung. Bei einem Ausbruch des Vesuvs im Jahr 79 nach Christus wurde die antike...

Besucher können Botticellis "Die Geburt der Venus" wieder in den Uffizien sehen.Kunst
Kunst

Renovierte Säle für Botticellis Meisterwerke in den Uffizien

700.000 Euro kostete die Restaurierung der Säle, die von der Non-Profit-Stiftung „Friends of Florence“ gesammelt wurden.

... von der Antike bis zum Spätbarock. Sie gelten als eines der bekanntesten Kunstmuseen der Welt und waren von Anfang an öffentlich zugänglich....

Diplomatischer Zwist
Diplomatischer Zwist

Türkei schiebt österreichischen Archäologen in Ephesos Riegel vor

Das türkische Außenministerium verbietet wegen der Spannungen zwischen Wien und Ankara ab sofort die Ausgrabungen in der altertümlichen Stadt.

.... Die antike Stadt blickt auf eine 9.000-jährige Geschichte zurück. Die Grabungsleiterin und Direktorin des Österreichischen Archäologischen Instituts (ÖÄI) Sabine Ladstätter hatte die Aufnahme in das...

Das Kolosseum in Rom erstrahlt bald wieder in altem Glanz.Italien
Italien

“Fast wie in der Antike“: Roms Kolosseum wird restauriert

Das Kolosseum in Rom wird einer Verjüngungskur unterzogen. Nun ist die erste Phase der Restaurierung beendet.

... wieder im Weiß vergangener Tage. Der Smog der Großstadt hatte sie geschwärzt. „Diese Fassade ist jetzt fast genau so wie in der Antike", sagt die Direktorin des Kolosseums, Rossella Rea. Die Arbeiten an...

(Symbolfoto)Forschung
Forschung

Rätsel um Hannibals Alpenroute dank Pferdemist gelöst

Mikrobiologen haben die mehr als 2.000 Jahre alten Exkremente der Pferde des berühmten Feldherrn untersucht und herausgefunden, dass seine Truppen wohl über ...

... Exkremente seiner Pferde untersucht und gezeigt, dass seine Truppen wohl nicht durch die Schweiz marschierten. Sie zählt zu den beeindruckendsten militärischen Unternehmungen der Antike: 218 vor...

Regierungstruppen feiern die Übernahme der Stadt aus den Händen des IS.Bürgerkrieg in Syrien
Bürgerkrieg in Syrien

Schäden in Ruinenstadt Palmyra offenbar geringer als befürchtet

Nach heftigen Kämpfen hat die syrische Armee laut Militärvertretern endgültig die Kontrolle über die historische Stadt übernommen. Der IS hinterließ Trümmer, ...

Nur wenig ist von den beeindruckenden antiken Bauten übrig geblieben, nachdem der IS hier wütete.Bürgerkrieg in Syrien
Bürgerkrieg in Syrien

Der unersetzliche Schatz: IS hinterlässt zerstörtes Palmyra

Die Terrormiliz IS hat die einzigartige antike Oasenstadt Palmyra dem Erdboden gleichgemacht. Nun sind die islamistischen Fanatike ...

Michael Köhlmeier präsentiert "Das Lied von den Riesen" (Haymon, 17.90 Euro) am 22. Oktober, 19.30 Uhr, in der Wagner'schen Buchhandlung.Exklusiv
Exklusiv

„Vor jedem Gedicht bin ich Anfänger“

In seinem neuen Buch singt Michael Köhlmeier „Das Lied von den Riesen“. Die TT hat mit dem 65-Jährigen darüber gesprochen.

... dem erzählt wird, wie der antike Held, vom Wahnsinn in einen anderen verwandelt, seine Kinder tötet, was wiederum an die Geschichte von Abraham und Isaak denken lässt, die ihrerseits Parallelen zum...

Die Grabtürme von Palmyra vor der Zerstörung.Islamischer Staat
Islamischer Staat

IS-Miliz sprengt weitere antike Stätten im syrischen Palmyra

Am Sonntag wurde der 2000 Jahre alte Triumphbogen von Palmyra gesprengt. Seit Ende Mai wütet die IS-Miliz in der antiken Stadt.

... „systematischen Zerstörung“ der antiken Stätte: „Sie wollen sie vollständig auslöschen.“ Die IS-Miliz hatte die zum Weltkulturerbe gehörende antike Stadt Ende Mai erobert. Zunächst plünderten die...

(Symbolfoto)Israel
Israel

Jahrelang vom Pech verfolgt: Dieb gibt antike Beute zurück

Vor 20 Jahren hat ein Dieb in Israel ein paar alte Schleudersteine in einem Museum mitgehen lassen. Jetzt gab er seine Beute voller Reue zurück.

Kunst
Kunst

Das Heilige liegt im Auge des Betrachters

Zwei Reisen haben die Griechin Stefania Strouza zu ihrer jüngsten Arbeit inspiriert, deren fünfter Akt in der Neuen Galerie Premiere hat.

Antike Ausgrabungsstätten sind durch den Islamischen Staat bedroht. Immer wieder zerstörten die selbsternannten Gotteskrieger Kulturschätze.IS-Terror in Syrien
IS-Terror in Syrien

Krieg ums Kulturerbe: Angst um Zivilisten und Ruinen in Palmyra

In der Oasenstadt Palmyra droht die Zerstörung einer unersetzlichen Kulturstätte – und eine humanitäre Katastrophe. Zehntausende Flüchtlinge sind dem IS ausg ...

... diese angeblich mit dem Regime kooperiert hätten. Anders als die Zivilisten wurden aber Hunderte antike Schätze vor dem Einmarsch des IS gerettet, wie der Leiter der syrischen Museums-und...