80 Ergebnisse zu "ARBEITSLOS"

Die Regierung will die Notstandshilfe in das Arbeitslosengeld integrieren. Langzeitarbeitslose sollen Mindestsicherung erhalten.<span class="TT11_Fotohinweis">Foto: APA/Pfarrhofer</span>Innenpolitik
Innenpolitik

,,Schwarz-Blaue Pläne gehen Richtung Hartz IV“

Wifo-Chef Christoph Badelt über die schwarz-blauen Pläne, das Arbeitslosengeld neu zu gestalten.

koalition
Ältere Job-Suchende sind mit vielen Vorurteilen behaftet. Das soll sich mit der Aktion 20.000 ändern.Aktion 20.000
Aktion 20.000

800 Stellen in Tirol lassen ältere Jobsuchende hoffen

Zwei Tiroler haben im Rahmen der Aktion 20.000 schon einen Job, diese Zahl soll jedoch rapide ansteigen: Wer aller vom Projekt für ältere Langzeitarbeitslose ...

SymbolfotoStandort Tirol
Standort Tirol

Verein will Wirtschaftskammer anzeigen

Nach der Wirtschaftskammer Tirol fordert auch jene in Oberösterreich Namen von Jobverweigerern. Der ÖGB kritisiert das als „Bespitzeln“.

SymbolfotoArbeitslosenzahlen
Arbeitslosenzahlen

Arbeitslosigkeit in Tirol geht weiter zurück

Der stärkste Anstieg an Arbeitslosigkeit wurde vom AMS bei den Älteren ab 50 Jahren gemeldet, hier stieg die Arbeitslosigkeit auf 97.759 Personen. Rückgängig ...

... in Tirol: Hier sankt die Zahl der Arbeitslosen um 6,9 Prozent bzw. 2139 Personen. Die Arbeitslosenquote liegt bei 8,6 Prozent. In Tirol sind mit Stichtag 30. April 28.864 Personen als arbeitslos...

Arbeitsmarkt
Arbeitsmarkt

1283 waren im Bezirk Landeck arbeitslos gemeldet

135 Lehrstellen im Bezirk Landeck warten auf einen Bewerber.

SymbolfotoBezirk Kitzbühel
Bezirk Kitzbühel

Anstieg der Arbeitslosen trotz Hauptsaison in Kitzbühel

Erstmals ist die Zahl der Arbeitslosen im Bezirk Kitzbühel auf über 1000 Personen gestiegen: Im Juli waren 1001 Menschen ohne Arbeit.

Arbeitsmarkt
Arbeitsmarkt

Arbeitslosigkeit in Frankreich auf neuem Rekordniveau

Im März waren 3,51 Millionen Menschen als arbeitslos gemeldet.

...Paris – In Frankreich hat die Arbeitslosigkeit ein neues Rekordniveau erreicht: 3,51 Millionen Menschen waren im März arbeitslos gemeldet, wie das Arbeitsministerium am Montagabend in Paris mitteilte...

SymbolbildArbeitslosigkeit
Arbeitslosigkeit

Tourismus als „Hauptgrund“ für weniger Arbeitslose in Tirol

„Wir haben einen deutlichen Rückgang bei den Arbeitslosen im Tourismus von rund 20 Prozent“, sagte der Tiroler AMS-Chef, Anton Kern. Vor allem der heuer früh ...

... einen deutlichen Rückgang gegenüber Ende Februar freuen, erklärte Kern. Waren Ende Februar noch 6814 in der Baubranche tätige Personen als arbeitslos gemeldet, waren es Ende März 3588. Zudem hätten knapp...

Symbolfoto.Arbeitsmarkt
Arbeitsmarkt

Arbeitslosigkeit auf Höchststand, noch keine Erholung in Sicht

Die Arbeitslosigkeit bleibt in Österreich weiter auf Rekordniveau. Ende März waren 6,5 Prozent mehr Menschen ohne Job als im Vorjahr. In Tirol jedoch wurde e ...

EU-Vergleich
EU-Vergleich

Frauen in Österreich und Deutschland am seltensten arbeitslos

Im EU-Vergleich lag die Erwerbslosenquote im vergangenen Jahr in Deutschland bei 4,6 Prozent. Österreich ist mit 4,9 Prozent fast gleich auf.

...Wiesbaden – Nirgendwo in der EU sind so wenige Frauen arbeitslos wie in Deutschland. Nach vorläufigen Berechnungen des europäischen Statistikamts Eurostat waren dort 2014 rund 900.000 Frauen im Alter...

(Symbolfoto)466.226 ohne Job
466.226 ohne Job

Arbeitslosigkeit im Februar: 5,8 Prozent mehr Menschen ohne Job

Überdurchschnittlich stark vom Zuwachs der Arbeitslosigkeit betroffen waren erneut Ausländer, Ältere ab 50 Jahren und Behinderte Personen.

... Stellen stieg nur leicht um 3,3 Prozent auf 25.362 an. Demgegenüber werden immer mehr Menschen langzeitarbeitslos, sind also länger als 12 Monate arbeitslos vorgemerkt: Ihre Zahl stieg um rund 150 Prozent...

Ein Schwede besucht bis zu 300 Heavy-Metal-Konzerte - vielleicht auch das Wacken Open Air - in einem Jahr. (Archivfoto)Kurioses
Kurioses

„Sucht“ nach Heavy Metal gilt in Schweden als Behinderung

Bis zu 300 Konzerte besucht ein 42-Jähriger im Jahr, deshalb war er auch jahrelang arbeitslos. Seit 2011 gilt er wegen seiner Such ...

(Symbolfoto)Arbeitsmarkt
Arbeitsmarkt

Jeder fünfte Tiroler einmal im Jahr ohne Job

83.500 Menschen in Tirol waren 2014 einmal arbeitslos. Heuer steuert Tirol auf den nächsten Arbeitslosenrekord zu. Auch die Teilze ...

... Vorjahr waren so viele Personen wie nie zuvor auf Jobsuche. Konkret waren durchschnittlich rund 25.700 Menschen in Tirol (inkl. Schulungsteilnehmer) arbeitslos – ein Zuwachs um fast 10 % gegenüber 2013...

Symbolbild.Arbeitsmarkt
Arbeitsmarkt

472.539 ohne Job: 5,1 Prozent mehr Arbeitslose im Jänner

Die Bauwirtschaft war die Branche, die am meisten zur Gesamtarbeitslosigkeit beigetragen hat. 18,5 Prozent aller Arbeitslosen waren vorher am Bau beschäftigt ...

... arbeitslos gemeldeten Personen. Ohne Schulungsteilnehmer waren im Jänner 406.239 Personen ohne Job, um 9,8 Prozent mehr als vor einem Jahr. Inklusive Schulungsteilnehmer betrug der Anstieg „nur“ noch 5,1...

Vor allem die Jugendarbeitslosigkeit ist weltweit stark angestiegen.ILO-Prognose
ILO-Prognose

Weltweit elf Millionen mehr Arbeitslose bis 2019 erwartet

Seit Beginn der globalen Krise 2008 seien über 61 Millionen Arbeitsplätze weggefallen, teilte die Internationale Arbeitsorganisation mit.

(Symbolfoto)Wirtschaftskrise
Wirtschaftskrise

Italiener verlieren die Hoffnung: 3,6 Millionen suchen keinen Job

In Italien ist die Krise am Arbeitsmarkt alles andere als überstanden: Die Arbeitslosenzahlen sind hoch, viele sind verzweifelt und haben die Suche nach eine ...

... Erhebungen im Jahr 1977. 3,447 Millionen Italiener waren im November arbeitslos, das sind um 8,3 Prozent mehr als im Vergleichsmonat 2013. Gegenüber November 2013 sind um 264.000 Italiener mehr auf...

(Symbolfoto)Eurostat-Bericht
Eurostat-Bericht

Österreich erneut mit niedrigster Arbeitslosenrate in der EU

Die Arbeitslosenrate in Österreich betrug im November des Vorjahres laut Eurostat 4,9 Prozent. Die EU-Durchschnittsquote liegt bei 10 Prozent.

... 2013 noch 11,9 Prozent in der Eurozone und 10,7 Prozent in der gesamten EU betragen. Eurostat schätzt, dass im November 2014 EU-weit 24,423 Millionen Menschen arbeitslos waren, davon 18,394 Millionen...

Arbeitsmarkt
Arbeitsmarkt

Arbeitslosigkeit in Frankreich auf neuem Rekordhoch

Im November waren in Frankreich knapp 3,5 Millionen Menschen ohne Job.

(Symbolbild)November-Zahlen
November-Zahlen

Arbeitslosigkeit steigt weiter: 4,4 Prozent mehr Arbeitslose in Tirol

Die Arbeitslosenzahlen steigen weiter. Im November nahm die Arbeitslosigkeit in Österreich um 6,7 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat zu. In Tirol blieb der ...

... nationaler Definition stieg auf 8,7 Prozent. Aktuell sind in Österreich mit 331.756 um 29.858 Personen mehr beim Arbeitsmarktservice als arbeitslos gemeldet, ein Anstieg um 9,9 Prozent. Dafür gab es mit...

Ein Arbeitsamt in Madrid. In Spanien beträgt die Jugendarbeitslosigkeit mehr als 50 Prozent.Arbeitsmarkt
Arbeitsmarkt

Weiter hohe Arbeitslosigkeit in der Eurozone

Gut 18 Millionen Menschen in der Eurozone finden keinen Job. Insbesondere in Südeuropa ist die Arbeitslosigkeit hoch. Die EU-Kommission fordert von den Mitgl ...

... September. In der gesamten EU waren 24,4 Millionen Menschen arbeitslos. Für junge Leuten unter 25 Jahren lag die Zahl EU-weit bei 4,98 Millionen, 504.000 weniger als vor einem Jahr. Die EU ringt seit Jahren...