10 Ergebnisse zu "ARBEITSVERHäLTNIS"

In Österreich müssen Unternehmen über die Arbeitszeit ihrer Mitarbeiter minutengenaue, vollständige und aktuelle Aufzeichnungen führen. 
.Arbeitsrecht
Arbeitsrecht

EuGH: Arbeitgeber müssen Arbeitszeiten systematisch erfassen

Nach einem EuGH-Urteil zur Aufzeichnung von Arbeitszeiten ist in Österreich eine heftige Debatte entbrannt. Die Arbeitnehmer-Vertreter sehen in der aktuellen ...

... gar nicht. Erst wenn das Arbeitsverhältnis zu Ende ist, wollten viele Arbeitnehmer offene Mehr- und Überstunden einklagen. Doch in der AK-Arbeitsrechtsberatung komme dann für viele die böse Überraschung...

SymbolfotoArbeitsmarkt
Arbeitsmarkt

Leiharbeit boomt: Personalbereitsteller mit rund 90.000 Mitarbeitern

Die Zahl der Zeitarbeiter habe sich binnen 30 Jahren, seit Inkrafttreten des Arbeitkräfteüberlassungsgesetzes im Jahr 1988, mehr als verzehnfacht.

... fixes Arbeitsverhältnis. Insgesamt gibt es in Österreich rund 3,8 Millionen unselbstständig Beschäftigte. Sprungbrett in fixes Arbeitsverhältnis Das aktuelle Hoch verstärke aber nur einen...

In Österreich müssen Unternehmen über die Arbeitszeit ihrer Mitarbeiter minutengenaue, vollständige und aktuelle Aufzeichnungen führen. 
.Arbeitsrecht
Arbeitsrecht

Arbeiterkammer: 43 Millionen Überstunden 2018 nicht abgegolten

Die 2018 geleisteten und nicht bezahlten Überstunden würden der „Gratis-Arbeit“ von rund 25.000 Vollzeitbeschäftigten entsprechen. Die AK fordert Ende der Ve ...

... wenn das Arbeitsverhältnis zu Ende sei, wollten viele Arbeitnehmer offene Mehr- und Überstunden einklagen. Doch dann komme es bei der Beratung der Arbeitnehmer oft zu einer bösen Überraschung: Im...

SymbolfotoArbeitsrecht
Arbeitsrecht

Arbeiterkammer klagt Universitäten wegen Kettenarbeitsverträgen

AK-Präsidentin Renate Anderl verlangte in einer Aussendung grundsätzlich ein Aus für Kettenarbeitsverträge. Die AK klagt nun vor dem Europäischen Gerichtshof ...

Klaus Reiter und Rita Holzer sortieren Kunststoffabfälle. Osttirol
Osttirol

13 Arbeitsplätze fallen bei “Schindel und Holz“ weg

Nach der Streichung von 377.000 Euro an AMS-Förderung für den sozialökonomischen Betrieb „Schindel und Holz“ steht mit dem Jahreswechsel jeder Dritte ohne Jo ...

... Transitarbeiter in einem befristeten Arbeitsverhältnis. Zu Jahresbeginn wurde er in eine Festanstellung übernommen, als Teil der Umweltmannschaft des sozialökonomischen Betriebes Schindel und Holz. 14 Personen...

(Symbolfoto)Deutschland
Deutschland

Jobsuche von Air-Berlin-Angestellten in Deutschland geht voran

In Berlin und Umgebung hätten etwa 250 Menschen, die bei Jobcentern gemeldet waren, eine neue Perspektive gefunden.

... neuer Perspektive auch diejenigen, die von der Lufthansa erstmal einen Schulungsvertrag bekommen hätten. Der diene dazu, Flugbegleiter und Piloten auf ein Arbeitsverhältnis vorzubereiten. Zu früh für eine...

 Sitz des Obersten Gerichtshofs und des Oberlandesgerichts WienArbeiterkammer
Arbeiterkammer

OHG: Überzogene Zahlungen bei Konkurrenzklauseln vom Tisch

Weil Konkurrenzklauseln Arbeitnehmer laut Arbeiterkammer immer wieder ungerecht in ihrer Berufsausübung einschränken, setzte sich die AK für eine gesetzliche ...

Familien- und Jugendministerin Sophie Karmasin ist seit Dezember 2013 im Amt.Exklusiv
Exklusiv

Karmasin: „Arbeit in der Koalition ist wieder da“

ÖVP-Familienministerin Karmasin (ÖVP) findet anerkennende Worte für den Koalitionspartner SPÖ. Und: Nach Rauchen ab 18 sollen in einem Jahr auch Ausgehzeiten ...

... – Gesundheits- und Frauenministerin Pamela Rendi-Wagner – ein sehr angenehmes und konstruktives Arbeitsverhältnis. Beim Rauchverbot unter 18 Jahren haben wir das sehr gut dargestellt und auch intern gelebt...

Ombudsmann
Ombudsmann

Gegen die Kündigung vorgehen

Beendet der Arbeitgeber das Dienstverhältnis, muss der Mitarbeiter dies nicht in jedem Fall einfach so hinnehmen. Bis hin zum Gang vor das Arbeitsgericht ist ...

SymbolbildArbeitsmarkt
Arbeitsmarkt

„Pflichtpraktika sollten eine Mindestentlohnung erhalten“

Betriebe bewegen sich oft auf dünnem Eis, wenn sie Pflichtpraktikanten beschäftigen, sagt AK-Experte Peter Schumacher im TT-Interview.

..., Malergewerbe und einige andere) gibt es Regelungen zur Entlohnung, zumeist analog den Lehrlingsentschädigungen dieser Branche. Überall sonst fehlen Regelungen. Ist von einem Arbeitsverhältnis auszugehen...