514 Ergebnisse zu "AUSSTELLUNG"

Die Bilder werden mithilfe innovativer Augmented Reality-Technologie über die Smartphones und Tablets der Besucher zum Leben erweckt. Ausstellung
Ausstellung

Zum Leben erweckte Fabelwesen im Innsbrucker openspace

Eine faszinierende Symbiose von Technik und Kunst zeigt die Ausstellung „aLbErneR sChABerNaCk“ von Nikolina Schuh Netz und Ivona A ...

... die Finissage statt. Schuh Netz brachte für diese Ausstellung die Figuren aus den gesammelten Bildern ihrer 7-jährigen Tochter zu Papier, oder vielmehr noch, zu Leinwand. Auf mehr als 40 Leinwänden...

Auf der Bozner Syndikatsausstellung 1938: Dem Besuch des Duce schließen sich Südtiroler Künstler wie Franz Lenhart, Hans Piffrader oder Mili Schmalzl an.Kunst
Kunst

Bilder(-un-)kultur in Schwarz-Weiß

Schloss Tirol untersucht Systemkunst in Südtirol – beeinflusst von Nationalsozialismus und Faschismus.

... zeitgenössischen Ausstellungsmachen angekommen ist, zeigt nicht zuletzt die Ausstellung zu Emil Nolde im Hamburger Bahnhof, bei der die Vita des vermeintlich bekanntesten entarteten deutschen Künstlers in ein...

Mario Klarer ist Projektleiter von „Maximilian goes digital“. In der Innsbrucker Hofburg kann man das „Ambraser Heldenbuch“ kennen lernen.Kaiser-Max-Jahr
Kaiser-Max-Jahr

“Ambraser Heldenbuch“: Eine digitalisierte Kostbarkeit

Das einzigartige „Ambraser Heldenbuch“ von Kaiser Maximilian I. kann nun in zwei Ausstellungen auf digitalem Weg entdeckt werden.

.... Die aktuelle Maximilian-Ausstellung in der Innsbrucker Hofburg bietet nun die Möglichkeit, dieses einzigartige Werk, das Kaiser Maximilian im frühen 16. Jahrhundert in Auftrag gab, auf digitalem Weg...

In „Gestures“ verhandelt Lundgren den Zusammenhang zwischen Körper und Identität.Kunst
Kunst

„Need Love Tonight“: Ballett der Berührungen

Die Neue Galerie stellt Conny Karlsson Lundgren vor. Eine Schau voll von Hingabe.

..., Residues and Specks of Things“. Übrigens ein Zitat des kubanisch-amerikanischen Theoretikers José Esteban Muñoz, der sich zur Riege von Queer-Aktivisten gesellt und in der Ausstellung des Schweden...

Van der Bellen stattete der Mahnwache einen Besuch ab und dankte den Freiwilligen.Porträts von NS-Opfern
Porträts von NS-Opfern

Van der Bellen besucht Mahnwache für zerschnittene Erinnerungs-Bilder

Der Bundespräsident bedankte sich bei allen, die die zerschnittenen Porträts der Opfer der NS-Gräuel repariert haben und seit Montag bewachen.

... die Bilder der Ausstellung 'Gegen das Vergessen' repariert haben und seit gestern bewachen", schrieb Van der Bellen auf Twitter. "Sie alle setzen ein starkes Zeichen für den Zusammenhalt in unserer...

Anna Kolodziejska hat ihr Atelier in die Galerie Kugler übersiedelt.Ausstellung
Ausstellung

Wenn der Sockel zur Hauptsache wird

Für ihre Ausstellung in der Galerie Kugler hat die vor 43 Jahren in Polen geborene und in Karlsruhe lebende Anna Kolodziejska prak ...

...Für ihre Ausstellung in der Galerie Kugler hat die vor 43 Jahren in Polen geborene und in Karlsruhe lebende Anna Kolodziejska praktisch ihr Atelier nach Innsbruck übersiedelt. Wobei das karge...

Arbeiten von Kirsten Borchert waren im Dezember 2018 bereits in der Gruppenschau „4“ im Innsbrucker artdepot zu sehen.Kunst
Kunst

Kaleidoskop des grafischen Heute

Kirsten Borchert räumt den Hauptpreis beim 36. Österreichischen Grafikwettbewerb ab. Die diesjährige Ausstellung ist ein Experimen ...

... 20 Jahren im Taxispalais ausgetragen und in Form einer Ausstellung präsentiert. Den größten Preis, jenen, der vom Land Tirol mit 5500 Euro gestiftet wird, erhält in diesem Jahr die gebürtige Deutsche...

Ausstellung
Ausstellung

Auf Augenhöhe mit Kaiser Maximilian I.

Die Hofburg zeigt eine abwechslungsreiche, multimedial gelungene Ausstellung über das Leben und Wirken von Kaiser Maximilian I.

...Von Gerlinde Tamerl Innsbruck – Um in die heute feierlich eröffnete Ausstellung „Maximilian I. – Aufbruch in die Neuzeit“ in der Hofburg zu gelangen, muss man zuerst ein überdimensionales Kanonenrohr...

Schonungslos: Kriegsgräuel bei Egger-Lienz’ „Finale“ (1918).Ferdinandeum
Ferdinandeum

Die Faszination des Grauens: Große Schau mit Egger-Lienz

Diskussion hält den Diskurs in Bewegung: Die gestern eröffnete Ferdinandeumsschau „Bilderwelten zwischen den Kriegen“ hinterfragt Zuschreibungen.

... Ferdinandeum zu Ende gegangene Schau um Nazikunst in Tirol. Auch mit ihrer neuen Ausstellung, „Bilderwelten zwischen den Kriegen“, kuratiert von Helena Pereña, gelingt dem Haus ein ähnlicher Clou. „Die...

Die Imster Kunststraße weist den Besuchern quer durch die Stadt den Weg zur Kunst.Bezirk Imst
Bezirk Imst

Kunststraße Imst unter neuer Führung

Lisa Krabichler, Helene Keller und Daniela Senn zeichnen für die 19. Auflage der Veranstaltung verantwortlich.

In der Galerie Rhomberg: „Monoform“ von Hans Grosch.Kunst
Kunst

Das strenge formale Korsett aufgeschnürt

Der Haller Hans Grosch ist ein Scheuer. Wohl der Grund, warum der 66-Jährige so selten ausstellt — was seine aktuelle Personale in der Innsb...

Elfriede Kneußl wurde auf vielen Fotografien ihres Vaters Anton abgelichtet und steht für die „Frauenbilder“.Osttirol
Osttirol

Frauenbilder im Wandel der Zeit in Lienz ausgestellt

Das Interreg-Projekt „Lichtbild“ zeigt in einer grenzüberschreitenden Ausstellung historische Fotografien von Frauen.

... ist das Tiroler Archiv für photographische Dokumentation und Kunst (TAP) mit seinem Leiter Martin Kofler. An jedem Ort behandelt die Ausstellung ein bestimmtes Thema. In der Spitalskirche offenbaren...

Kurator Günther Moschig, BM Elisabeth Blanik und Museumsleiterin Silvia Ebner (v. l.) laden heuer zur Sonderausstellung „Wege in die Moderne“ auf Schloss Bruck.Osttirol
Osttirol

Erstmals Blick auf Moderne: Ausstellung auf Schloss Bruck

Die Ausstellung „Wege in die Moderne“ auf Schloss Bruck stellt unterschiedliche künstlerische Ansätze von Kärntner und Tiroler Mal ...

... Titel der Schau. „Lienz als Grenzland ist das verbindende Element“, meinte Bürgermeisterin Elisabeth Blanik bei der Präsentation der Ausstellung. Besonders freue sie die Einbeziehung von zwei weiblichen...

Anton Christian: "… über Schäden an beweglichen Gütern". (Ausschnitt)Innsbruck
Innsbruck

Neue alte Rauchzeichen: Ausstellung von Anton Christian

Aktuelle Arbeiten von Anton Christian in der Galerie Maier als Vorfeier zum 80er.

In der Innsbrucker Galerie Johann Widauer zu sehen: Heimo Zobernigs aus buntem Plexiglas gepuzzelter Zyklus „real und egal“.Kunst
Kunst

Real ist ganz und gar nicht egal

Fröhlich popartistisches Gastspiel von Heimo Zobernig in der Innsbrucker Galerie Johann Widauer. Mitgebracht hat er zwölf Spielarten eines Puzzles.

Der deutsche Satiriker Jan Böhmermann.Ausstellung in Graz
Ausstellung in Graz

Böhmermann stellt schonungslose Abrechnung mit Österreich zur Schau

Seine Ausstellung in Graz rückt laut dem deutschen Satiriker Jan Böhmermann „die Ambivalenz von Österreich seiner eigenen Geschich ...

...Graz – Er will nicht schweigen – auch Bundeskanzler Sebastian Kurz dürfe das nicht: Der deutsche Satiriker Jan Böhmermann hat am Freitag seine Ausstellung „Deuscthland#ASNCHLUSS#Östereich“ im Grazer...

Wie im Vorjahr werden heuer wieder die Ritter durch Kufstein ziehen, diesmal sind die Bewohner aufgerufen, sich mit mittelalterlicher Kleidung anzuschließen.Bezirk Kufstein
Bezirk Kufstein

Kaiser Maximilian hält in Kufstein Audienz

Großer Festumzug im Rahmen des Ritterfestes zu Pfingsten geplant. Erster Teil der Ausstellung zu Maximilian auf Festung geöffnet.

Abt German Erd und die beiden Kuratoren Nadine Kuppelwieser und Michael Anderl vor der so genannten Ehrenpforte Maximilians.Bezirk Imst
Bezirk Imst

Ausstellung im Stift Stams: Maximilian in aller Munde

Die Ausstellung „…im fried, vnnd einigkeit…“ zum Maximilianjahr im Stift Stams wurde feierlich eröffnet und ist bis zum 27. Oktobe ...

... abendländischen Christenheit und dem Osmanischen Reich zu legen“. Aus Anlass des 500.Todestags Kaiser Maximilians wird im Stift Stams bis zum 27. Oktober die Ausstellung „...im fried, vnnd einigkeit...“ gezeigt...

Ironie trotz Verfemung: Oskar Kokoschkas „Selbstbildnis eines entarteten Künstlers“ aus dem Jahr 1937.Kunst
Kunst

Kokoschka im Leopold Museum: Oberwildling und Europäer

Umfassende Oskar-Kokoschka-Werkschau: Das Leopold Museum lädt ein in eine imponierend vielfältige „Schule des Sehens“.

"Canto" (Ausschnitt) fertigte Leander Kaiser im Jahr 2011.Ausstellung
Ausstellung

Welteroberer mit dem Pinsel in der Hand

Es ist bereits die sechste Personale von Leander Kaiser in der Innsbrucker Galerie Maier, aber die erste, in der der inzwischen 73-Jährige s...