145 Ergebnisse zu "BAKTERIEN"

Symbolfoto.Rückrufkation
Rückrufkation

Deutschlandweiter Rückruf: Milch mehrerer Marken enthält Bakterien

Die Deutsche Milchkontor GmbH und die Fude + Serrahn Milchprodukte GmbH & Co. KG rufen ihre frische fettarme Milch mit 1,5 Prozent Fettanteil von verschieden ...

Symbolfoto.Exklusiv
Exklusiv

Gut zu wissen: So reinigt man sein Handy in der Grippesaison richtig

Mit dem Herbst hält auch die Erkältungssaison Einzug. Smartphones sind generell echte Keimschleudern — in der Grippesaison sollte man sie daher regelmäßig re ...

... zu Wellness-Oasen von Bakterien, Viren und anderen Unpässlichkeiten. (Symbolfoto) PantherStock Um der Lage Herr zu werden, wird fleißig „weg-desinfiziert" und „ent-kontaminiert", was irgendwie...

multimedia
Wie sich das überaus aktive Leben in unserem Darm auf Organe und Gehirn auswirkt, ist derzeit Gegenstand vieler Forschungsprojekte.Exklusiv
Exklusiv

Darmbakterien, die depressiv machen

Wie sich das überaus aktive Leben in unserem Darm auf Organe und Gehirn auswirkt, ist derzeit Gegenstand vieler Forschungsprojekte. Wie Darmbakterien depress ...

...Von Sabine Strobl Das Mikrobiom des Darms, das „Superorgan“, ist derzeit in aller Munde und kann auch bei der Entstehung von Depressionen eine Rolle spielen. Billionen von Bakterien besiedeln die...

(Symbolfoto)Medizin
Medizin

Resistente Erreger können durch Waschmaschine verbreitet werden

In einer Klinik für Kinder wurde ein resistentes Bakterium entdeckt, das sich über die Waschmaschine ausgebreitet haben dürfte. Der Fall lässt aufhorchen, zu ...

... Waschmaschine, in der Kleidungsstücke der Neugeborenen gewaschen wurden. Der Fall lasse aufhorchen, zumal auch in Haushalten mit zu pflegenden Menschen antibiotikaresistente Bakterien über die Waschmaschine...

Symbolfoto.Tiere
Tiere

Bereits 43 Hunde an mysteriöser Krankheit in Norwegen gestorben

In Norwegen macht eine mysteriöse Hundekrankheit die Runde. Mittlerweile starben 43 Tiere. Die Ursache ist immer noch unbekannt.

Häufig sind die Füße von schlecht heilenden, chronischen Wunden betroffen.Gesundheit
Gesundheit

Wunden brauchen ein Team

Etwa 250.000 Österreicher leiden an chronischen Wunden – Tendenz steigend. Anlässlich des morgigen „Tags der Wunde“ klären zwei Tiroler Wundexperten auf.

...: Wunden, die wochen-, monate-, ja sogar jahrelang nicht heilen. Manche sind so tief, dass man bis zum Knochen sieht. Häufig sind sie mit Bakterien infiziert, eitern und riechen unangenehm. „Wenn eine...

Die nicht-alkoholische Fettleber wird immer mehr zum Problem.Exklusiv
Exklusiv

Leberkrebs nimmt zu: Bei Fettleber schlägt Gesundheit Alarm

Jeder vierte Österreicher hat eine nicht-alkoholische Fettleber. Die Krankheit zieht sich durch alle Altersgruppen bis zum Kleinkind. Die Ursache dafür ist i ...

..., die Darmwand wird durchlässig und entzündungsfördernde Keime „schwimmen“ in die Leber. Es sei nicht so, dass sich Fett bei der Verdauung einfach in der Leber ablagert. Sondern: Die Bakterien tragen zur...

Symbolfoto.Tiere
Tiere

Mysteriöse Hundeseuche in Norwegen: 25 Tiere tot, 200 infiziert

Rund 200 Hunde haben in den vergangenen Wochen die gleichen Symptome wie blutigen Durchfall, Erbrechen und Abgeschlagenheit gezeigt. Etwa 25 Tiere sind berei ...

... jeweils eine schwere Darminfektion. Fünf der Tiere wiesen zudem einen „unnatürlich hohen“ Befall durch die Bakterien Clostridium perfringens und Providencia alcalifaciens auf. Salmonellen, Campylobacter...

(Symbolfoto)Forschung
Forschung

Viele in Wien lebende Ratten Träger multiresistenter Keime

Die Forscher, die die Nager für eine Studie untersucht haben, bezeichnen die Häufigkeit gefährlicher Keime als „besorgniserregend“. Die genaue Wechselwirkung ...

... Bakterien. Die Forscher betonen, dass eine Übertragung auch in einer Vielzahl weiterer Szenarien denkbar sei. Für sie hat deshalb „die Bekämpfung von Ratten, aber auch anderer Nagetiere wie Mäuse, in...

Symbolfoto.Deutschland
Deutschland

Zweiter Todesfall nach Vibrionen-Infektion an der Ostsee

Vibrionen sind Bakterien, die bei einigen Menschen zum Tod führen können. Nach einem Todesfall vor vier Wochen ist ein weiterer Me ...

..., Diabetes mellitus oder Immunschwächen durch eine Transplantation oder HIV. Auch alte Menschen gehörten zur Risikogruppe. Cholera als bekanntester Erreger Vibrionen sind Bakterien, von denen einige Arten...

Symbolfoto.Spanien
Spanien

Verdorbenes Schweinefleisch: Zwei Todesfälle und 200 Erkrankungen in Spanien

Eine 74-Jährige starb in Sevilla an der bakteriellen Infektion Listeriose. Vor einer Woche gab es bereits einen Todesfall, zuvor hatte eine Frau ihr Baby weg ...

Gefährlich kann eine Listeriose für Schwangere, Kinder oder ältere Menschen werden.Spanien
Spanien

Internationale Warnung: Listeriose-Ausbruch in Spanien

Eine 90-jährige Frau starb in Sevilla an den Folgen der Infektionskrankheit, bei 150 weiteren Menschen wurde die durch verseuchte Lebensmittel übertragene Er ...

... das spanische Fernsehen unter Berufung auf Gesundheitsministerin María Luisa Carcedo. Die von Bakterien ausgelöste Krankheit war mutmaßlich durch kontaminierten Hackbraten aus einer Anlage in Andalusien...

(Symbolfoto)TT-Magazin
TT-Magazin

Tabuthema Menstruation: In der Regel nicht mehr rot werden

Die Menstruationstasse gilt als nachhaltige Alternative zu Tampons und Binden. Sie bringt Frauen auch in intensiveren Kontakt zu ihrer Periode. Das Thema ist ...

.... „Doch die Lernkurve zeigt eine deutliche Besserung nach zwei bis fünf Monaten.“ Wenn keine Allergie vorliegt, bietet die Tasse auch Schutz vor Bakterien und Pilzen, weil die Scheide weniger stark...

Wer im Meer baden geht, sollte wissen, ob er zu einer der Risikogruppen für eine Infektion gehört.Deutschland
Deutschland

Bereits sechs Vibrionen-Infektionen an der deutschen Ostsee

Sechs Menschen haben sich bereits mit den Bakterien infiziert. Angesichts der Anzahl an Badegästen sei diese Zahl jedoch relativ g ...

.... Vibrionen sind Bakterien, von denen einige Arten beim Menschen Krankheiten verursachen können. Am bekanntesten dürfte der Erreger der Cholera sein. Die im Salzwasser der Ostsee vorkommenden Keime der Art...

Wer im Meer baden geht, sollte wissen, ob er zu einer der Risikogruppen für eine Infektion gehört.Deutschland
Deutschland

Fleischfressende Bakterien: Bad in der Ostsee endete für Frau tödlich

Für viele Menschen gehört ein Ausflug ans Meer zum Sommer dazu. Dass ein solcher Strandtag mitunter lebensbedrohlich enden kann, dürften die wenigsten wissen ...

...Schwerin – In Mecklenburg-Vorpommern hat es den ersten Todesfall des Sommers wegen Vibrio-Bakterien gegeben. Wie die Ostsee-Zeitung berichtet, soll es sich nach Angaben des Landesamts für Gesundheit...

Rote und weiße Flaggen wurden gehisst, um den Touristen die betroffenen Strandstrecken ersichtlich zu machen.Tourismus
Tourismus

Behörden verhängen Badeverbot an Stränden in Riccione und Rimini

An vielen Stränden von Rimini und Riccione wurden überhöhte Werte von dem Bakterium Escherichia coli und dem Erreger Enterococcus festgestellt.

In Brixlegg sollte man das Wasser aus der Leitung vor der Verwendung mindestens drei Minuten lang abkochen.Bezirk Kufstein
Bezirk Kufstein

Mit Bakterien belastet: Wasser in Brixlegg muss abgekocht werden

Wie die Marktgemeinde Brixlegg am Montag bekannt gab, ist das Leitungswasser derzeit verunreinigt und muss abgekocht werden. Die Suche nach der Ursache läuft ...

... Händewaschen. Zum Baden, Duschen und für Spülmaschinen (Trockenprogramm aktivieren!) sowie für Kaffeemaschinen könne man das Wasser aber verwenden, „die nachgewiesene Anzahl an Bakterien liegt deutlich unterhalb...

In vielen Ländern gibt es für Frauen und Mädchen keinen Zugang zu Hygieneprodukten. Menstruationstassen wie diese könnten eine "sichere und günstige Alternative" zu Tampons und Binden sein.Frauengesundheit
Frauengesundheit

Menstruationstassen „genauso effektiv oder besser“ als Tampons und Binden

Menstruationstassen sind kleine Becher aus medizinischem Silikon, Gummi oder Latex, die Menstruationsblut aufsammeln. Sie sind wiederverwendbar und halten bi ...

... Nutzerinnen wollen die Tassen der Studie zufolge auch weiterhin verwenden. Fünf Frauen erlitten ein Toxisches Schocksyndrom (TSS), eine durch Bakterien ausgelöste lebensbedrohliche Infektionskrankheit. Da...

Die Bürger der Ortsteile Maurach und St. Margareten wurden vom Gemeindeamt aufgefordert, das Trinkwasser abzukochen.Exklusiv
Exklusiv

Bakterien setzen dem Bucher Trinkwasser zu

Grundwasser war während des Hochwassers ins Pumphaus eingetreten. Die Bürger wurden daher aufgefordert, das Wasser mindestens drei Minuten abzukochen.

... Notwasserversorgung gibt es praktisch nicht. Vorgestern wieder eine Hiobsbotschaft: Im Trinkwasser wurden Bakterien gefunden. „Wir haben die Bevölkerung umgehend informiert“, sagt VBM Martin Kirchmair, der...

SymbolfotoTest
Test

Hitzewelle: Deos wirken und müssen nicht viel kosten

Vor allem die günstigeren Produkte überzeugten die Konsumentenschützer im Test. Noch gibt es keine Alternative zu, aber auch keine abschließende Bewertung fü ...

... und Eiweiß sowie in Spuren Ammoniak und Harnstoff. Diese Zusatzstoffe sind für auf der Haut lebende Bakterien attraktiv. Erst deren Abbauprodukte sorgen für den Schweißgeruch. Egal ob man sich für...

sommer2019