144 Ergebnisse zu "DüRRE"

(Symbolfoto)Studie
Studie

Klimawandel: Mittelmeer eine der am stärksten betroffenen Weltregionen

Deutliche Temperaturanstiege und ein Rückgang der Niederschläge von bis zu 30 Prozent etwa im Balkan und in der Türkei werden in den nächsten Jahrzehnten erw ...

Symbolfoto.Australien
Australien

Australische Städte wegen Dürre bald ohne Grundwasser

Ortschaften im Bundesstaat New South Wales wie Dubbo, Cobar, Nyngan und Narromine werden zu Weihnachten auf Trinkwasser-Lieferungen für ihre Einwohner angewi ...

...Sydney – Wegen der extremen Dürre könnte mehreren Städten im Südosten Australiens schon bald das Grundwasser ausgehen. Ortschaften im Bundesstaat New South Wales wie Dubbo, Cobar, Nyngan und...

Natur
Natur

Tirol in den Köpfen vereinen

Bozen – Anlässlich des gestrigen Tages der Autonomie in Bozen, bei dem auch der Zerreißung Tirols vor 100 Jahren durch den Friedensvertrag v...

Symbolfoto.Hagelversicherung
Hagelversicherung

Heuer bereits 150 Millionen Euro Wetterschäden in Landwirtschaft

Davon wurden mehr als 100 Millionen Euro schäden durch Hitze und schlechte Niederschlagsverteilung verursacht. Niederösterreich und Oberösterreich sind am me ...

... entfallen mehr als 100 Millionen auf die Folgen von Hitze und Dürre, der Rest auf Hagel und Überschwemmung. Der Klimawandel hinterlasse seine Spuren, sagte der Chef der Hagelversicherung, Kurt Weinberger...

Dass der Regenwald sich wieder erholt und aussieht wie vor den Bränden, ist laut Vacik zwar prinzipiell möglich, würde aber Jahrzehnte in Anspruch nehmen.Hintergrund
Hintergrund

Experte: Amazonas-Brände begünstigen künftige Dürren

Nimmt die Waldfläche ab, gibt es weniger Niederschläge und damit wieder mehr Dürren und Brände – ein Teufelskreis. Die Löscharbeiten sind „nur ein Tropfen au ...

Bei Bränden seit Beginn des Jahres sind in Indonesien (hier Süd-Sumatra) bereits mehr als 410.000 Hektar Wald vernichtet worden.Verheerende Brände
Verheerende Brände

Nicht nur am Amazonas: Brände wüten in vielen Gebieten der Erde

Derzeit fressen sich in vielen Regionen der Erde verheerende Feuer durch die Landschaft. Oft verschwindet dadurch Regenwald, aber nicht immer.

Der Anbau von Grundnahrungsmitteln wie Weizen, Mais und Reis wird zu 22 Prozent in Gebieten mit hohem Dürrerisiko betrieben.Klimawandel
Klimawandel

Dürre gefährdet Energie- und Nahrungsproduktion

Die Erderhitzung gefährde die Wasserversorgung vieler Städte sowie die Nahrungsmittel- und Energieversorgung, warnt ein WWF-Bericht.

... Präsentation des Dürre-Reports. Wetterextreme würden durch die Erderhitzung immer wahrscheinlicher. Rund 370 Millionen Menschen leben in Dürrerisikogebieten. Städte: In hohem Maße von der Erderhitzung...

Die Brände verwüsten ganze Wälder.Griechenland
Griechenland

Angst vor meterhohen Flammen: Neue Waldbrände in Griechenland

Mitten in der Urlaubssaison brennt es wieder in Griechenland, seit Tagen brechen neue Feuer aus. Augenzeugen berichten aus Athens Vororten von Asche, die wie ...

...Athen – In Griechenland und auf der Mittelmeerinsel Zypern halten Brände die Menschen seit Tagen in Atem. Nach wochenlanger Dürre und bei starken Winden sind am Dienstag den dritten Tag in Folge...

Dürrefolgen könnten für Kinder in Zukunft noch gravierender ausfallen. (Symbolbild)Klimawandel
Klimawandel

Unterernährung: Klimawandel bedroht Kinder in ärmeren Ländern

In vielen Regionen auf der Welt gelang es in den letzten Jahren die Lebensmittelsituation zu verbessern. Der Klimwandel könnte die Unterernährung bei Kindern ...

... Regionen, wie es in einer Aussendung des IIASA heißt. „Wir fanden aber auch eine Reihe an Faktoren, die dabei helfen, dass Kinder von den Folgen einer Dürre weniger stark betroffen sind. Das sind...

Zwei Häuser wurden durch den Waldbrand völlig zerstört.Griechenland
Griechenland

Waldbrände wüten in Griechenland: Zwei Häuser in Athen zerstört

Aus allen Gebieten Athens waren Rauchschwaden zu sehen, zwei Häuser gingen in Flammen auf. Verletzt wurde niemand. Der Waldbrand ist derzeit unter Kontrolle, ...

... Griechenland herrscht seit Tagen nach langer Dürre und wegen starker Winde höchste Brand-Alarmstufe. Hitzewelle und starke Winde vorhergesagt Am Wochenende hatten hunderte Feuerwehrleute gegen mehr als 50...

Hunderte Feuerwehren kämpften gegen die Brände.Griechenland
Griechenland

Mehr als 50 Waldbrände in Griechenland: Feuerwehren in Alarmbereitschaft

Auf der Insel Elafonissos mussten ein Campingplatz und ein Hotel evakuiert werden, nahe Marathon wurde ein Ferienlager geräumt. Für den größten Teil Südgriec ...

..., extremer Dürre und großer Hitze bereits am Freitag in Alarmbereitschaft versetzt. „Wir haben es in den nächsten drei Tagen mit extremen Wetterbedingungen zu tun. Wir müssen alle vorsichtig sein“, sagte Hardalias. (APA/AFP/dpa)...

Industrielle Landwirtschaft – wie Weizenernte in Frankreich – heizt den Klimawandel an.Klimawandel
Klimawandel

Weltklimarat: Warum Raubbau zu Hunger führt

Weniger Fleisch essen, bewusster einkaufen und nur wegwerfen, was wirklich wegmuss: Wer künftig nicht unter noch mehr Hitze stöhnen will, kann mit klimafreun ...

Jund und Alt beteiligte sich an der Aktion.Äthiopien
Äthiopien

Kampf gegen Klimawandel: Äthiopier pflanzen 350 Mio. Bäume an einem Tag

Die äthiopische Regierung will im Kampf gegen den Klimawandel bis Oktober vier Milliarden Bäume pflanzen. Die Bevölkerung pflanzte in einer landesweiten Akti ...

Ein NASA-Bild zeigt die hell erleuchteten Städte Nordamerikas aus dem All.Welterschöpfungstag
Welterschöpfungstag

Keine Ressourcen mehr: „Wir verbrauchen 1,75 Erden pro Jahr“

Die Erdbevölkerung hat noch nie so sehr über ihre Verhältnisse gelebt wie derzeit. Wir verbrauchen umgerechnet 1,75 Erden pro Jahr. Die Auswirkungen der anda ...

.... Dürre und extreme Wetterereignisse, Hungersnöte, Wassermangel und Meeresverschmutzung nehmen immer dramatischere Ausmaße an. Regenwälder werden abgeholzt, Korallenriffe kollabieren und Arten...

Für Kleinkinder kann es im heißen Auto rasch gefährlich werden.Wetter
Wetter

Hitzewelle: Kinder und ältere Menschen besonders gefährdet

Die Temperaturen der kommenden Tage sollte man nicht auf die leichte Schulter nehmen, warnt das Land. Es könnte bis zu 37 Grad heiß werden.

... langanhaltender Hitze betreffe das insbesondere Landwirte. „Dürre, Waldbrände, aber in der Folge auch Hagel und Unwetter sowie andere Wetterkapriolen belasten die Landwirtschaft schwer – und damit auch die davon...

sommer2019
Ötztaler Ache bei Tumpen (Symbolbild)Klimawandel
Klimawandel

Naturkatastrophen: KMU schlecht vorbereitet, 500 Mio. Euro Schäden

Im Vorjahr Schäden gab es durch Naturkatastrophen Schäden im Volumen von 500 Millionen Euro. Großkonzerne erwarten für die nächsten fünf Jahren Mehrkosten vo ...

... Versicherungswirtschaft sei 2018 bezüglich Naturkatastrophen ein durchaus herausforderndes Jahr gewesen, man habe außer Erdbeben alles erlebt - Dürre, Starkregen, Hochwasser, Frost, Stürme. Die Schäden lagen 2018 bei...

Symbolbild.Gesundheit
Gesundheit

Der Klimawandel als Bedrohung für die Gesundheit

Wissenschafter warnen vor Gesundheitsrisiken durch den Klimawandel. Klimaschutzmaßnahmen seien zum Schutz der menschlichen Gesundheit in Europa dringend erfo ...

85 Prozent der landwirtschaftlichen Flächen in Österreich sind gegen Hagel versichert.TT-Interview
TT-Interview

Klimawandel: „Tempo der Zerstörung reduzieren“

Hagelversicherungs-Chef Kurt Weinberger, der bei der Wiener Klimakonferenz die Aktivistin Greta Thunberg traf, warnt vor irreparablen Schäden durch den Klima ...

...: Dürre und Hochwasser. Die so genannten Jahrhundert-Katastrophen werden zu Ereignissen, die alle drei bis fünf Jahre stattfinden. Greta Thunberg hat den Klimawandel als „Notfall“ und größte Krise der...

Natur
Natur

Nordkorea meldete schlimmste Dürre seit über 100 Jahren

Das abgeschottete Nordkorea leidet eigenen Angaben zufolge unter der schlimmsten Dürre seit mehr als 100 Jahren. Zwischen Jänner u ...

...Das abgeschottete Nordkorea leidet eigenen Angaben zufolge unter der schlimmsten Dürre seit mehr als 100 Jahren. Zwischen Jänner und Mitte Mai seien im Durchschnitt 56,3 Millimeter Regen oder Schnee...

Auf den Wiesen (l.) von Paul Köhle in Pfunds wurde 2018 ein Teil der neuen Bewässerungsanlage verlegt. Die Luzerne (r.) könnte künftig ein wichtiges Futtermittel werden.Gesellschaft
Gesellschaft

Vorsorge für dürre Jahre

Der Hitzesommer 2018 war ein Weckruf für viele Bauern: Nach ernsten Ausfällen bei der Heuernte suchen sie vor allem im Oberland vermehrt um Bewässerungen an.

... Wasserrecht ansuchen, einen genauen Bewässerungsplan einhalten etc. Neben der Bewässerung gibt es aber auch noch andere Möglichkeiten, um sich gegen die Dürre zu wappnen, wie z. B. trockenresistentes...