6 Ergebnisse zu "DRINK"

Schwappt ohne Schwips: Die neue Bewegung, die durch Ersatz-Spirituosen immer mehr Anhänger findet.Exklusiv
Exklusiv

Schmeckt wie Gin, aber ohne Alkohol: Alles über Antialkoholimitate

Riecht und schmeckt wie Gin, ist aber keiner. Antialkoholische Imitate liegen im Trend. Sie werden in Tirol angeboten, aber noch wenig angenommen.

(Symbolfoto)Rückruf
Rückruf

Drogeriemarkt dm ruft Soja-Getränk zurück

Die Konsistenz des Getränks „dm Bio Soja Drink Calcium“ mit Mindesthaltbarkeitsdatum 18.1.2019 könne sich stark verändern.

...Karlsruhe – Der Drogeriemarkt dm hat das Soja-Getränk „dm Bio Soja Drink Calcium“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 18.1.2019 zurückgerufen. Bei einer Probe der Charge seien „sensorische Abweichungen...

(Symbolfoto)Unternehmen
Unternehmen

Red Bull Energy Drink wird 30: Eine kleine Dose eroberte die Welt

62,37 Milliarden Dosen Red Bull hat der Konzern seit dem Marktstart 1987 verkauft. Inhaber Dietrich Mateschitz kann sich längst auf den Lorbeeren ausruhen.

... führender Anbieter von Energy Drinks wird? Seitdem der Österreicher Dietrich Mateschitz den Energy Drink am 1. April 1987 auf den österreichischen Markt gebracht hat, wurden weltweit 62,37 Milliarden...

Genuss
Genuss

Ein Drink soll die Welt nähren

Machen zwei Liter am Tag satt und versorgen den Körper mit allem Nötigen? Ein US-Getränk sorgt für Diskussionen. Damit soll unter anderem auch der Welthunger ...

Unternehmen
Unternehmen

Red Bull setzt in China zum nächsten Höhenflug an

Vor 30 Jahren wurde Red Bull aus der Taufe gehoben. Dosen-Kaiser Didi Mateschitz will mit 70 nun den Chinesen seinen Drink schmack ...

... lernte Mateschitz den thailändischen Wachbleib-Drink „Krating Daeng“ (Roter Stier) kennen. Mit dem Produzenten T.C. Pharmaceutical von Chaleo Yoovidhya gründete Mateschitz im Jahr 1984 die Red Bull...

Justiz und Kriminalität
Justiz und Kriminalität

Millionenklage gegen Red Bull nach Herztod von US-Amerikaner

Die aufputschenden Inhaltsstoffe des Getränks seien Schuld am Herztod des 33-Jährigen, klagte die Familie.

... nach dem Herztod eines 33-jährigen Bauarbeiters das Unternehmen aus Fuschl auf 85 Millionen Dollar (rund 62 Millionen Euro). Der Familienvater hätte den Energy Drink jeden Tag konsumiert, auch kurz...