Suche

Suche nach "DSV"

Der Deutsche David Siegel musste mit dem Verdacht auf eine schwere Knieverletzung abtransportiert werden.Skispringen
Skispringen

ÖSV-Team fehlten nur 0,1 Punkte auf Platz eins und Deutschland

Das Teamspringen in Zakopane wurde vom schweren Sturz des Deutschen David Siegel überschattet. Dennoch gewann das DSV-Quartett vor Österreich und Polden.

Stefan Luitz kämpft aktuell mit einer hartnäckigen Pechsträhne.Ski Alpin
Ski Alpin

Luitz gab nach Schulterluxation in Adelboden leichte Entwarnung

„Ich habe gut geschlafen und keine Schmerzen“, sagte der deutsche Technik-Spezialist. Ein WM-Prognose wollte Luitz allerdings nicht abgeben.

Der Platz auf dem Siegerstuhl geht in Beaver Creek an Marcel Hirscher (l.) - der Deutsche Stefan Luitz (r.) verliert den Sieg samt ca. 40.000 Euro Preisgeld aufgrund der Verwendung von künstlichem Sauerstoff.Ski Alpin
Ski Alpin

Puelacher nach Luitz-Strafe: „Entscheidung viel zu spät“

Nach der Disqualifikation des deutschen Ski-Stars Stefan Luitz kritisiert Österreichs Herren-Chef Andreas Puelacher das Vorgehen der FIS.

Vom Verletzungspech verfolgt: Felix Neureuther. Ski Alpin
Ski Alpin

Felix Neureuther verzichtet in Adelboden auf Riesenslalom

Ganz auf die Rennen verzichten muss David Ketterer. Der 25-Jährige „hat sich beim Training in Weißensee das Syndesmoseband im rechten Fuß gerissen.

Stefan Luitz (l.) verliert seinen Sieg in Beaver Creek an Marcel Hirscher. Ski Alpin
Ski Alpin

Luitz von FIS in Sauerstoff-Affäre disqualifiziert, Hirscher profitiert

Stefan Luitz hat seinen ersten und bislang einzigen Sieg im alpinen Ski-Weltcup wieder verloren. Die FIS disqualifizierte den Sportler, weil er unerlaubt Fla ...

Nachwuchsadlern wie Gregor Schlierenzauer (r.) verhalf der nunmehrige deutsche Cheftrainer Werner Schuster im Schigymnasium Stams zu Höhenflügen.Skispringen
Skispringen

Rückkehr zum ÖSV? Schuster ist keine Frage des Geldes

Der Vertrag des deutschen Erfolgstrainers Werner Schuster läuft aus, nun könnte sich eine Rückkehr nach Österreich anbahnen. Der Vorarlberger scheint dem nic ...

Vom Verletzungspech verfolgt: Felix Neureuther. Ski Alpin
Ski Alpin

Neureuther mit Gehirnerschütterung: Start bei Saalbach-Slalom geplant

Der deutsche Routinier zog sich die Gehirnerschütterung bei einem Trainingssturz in der vergangenen Woche zu.

Stefan Luitz muss seine Siegermedaille von Beaver Creek wohl wieder abgeben.Ski Alpin
Ski Alpin

Pum zur Disqualifikation von Luitz: „Ein bisschen schwanger gibt‘s nicht“

Während sich der ÖSV-Sportdirektor ein konsequentes Vorgehen der FIS wünscht, will sich der Deutsche Technik-Spezialist aufs Skifahren konzentrieren.

Stefan Luitz muss seinen Sieg in Beaver Creek wohl Marcel Hirscher überlassen.Ski Alpin
Ski Alpin

Luitz soll disqualifiziert werden: Laut FIS kein Doping-Vergehen

Der Deutsche Skiverband hat 15 Tage Zeit, um zu dem FIS-Urteil Stellung zu beziehen. Sollte der DSV die Entscheidung akzeptieren, bekommt Marcel Hirscher den ...

Zurück auf der Rennpiste: DSV-Star Felix Neureuther.Ski Alpin
Ski Alpin

Neureuther feiert am Wochenende im Riesentorlauf Weltcup-Comeback

Felix Neureuther steht nach mehr als einem Jahr Verletzungspause am Wochenende vor dem Comeback im Ski-Weltcup. Der 34-jährige Deutsche will...

Der Deutsche Thomas Dreßen musste verletzt mit dem Akia abtransportiert werden.Ski Alpin
Ski Alpin

Saison-Aus von Kitz-Sieger Dreßen schockt deutsches Ski-Team

Thomas Dreßen war eigentlich drauf und dran, sich in der Speed-Weltspitze zu etablieren. Doch dann stürzte der Kitz-Abfahrtssieger in Beaver Creek schwer und ...

Severin Freund hinterließ zuletzt beim Training am Bergisel einen guten Eindruck. Beim Weltcup-Auftakt in Wisla fehlt der Deutsche allerdings.Skispringen
Skispringen

Ex-Weltmeister Freund lässt den Auftakt in Wisla noch aus

Der deutsche Ex-Weltmeister Severin Freund lässt den Auftakt der neuen Skisprung-Saison am Wochenende im polnischen Wisla aus. Er werde sein...

Deutschlands Ski-Ass Felix Neureuther.Ski Alpin
Ski Alpin

Grünes Licht für Neureuther: DSV-Ass tritt in Sölden an

Zuletzt war Felix Neureuther vor rund einem Jahr rennmäßig im Einsatz, ehe im November 2017 beim Training in den USA das Kreuzband riss.

DSV-Cheftrainer Mathias Berthold entscheidet kurzfristig über einen Renn-Einsatz von Felix Neureuther.Ski Alpin
Ski Alpin

DSV-Trainer Berthold: Kein Risiko bei Neureuther in Sölden

Nach zwei Trainingseinheiten am Freitag und Samstag wird beim Deutschen Skiverband entschieden, ob ein Start von Felix Neureuther am Sonntag in Sölden Sinn m ...

Felix Neureuther könnte in Sölden sein Comeback im Ski-Weltcup feiern.Ski Alpin
Ski Alpin

DSV nominierte Neureuther, Dopfer und Luitz für Sölden-Rennen

Insgesamt will der Deutsche Skiverband am Wochenende beim Weltcup-Auftakt am Rettenbachferner mit elf Athleten (vier Frauen, sieben Männer) an den Start gehe ...

Der deutsche Technik-Spezialist Felix Neureuther.Ski Alpin
Ski Alpin

Smartphone-Entwicklung ist für Skistar Neureuther erschreckend

Der deutsche Skirennfahrer Felix Neureuther (34) kritisiert den Umgang vieler Kinder und Erwachsener mit Handys. Wenn er bei vielen Kindern ...

Skispringen
Skispringen

Ex-Weltmeister Freund traininert wieder mit DSV-Team

München – Ex-Weltmeister Severin Freund kehrt nach zwei Kreuzbandrissen und mehr als eineinhalb Jahren Pause ins Teamtraining der deutschen ...

DSV-Skispringer Severin Freund feierte sein Comeback.Skispringen
Skispringen

Deutscher Olympiasieger Freund kehrte auf die Schanze zurück

Der deutsche Skisprung-Olympiasieger Severin Freund feilt weiter an seinem Comeback. Der 30-Jährige absolvierte nach monatelanger Verletzung...

Beat Feuz, Thomas Dressen und Hannes Reichelt (v.l.n.r.): Sie jubelten vor Tausenden bei der Siegerehrung in Kitzbühel.78. Hahnenkammrennen
78. Hahnenkammrennen

Erst den Lebenstraum erfüllt, dann gab Dreßen auf Party-Piste Gas

Thomas Dreßen war in Kitzbühel am Samstag ohne Frage der Mann des Tages. Die Gedanken des Deutschen waren auch bei seinem 2005 in Tirol tödlich verunglückten ...

kitz18
Bei der Olympia-Einkleidung zeigte sich Viktoria Rebensburg noch zuversichtlich, jetzt muss die Deutsche erneut aussetzen.Ski Alpin
Ski Alpin

Teamarzt stoppt Rebensburg: Doch kein Start in Cortina

Wie lange die deutsche Speed-Spezialistin noch ausfällt, ist unklar. Der DSV will bei seiner Olympiahoffnung kein Risikio eingehen.