74 Ergebnisse zu "DSV"

Romed Baumann greift in der neuen Saison im Zebra-Look der DSV-Equipe an.Ski Alpin
Ski Alpin

Tiroler Baumann will unter deutscher Flagge nochmals durchstarten

Im neuen DSV-Umfeld fühlt sich Romed Baumann wohl. Ein Dankeschön gilt vor den ersten Rennen in Lake Louise auch dem Österreichisc ...

... und tritt am Samstag in Lake Louise erstmals im Weltcup für den DSV an. Mit Rang neun im ersten Training (0,77) gelang ihm der Start in den Winter am Donnerstag gut. Und Baumann fühlt sich im neuen...

ski2020
Fritz Dopfer, der 2007 vom ÖSV zum DSV gewechselt ist, hat in seiner Karriere schon viele Höhen und Tiefen erlebt. Jetzt möchte er noch einmal durchstarten.Ski Alpin
Ski Alpin

Verletzungen bremsten Dopfer aus: „So wollte ich nicht aufhören“

2014 Olympia-Vierter, 2015 Slalom-Vizeweltmeister – das ist die glanzvolle Vergangenheit. In der Gegenwart hat Fritz Dopfer (32) in den Kampfmodus geschaltet ...

... nicht so einfach schließen lässt. „Schritt für Schritt“ wolle sich der 2007 vom ÖSV zum DSV gewechselte Technikspezialist nach vorne arbeiten. Weil er sowohl im Slalom als auch im Riesentorlauf aus...

ski2020
Seit Sommer steht der Tiroler Stefan Horngacher bei den deutschen Skispringern auf der Kommandobrücke.Skispringen
Skispringen

Neo-Trainer Horngacher: Wechsel nach Deutschland „ein bisschen zufällig“

In Polen feierte Skisprung-Trainer Stefan Horngacher große Erfolge und Titel. Jetzt ist er in Deutschland gefordert. Als besonders wegweisend sieht der Tirol ...

... Deutschen Skiverband (DSV) eine große Herausforderung bevor. Im DPA-Interview spricht der 50-Jährige über Nervosität, die großen Zukunftsaufgaben und die ungewohnt vielen Verletzungen in seinem Team. Sie...

Andreas Wellinger muss noch länger die Skier im Eck stehen lassen.Skispringen
Skispringen

DSV-Cheftrainer Horngacher: Wellinger fehlt gesamte Saison

Deutschlands Skisprung-Bundestrainer Stefan Horngacher hat Hoffnungen auf ein Comeback des verletzten Olympiasiegers Andreas Wellinger einen...

... nicht auftauchen“, sagte der Nachfolger von Werner Schuster als Coach der DSV-Adler in einem am Freitag veröffentlichten Interview auf sportschau.de. „Er macht in der Reha gute Fortschritte, aber...

Seitenwechsel: Der 33-jährige Hochfilzener Romed Baumann hat seinen Weltcup-Startplatz sicher.Ski Alpin
Ski Alpin

DSV-Neuling Baumann: „Romed ist ein Gewinn für unser gesamtes Team“

Mit sieben Athleten nimmt der Deutsche Skiverband (DSV) den Speed-Auftakt in Lake Louise in Angriff. Einer davon heißt Romed Bauma ...

... Skiverband (DSV) typischen Zebrastreifen. „Ein paar meiner Ex-Kollegen mussten sich schon zweimal umdrehen“, lachte Romed Baumann, der nach dem sommerlichen Nationenwechsel nunmehr für den DSV aufs Tempo...

ski2020
Stefan Luitz (r.) durfte nach einem erfolgreichen Einspruch doch noch über seinen Sieg in Beaver Creek jubeln. Ski Alpin
Ski Alpin

Ski-Weltverband FIS ändert Regularien nach Causa Luitz

Laut einem Medienbericht soll der Gebrauch von Flaschensauerstoff bei einem Wettkampf zwar weiterhin verboten bleiben. Die FIS wolle das aber nicht mehr in d ...

... Deutsche Skiverband (DSV) hatte stets unterstrichen, dass es sich bei dem Vorfall nicht um einen Dopingfall gehandelt habe. Auch die FIS sprach trotz ihrer Regularien immer nur von einem Regelverstoß. (dpa)...

Der deutsche Skispringer Andreas Wellinger verpasst den kommenden Winter.Skispringen
Skispringen

Deutscher Skispringer Andreas Wellinger erlitt Kreuzbandriss

Der Olympiasieger fällt die komplette kommende Saison aus. Für den neuen deutschen Chef-Coach Stefan Horngacher ist dies eine „große Herausforderung“.

...München — Der deutsche Skisprung-Olympiasieger Andreas Wellinger hat sich bei einem Trainingssturz in Hinzenbach einen Kreuzbandriss im rechten Knie zugezogen und wird den DSV-Adlern in der kommenden...

Romed Baumann kann nun die Vorbereitung auf die neue Saison starten.Ski Alpin
Ski Alpin

Beschlossene Sache: Tiroler Baumann fährt fix für Deutschland

Der Tiroler Speed-Spezialist Romed Baumann bekam grünes Licht für den Wechsel zum deutschen Verband. Ansonsten brachte das FIS Council wenig Änderungen.

... Licht für Baumanns angedachten Wechsel vom Österreichischen zum Deutschen Skiverband (DSV), den zuvor schon beide Teams befürwortet hatten. Der WM-Dritte von 2013 sollte davon auch erst in der...

Ein Job als Trainer oder Funktionär kommt für Felix Neureuther (r.) vorerst nicht infrage.Ski Alpin
Ski Alpin

Neureuther als Sportfunktionär? „Würde mich wahnsinnig machen“

Rund drei Monate nach seinem Rücktritt vom Skisport vermisst Felix Neureuther das Rampenlicht nicht. Eine Rückkehr als Verbands-Funktionär kann sich der Deut ...

In jüngster Zeit hatte Romed Baumann im Ziel nur selten Grund zum Jubeln.Ski Alpin
Ski Alpin

Tiroler Romed Baumann wechselt vom ÖSV nach Deutschland

Für den Wechsel von Romed Baumann gibt es grünes Licht sowohl von Seiten des ÖSV als auch des DSV. Nächste Woche entscheidet das C ...

... Baumann seit eineinhalb Jahrzehnten mit der Bayerin Vroni Eller, einst DSV-Jugendläuferin, liiert. Aus Spaß wurde Ernst, am 1. April (kein Scherz) schlossen die stolzen Eltern von Magdalena (3 Jahre) und...

Wintersport
Wintersport

Ex-Maier-Coach Evers Trainer der deutschen Abfahrtsherren

Andreas Evers übernimmt die Leitung der deutschen Alpinski-Abfahrtsherren. Der 51-jährige Österreicher löst damit seinen Landsmann Christian...

...Andreas Evers übernimmt die Leitung der deutschen Alpinski-Abfahrtsherren. Der 51-jährige Österreicher löst damit seinen Landsmann Christian Schwaiger ab, der Mathias Berthold als DSV-Bundestrainer...

Stefan Horngacher tritt die Nachfolge seines früheren Chefs Werner Schuster als deutscher Skisprung-Bundestrainer an.Skispringen
Skispringen

Tiroler Stefan Horngacher neuer Cheftrainer der deutschen Skispringer

Die Schuster-Nachfolge ist geklärt: Der Tiroler Stefan Horngacher übernimmt wie erwartet das Traineramt bei den deutschen Skispringern.

... der Deutsche Skiverband (DSV) am Mittwoch im Rahmen seiner Cheftrainer-Klausur im bayerischen Ruhpolding bekannt. Der Vorarlberger Schuster hatte sein Amt nach elf Jahren mit Saisonende freiwillig...

Stefan Horngacher steht vor einem Engagement als DSV-Cheftrainer. Skispringen
Skispringen

Tiroler Horngacher hört als polnischer Nationaltrainer auf

Die Chancen, dass der Unterländer Nachfolger von Werner Schuster als deutscher Cheftrainer wird, stehen „sehr hoch“.

... Vertrag nicht zu verlängern. Es gibt Gespräche mit dem DSV, die dauern an. Die Chancen stehen sehr hoch“, sagte Horngacher. Sein Landsmann Werner Schuster beendet sein Engagement als DSV-Tainer nach...

Mathias Berthold ist nicht mehr länger für den DSV tätig. Ski Alpin
Ski Alpin

Österreicher Berthold hört als deutscher Alpin-Cheftrainer auf

Der Vorarlberger, der von 2010 bis 2014 Sportlicher Leiter des ÖSV-Herrentreams war, beendete überraschend seine Tätigkeit beim DSV

... Athleten verlagern", wurde Berthold in einer DSV-Aussendung zitiert DSV-Alpinchef Wolfgang Maier bedauert den Rückzug. "Wir haben gemeinsam in den letzten Jahren viele große Erfolge feiern dürfen. Daher...

Felix Neureuther verabschiedet sich nach dieser Saison aus dem Ski-Weltcup.Ski Alpin
Ski Alpin

Mit Neureuther tritt “der feinste Kerl des Skisports“ zurück

Das Karriereende hatte sich angekündigt, nun ist es fix: Felix Neureuther steht am Sonntag zum letzten Mal im Ski-Weltcup im Starthaus.

Felix Neureuther verspürt momentan keine Lust, auch kommende Saison noch weiterzufahren.Aare 2019
Aare 2019

Neureuther ist nach der WM sauer, sagt aber nicht warum

Der deutsche Skistar ist mit einigen Verbandsentscheidungen unzufrieden. „So wie es momentan ist, lass ich es bleiben“, sagte Neureuther.

aare2019
Hört Felix Neureuther auf, oder macht er weiter? Diese Frage beschäftigt nicht nur die deutschen Ski-Fans.Ski Alpin
Ski Alpin

Karriereende? Neureuther kündigt Entscheidung für nach der WM an

„Wenn ich am Start stehe, will ich Leistung zeigen und keine Abschiedstournee machen“, sagte das deutsche Ski-Ass zu den Zukunftsplänen.

Werner Schuster räumt beim DSV den Cheftrainer-Posten.Skispringen
Skispringen

Schuster hört nach dieser Saison als deutscher Cheftrainer auf

Schuster, der auch als Trainerkandidat beim ÖSV im Gespräch war, will mehr Zeit für seine Familie. Einen Nachfolger hat der deutsche Skiverband noch nicht pa ...

... nachgedacht. Mit der Entscheidung fühle er sich „ganz gut, wenngleich es nicht leicht fällt“. Einen Nachfolger hat der DSV nach eigenen Angaben noch nicht. „Da ist in nächster Zeit noch nichts zu erwarten“, sagte der Sportliche Leiter Horst Hüttel. (APA)...

Felix Neureuther winkte den Fans in Schladming im Ziel zu und saugte die Stimmung noch einmal auf. Vielleicht war es schon seine Abschiedsvorstellung auf der Planai ...Ski Alpin
Ski Alpin

Naht der Rücktritt von Neureuther? „Wird sich zeigen“

Ist die Skikarriere von Felix Neureuther in ein paar Wochen zu Ende? Die Anzeichen für einen Rücktritt mehren sich, schon in Schladming kam es zu emotionalen ...

... der Form und dem richtigen Material. Die Zeit läuft ihm etwas davon. Berthold glaubt an Neureuther Trotz der Plätze 8, 8, 15, 17, 11 und 8 in diesem Slalom-Winter geben sich die Verantwortlichen im DSV...

Luitz kämpft weiter am Grünen Tisch um seinen ersten Weltcupsieg.Ski Alpin
Ski Alpin

Luitz kämpft vor Sportgerichtshof CAS um aberkannten Weltcupsieg

Wie seine Anwältin mitteilte, gehen die Berufungsunterlagen am Mittwoch in die Post. Luitz sieht einen Widerspruch zwischen FIS- und WADA-Richtlinien.