12 Ergebnisse zu "HANDELSUNTERNEHMEN"

Im Weihnachtsgeschäft verschieben sich die Einnahmen verstärkt nach vorne und nach hinten – zum „BlackFriday“ und zum Einlösen von Gutscheinen.Exkulsiv
Exkulsiv

Rabatt-Tage: Rekordumsätze und Risiko für Händler

Singles’ Day, Black Friday oder Cyber Monday bringen dem Handel hohe Umsätze. Der Handelsverband rät zum Abverkauf mit Augenmaß.

... Handelsunternehmen geben die Aktionstage – von denen Textil- und Elektro-Branche besonders profitieren – dem Handel Eventcharakter, sorgen bei den Kunden für Emotionen und für mehr Frequenz auf den Einkaufsstraßen...

Symbolbild.Handel
Handel

Lebensmittel: Wirtschaftskammer kritisiert ÖVP-Pläne

Die Wirtschaftskammer hält es nicht für notwendig das Wegwerfen von Lebensmitteln in Supermärkten gesetzlich zu verbieten. Österreich habe ein sehr gut funkt ...

.... Österreich habe ein sehr gut funktionierendes Modell zur Reduktion der anfallenden Abfälle, wozu sich heimische Handelsunternehmen freiwillig verpflichtet hätten, so Handel-Spartenobmann Peter...

Acht von zehn Österreichern achten beim Einkauf darauf, dass die Lebensmittel aus der unmittelbaren Region kommen.Markt
Markt

Regionalität schlägt Bio, Umsatzplus für Wedl

Österreichern sind regionale Lebensmittel wichtiger als biologisch angebaute, zeigt eine Umfrage des Tiroler Handelshauses Wedl.

... Gäste an Bedeutung gewonnen hat. 37 Prozent sehen denselben Trend für Bio-Produkte. Das Handelsunternehmen Wedl mit Sitz in Mils bei Hall will den „Foodreport“ laut Firmenchef Lorenz Wedl dazu nutzen, das...

Mehr Kundenkarten als Geldscheine haben viele Konsumenten in der Tasche. Zusammenschlüsse von Kundenklub-Programmen liegen derzeit im Trend.Verbraucherschutz
Verbraucherschutz

Gemeinsame Kundenkarten durchleuchten Kunden

Gemeinsame Kundenkarten mehrerer Geschäfte sollen die Geldtasche schlanker machen. Der Kunde gibt dafür sein Einkaufsverhalten preis, die versprochenen Rabat ...

... fast alle größeren Handelsunternehmen eigene Kundenbindungsprogramme. Wer sich für den Klub anmeldet, bekommt die Plastikkarte ausgehändigt – mit dem Versprechen, von speziellen Rabatten zu profitieren...

Gastro Profi ist auf italienische Gastronomie spezialisiert. (Symbolfoto)Großhandel
Großhandel

Schweizer Handelsunternehmen übernimmt Gastro Profi

Die Gastro Profi-Belegschaft soll zur Gänze übernommen werden. Über Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Das Tiroler Handelsunternehmen Wedl hat seinen Hauptsitz in Mils bei Hall.Standort Tirol
Standort Tirol

Tiroler Handelsunternehmen Wedl steigerte Umsatz 2018 leicht

Wedl verzeichnete beim Konzernumsatz ein leichtes Plus von 3,7 Prozent auf 517,5 Mio. Euro. Das Geschäft in Norditalien habe sich auch heuer „sehr gut“ entwi ...

...Mils – Das Tiroler Handelsunternehmen Wedl mit Hauptsitz in Mils bei Hall hat im Jahr 2018 beim Konzernumsatz ein leichtes Plus von 3,7 Prozent auf 517,5 Mio. Euro (2017: 499 Mio. Euro) verzeichnet...

Österreich
Österreich

Flut an Rabattschlachten fordert die Händler

„Black Friday“ und „Cyber Monday“ knabbern am Weihnachtsgeschäft. Die Schnäppchenjagd bringt österreichweit mehr als 100 Mio. Euro.

... Österreich geschafft. Und immer mehr Handelsunternehmen machen mit. Für den „Black Friday“ und den darauf folgenden „Cyber Monday“ rechnet der österreichische Handel mit einem Umsatz von mehr als 100 Mio...

Symbolfoto.Deutschland
Deutschland

Vergiftete Babynahrung in Supermarkt: Hohe Haftstrafe

Das Urteil von zwölfeinhalb Jahren erging wegen versuchten Mordes in Tateinheit mit versuchter räuberischer Erpressung. Der Mann gestand, Babynahrung in Frie ...

... geforderten Strafmaß von 13 Jahren. Der Mann hatte gestanden, Babynahrung in Friedrichshafen am Bodensee vergiftet zu haben, um 11,75 Millionen Euro von Handelsunternehmen zu erpressen. Jedes der Gläser hatte...

Uwe Stürmer vom Polizeipräsidium Konstanz hält  bei einer Pressekonferenz beispielhaft eine Plastikflasche in der Hand, um die Menge des gefundenen Giftes zu zeigen. Deutschland
Deutschland

Haftstrafe für Supermarkterpresser von Friedrichshafen

Dem 54-Jährigen wurde vorgeworfen, im Herbst 2017 fünf vergiftete Gläser mit Babynahrung Supermärkten platziert zu haben. Vor dem Landgericht Ravensburg wurd ...

... Angeklagten wurde vorgeworfen, im Herbst 2017 fünf vergiftete Gläser mit Babynahrung Supermärkten platziert zu haben. Auf diese Weise wollte der Mann 11,75 Millionen Euro von Handelsunternehmen...

Ein wirksamer Verbraucherschutz werde nicht dadurch erreicht, dass eine bestimmte Art der Kontaktaufnahme festgelegt werde. (Symbolfoto)Einzelhandel
Einzelhandel

Shoppen: Online-Anteil in Österreich am zweithöchsten unter 20 Ländern

Hohe Kaufkraft, professionelle Anbieter, Konzentration und Logistik sind laut RegioData entscheidend für den Onlinehandel.

... der Einstieg von Zalando zu hohen Steigerungen im Onlinehandel geführt. Auch die Konzentration spielt eine Rolle: „Je weniger Handelsunternehmen in den einzelnen Branchen eines Landes tätig sind...

Symbolfoto.Unternehmen
Unternehmen

MPreis verzeichnete 2015 einen Umsatzrekord

Erstmals erwirtschaftete der Tiroler Lebensmittelhändler über 800 Millionen Euro.

Das Logo der insolventen Supermarktkette Zielpunkt.Nach Pleite
Nach Pleite

Für 88 Zielpunkt-Filialen wurden neue Betreiber gefunden

Die Mehrheit der Standorte geht an Spar, Rewe und Hofer. 23 Filialen durften nur unter Auflagen übernommen werden.

...Wien - Die Zukunft von vorerst 88 Standorten der pleitegegangenen Supermarktkette Zielpunkt scheint gesichert: Zehn Handelsunternehmen bekamen nach vorläufiger Prüfung der Bundeswettbewerbsbehörde...