1915 Ergebnisse zu "INTERNET"

Eine Falcon 9-Trägerrakete hob mit den 60 neuen Satelliten vom Raumfahrtbahnhof Cape Canaveral im US-Bundesstaat Florida ab.Starlink
Starlink

Weltall-Internet: SpaceX schoss erneut 60 Satelliten in Umlaufbahn

Zum zweiten Mal startete eine Rakete mit 60 Mini-Satelliten ins All, damit sind nun 120 solcher Satelliten platziert. Am Ende sollen bis zu 42.000 Satelliten ...

... am künftigen Weltall-Internet sichern. Allerdings ist das Geschäftsfeld hart umkämpft. Zudem warnen Wissenschaftler immer wieder vor einem „überfüllten" Weltall. (APA/AFP) Mehr zum Thema Internet aus...

multimedia
(Symbolbild)Exklusiv
Exklusiv

Gut zu wissen: Das bedeuten die Abkürzungen im Netz wirklich

Das Internet ohne Abkürzungen? Unvorstellbar! Hier lesen Sie, was Jargon-Begriffe wie DFTT, IRL, GIYF und viele weitere wirklich h ...

...Innsbruck — Ohne Abkürzungen geht im Internet gar nichts. Kürzel wie „gg" (grinsgrins), „hdl" (hab dich lieb) oder „LOL" (laughing out lout) dürften selbst den hartnäckigsten Chat-Verweigerern...

Symbolbild.Justiz und Kriminalität
Justiz und Kriminalität

Betrüger überwiesen fünfstelligen Betrag von Konto eines Innsbruckers

Der 56-Jährige klickte einen Link im E-Mail einer angeblichen Bank an. Kurz darauf war er um mehr als 10.000 Euro ärmer.

Jugend- und Familienlandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf und LH Günther Platter laden zum Besuch beim Infomobil ein.Bezirk Kufstein
Bezirk Kufstein

Infomobil: Land berät wieder in Kufsteiner Gemeinden

Am Freitag, 15. November, können sich Interessierte in Söll, Ellmau, Scheffau und Going über Tipps zur Familienförderungen oder auch In ...

... zur Freizeitgestaltung, Familienförderungen, Kinderbetreuung oder auch Internet-Nutzung für Jung und Alt informieren. Neben den Infomaterialien gibt es auch Unterhaltungs- und Spielmöglichkeiten. In...

Symbolfoto.Deutschland
Deutschland

Weitere Täter im Missbrauchsfall Bergisch Gladbach wohl noch aktiv

Der Fall sorgt für Entsetzen: Mehrere Männer sollen ihre eigenen Kinder missbraucht haben. Mindestens zwei der Verdächtigen sollen die Opfer untereinander ge ...

... Zusammenhang mit den anderen Taten stehen soll. Ein 47-jähriger Essener soll seine Tochter missbraucht und kinderpornografische Fotos in Internet hochgeladen haben. Via Chat soll ihm eine Bekannte aus...

Symbolfoto.Web und Tech
Web und Tech

Shoppen per WhatsApp: Neue Funktion bald weltweit verfügbar

Unternehmen können ihre Produkte bald direkt über den Nachrichtendienst WhatsApp bewerben und verkaufen. Besonders kleine Firmen könnten von dem Dienst profi ...

...Innsbruck — WhatsApp schaut offenbar bei der chinesischen Nachrichtenapp WeChat ab und führt eine Art Shoppingfunktion ein, mit der das Einkaufen im Internet einfacher werden soll. Um Produkte zu...

multimedia
Symbolbild.Exklusiv
Exklusiv

Gut zu wissen: So erkennt man Fake-Bewertungen bei Amazon

Das Geschäft mit gefälschten Bewertungen im Internet boomt. Es gibt eigene WhatsApp-Gruppen, in denen “Tester“ rekrutiert werden. ...

... zum Thema Ekel-Problem bei Amazon: Händler verkaufen verdorbenes Essen Internet, soziale Medien und mehr: Zum Multimedia-Dossier auf TT.com! - Aufs Gesamtbild achten: Man sollte nicht nur auf die...

gutzuwissen
3D-Drucker können auch Waffen "drucken". (Symbolfoto).Justiz und Kriminalität
Justiz und Kriminalität

Europol warnt vor Anschlägen mit Waffen aus 3D-Druckern

Verbrecher suchen nach immer neuen Möglichkeiten, an Waffen zu gelangen. Dabei kommt ihnen nicht nur das Darknet zu Hilfe – sondern vor allem die Technik des ...

(Symbolbild)Exklusiv
Exklusiv

Millionen Android-Nutzer betroffen: Diese App kauft unbemerkt ein

Android-Nutzer sollten sich vor einer App in Acht nehmen, die unbemerkt Käufe tätigt. Die schadhafte Anwendung soll bisher rund 18 Mio. Dollar Schaden verurs ...

...Innsbruck — Vor einer beliebten Android-App, die im Hintergrund Käufe im Internet tätigt, ohne dass die Nutzer es mitbekommen, warnt derzeit die Upstream-Sicherheitsplattform Secure-D. Wer die App...

multimedia
Symbolfoto.Exklusiv
Exklusiv

Gut zu wissen: Mit diesen WhatsApp-Tricks spart man Datenvolumen

WhatsApp gehört zu den größten Datensaugern auf dem Smartphone. Drei simple Einstellungen in der beliebten Nachrichtenapp können dabei helfen, das mobile

... Einstellungen in WhatsApp kann man auf Android und iPhone sein Internet-Datenvolumen merkbar reduzieren: Automatische Downloads abschalten: Wer Mitglied von großen WhatsApp-Gruppen ist, kennt das Problem...

gutzuwissen
Eine Wandmalerei zeigt den russischen Präsidenten Wladimir Putin.Web und Tech
Web und Tech

Totale Zensur? Russland schafft eigenes „Staatsnetz“

Der Protest war laut, die Kritik scharf — nun verstärkt der russische Staat seine Kontrolle über das Internet. Ein vom weltweiten ...

... Rede. Nun ist es soweit: Russlands umstrittenes Gesetz über ein eigenständiges Internet ist am Freitag in Kraft getreten. Kremlchef Wladimir Putin schmetterte schon im Mai, als er das Gesetz...

multimedia
In betrügerischer Absicht versuchen Kriminelle im Netz, sich Daten und Codes der Nutzer zu angeln.Tirol
Tirol

Im Netz der Verbrecher: Cyber-Kriminalität in Tirol steigt

Während laut Kriminalstatistik die Gesamtzahl der Delikte in Tirol rückläufig ist, gibt es in einem Bereich eine entgegengesetzte Entwicklung: Die Zahl der F ...

... dieser, der sich vor zwei Wochen in Innsbruck zugetragen hat, gehören für die Tiroler Polizei längst zum Tagesgeschäft. Und die Tendenz der Delikte, die im Zusammenhang mit dem Internet stehen, ist...

multimedia
(Symbolfoto)Web und Tech
Web und Tech

„Angriff auf das Internet“: Russland schafft eigenes „Staatsnetz“

Von Ulf Mauder, dpa...

... Rede. Nun ist es soweit: Russlands umstrittenes Gesetz über ein eigenständiges Internet ist am Freitag in Kraft getreten. Kremlchef Wladimir Putin schmetterte schon im Mai, als er das Gesetz...

Pinterest ist eine Art virtuelle Pinnwand zum Teilen von Bildern in verschiedenen Kategorien.Soziale Medien
Soziale Medien

Online-Fotoplattform Pinterest weitet Verlust aus

Die Online-Fotoplattform Pinterest ist im dritten Quartal tiefer in die roten Zahlen gerutscht. Der Verlust weitete sich auf 124,7 Millionen...

multimedia
Symbolfoto.Web und Tech
Web und Tech

Unternehmen fordert User auf, Fotos ihrer “Häufchen“ einzuschicken

Forscher eines MIT-nahen Unternehmens in den USA fordern im Internet dazu auf, sein Häufchen in der Toilette zu fotografieren und ...

...Innsbruck — Klingt kurios, ist es auch: Amerikanische Forscher fordern in einer Kampagne im Internet dazu auf, Fotos von Fäkalien in Toiletten einzuschicken. Die Bilder werden in eine Plattform...

multimedia
Symbolbild.Australien
Australien

Australien will Porno-Konsumenten per Gesicht identifizieren

Wer sich Pornos im Internet anschauen will, muss alt genug dafür sein. In Australien wird nun überlegt, dies mittels Gesichtserken ...

... Gesichtserkennung, um zu verifizieren, dass diese alt genug sind, um sich Pornografie im Internet anzuschauen. Die biometrischen Daten der Nutzer sollen nach Plänen des Innenministeriums mit dem jeweiligen Foto...

multimedia
Cloud-Technologie ist einer der am schnellsten wachsenden Sektoren in der IT-Branche.Dateninfrastruktur
Dateninfrastruktur

Europäisches Cloud-Projekt auf Digital-Gipfel gestartet

Europäische Unternehmen und Behörden sollen eine vor Ort entwickelte Cloud-Infrastruktur bekommen, die sie unabhängig von Angeboten der US-Giganten macht. Da ...

... ist der Kern eines ambitionierten Projekts für eine europäische Daten-Infrastruktur als Alternative zu Diensten amerikanischer Internet-Riesen, die Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) am...

multimedia
SymbolfotoInternet
Internet

Online-Shopping boomt: Mehr als 60 Prozent kaufen im Internet ein

Fast drei Viertel aller Befragten surfen mehrmals täglich im Internet, bei den 16- bis 24-Jährigen 98 Prozent. Smart-Home ist rela ...

...Wien – Online-Shopping boomt: 62 Prozent der 16- bis 74-Jährigen kauften laut Statistik Austria in den vergangenen zwölf Monaten im Internet ein. Seit 2003 hat sich der Anteil fast versechsfacht. Bei...

SymbolfotoLuftfahrt
Luftfahrt

Surfen über den Wolken: Internet im Flugzeug schwierig und teuer

Hohe Preise und niedere Bandbreiten: Viele Kunden behelfen sich beim Surfen im Flugzeug noch mit Inhalten, die sie vorher heruntergeladen haben.

... aus dem Sommer hat bereits jeder achte Deutsche (13 Prozent) im Flugzeug Internet genutzt. Grundsätzliches Interesse haben der repräsentativen Umfrage zufolge weitere 52 Prozent der befragten Bürger...

(Symbolfoto)Exklusiv
Exklusiv

Gut zu wissen: Das machen Betrüger mit euren alten E-Mail-Adressen

Vorsicht bei alten und vor allem lange nicht mehr genutzten E-Mail-Adressen: Werden sie nicht mehr benutzt, können sie Betrügern in die Hände fallen. Das Bun ...

... reaktivieren die "alten" E-Mail-Konten mit einem neuen Passwort. Anschließend prüfen sie, ob die Mail-Adressen bei verschiedensten Nutzerkonten im Internet noch immer hinterlegt sind. Wenn das zutrifft...

gutzuwissen