Suche

Suche nach "INTERNET"

Videos, Bilder und Nachrichten: Die jungen Österreicher nutzen im Internet vor allem die sozialen Netzwerke.Kommunikation
Kommunikation

Internet: Die Jugend setzt voll auf Social Media

Vor allem bei den jungen Männern sind Streaming-Plattformen für digitale Spiele wie Discord oder Twitch beliebt.

Statt der Wikipedia-Startseite erschien am Donnerstag diese Botschaft bei dem Online-Lexikon.EU-Urheberrechtsreform
EU-Urheberrechtsreform

Wikipedia aus Protest offline: „Dies ist unsere letzte Chance“

Statt des Online-Lexikons erschien am Donnerstag ein Appell an die Nutzer, die Abgeordneten des EU-Parlaments zu kontaktieren. Die Mehrheit der Wikipedia-Aut ...

(Symbolfoto)Web und Tech
Web und Tech

Beliebteste Soziale Netzwerke bei Jugendlichen sind WhatsApp und YouTube

Die EU-Initiative Saferinternet.at hat in einer Umfrage unter 400 Jugendlichen in ganz Österreich im Alter von elf bis 17 Jahren die meistgenutzten Sozialen ...

Zahlreiche Beobachter filmten, wie am Mittwochabend ein orangefarbener Feuerball über die US-Filmstadt raste.Werbegag
Werbegag

Vermeintlicher „Meteor“ über Los Angeles sorgte für Aufregung

Zahlreiche Beobachter filmten einen Feuerball über der US-Metropole, in sozialen Medien überschlugen sich die Postings zum vermeintlichen Meteoriten. Dabei h ...

SymbolfotoDigitalisierung
Digitalisierung

Wifo: Österreich Nachzügler bei IT und Breitband-Internet

Das Wifo sieht im mangelnden Interesse der Bevölkerung einen Hauptgrund dafür, dass Österreich beim Breitband-Ausbau zurückgefallen ist.

Nicht so sauber, wie es scheint: Wäre das Internet ein Land, es hätte den sechstgrößten Energiebedarf der Welt.Web und Tech
Web und Tech

Umwelt zahlt hohen Preis: Energiefresser Internet

Unser Hunger nach Daten steigt rasant. Doch Internet und internetfähige Geräte benötigen enorm viel Strom. Die Umwelt zahlt einen hohen Preis für die digital ...

Am Dienstag präsentierte die Regierung die neue Plattform oesterreich.gv.at sowie die dazugehörige App "Digitales Amt".Innenpolitik
Innenpolitik

Behördengänge und Infos online: So sieht das „Digitale Amt“ aus

Mit www.oesterreich.gv.at hat die Regierung eine Online-Plattform vorgestellt, auf der nicht nur Informationen abgerufen, sondern auch viele Amtswege erledig ...

Symbolfoto.Konsumentenschutz
Konsumentenschutz

Internet-Ombudsmann : Immer mehr Beschwerden über Abo-Fallen

Beim Internet-Ombudsmann häufen sich Beschwerden über Abo-Fallen von Online-Anbietern. Ebenfalls für viel Ärger sorgen Vertragsstreitigkeiten und Lieferprobl ...

In Neuseeland herrscht Entsetzen und Trauer um die 50 Opfer des grausamen Anschlages.Hintergrund
Hintergrund

Christchurch-Video zeigt Grenzen von Online-Kontrollen

Der Attentäter übertrug seine Bluttat live bei Facebook. Obwohl sein Konto gelöscht wurde, kämpfen die großen Plattformen immer noch gegen die Verbreitung de ...

Justiz und Kriminalität
Justiz und Kriminalität

Wie man sich vor Cybercrime schützt: „Passwort ist wie Unterhose“

Internetkriminalität ist im Vormarsch. Jeder Dritte erhält Erpresser-Mails, gehackte Passwörter sind für 30 Euro zu haben. Experten verraten, wie man sich be ...

Symbolbild.Tirol
Tirol

46-jähriger Tiroler verlor mehr als 100.000 Euro an Netz-Betrüger

Über eine gefakte Webseite wurde dem Mann eine hohe Gewinnbeteiligung versprochen, er zahlte den Betrag auf ein ausländisches Konto ein.

Venezuela liegt am Boden. Täglich wird die Lage angespannter.Krise in Venezuela
Krise in Venezuela

Blackout in Venezuela: „Wir sterben jeden Tag ein bisschen mehr“

Der schlimmste Stromausfall in der Geschichte des lateinamerikanischen Staates hält an. Es kommt zu Protesten und Plünderungen. Das Militär hält aber noch zu ...

Bezirk Kufstein
Bezirk Kufstein

Unterländer von Internetbetrüger um Tausende Euro erleichtert

Über eine Internetannonce wollte ein 24-Jähriger ein Auto kaufen. Trotz mehrerer Überweisungen kam es nie dazu. Die Polizei ermittelt jetzt wegen schweren Be ...

“Internet World Expo“
“Internet World Expo“

E-Commerce immer wichtiger, Tiroler Handel hat Aufholbedarf

Gestern wurde die E-Commerce-Messe „Internet World Expo“ in München eröffnet. Die Messe-Besucher treffen hier auf über 400 Dienstleister der Branche.

Tim Berners-Lee, der vor 30 Jahren den Grundstein für das World Wide Web lieferte, warnt nun vor seinem Missbrauch.Internet
Internet

30 Jahre World-Wide-Web: Begründer warnt vor Missbrauch

WWW-Gründer Physiker Tim Berners-Lee warnt zum 30. Geburtstag: „Der Kampf für das Web ist eines der wichtigsten Anliegen unserer Zeit“

(Symbolfoto)Innsbruck
Innsbruck

Nach IKB-Serverausfall: „Man wird über Schadenersatz reden müssen“

Nach dem Komplettausfall der Computertechnik bei der Innsbrucker Kommunalbetriebe AG (IKB) sollte der Großteil der Probleme zumindest für die Kunden behoben ...

(Symbolfoto)Bezirk Kufstein
Bezirk Kufstein

Tirolerin bei Fahrradverkauf von Internetbetrügern abgezockt

Eigentlich wollte eine 41-jährige Tirolerin nur ihr Fahrrad über das Internet verkaufen. Am Ende wurde sie um einen vierstelligen Eurobetrag betrogen.

Im Haus der Schwester und ihres Schwagers wurde Rebecca zum letzten Mal gesehen.Deutschland
Deutschland

Suche nach Rebecca: Hubschrauber und Leichenspürhunde im Einsatz

Wird das Rätsel um die vermisste Rebecca in einem Wald in Brandenburg gelöst? Dort sucht die Polizei nach einem Hinweis. Der Einsatz von Leichenspürhunden de ...

Marketing
Marketing

Pinterest bringt Werbeanzeigen nach Österreich

Bei Pinterest können Nutzer Bilder als sogenannte „Pins“ gemäß ihren Interessen in Sammlungen speichern und diese mit anderen teilen.

Symbolfoto.„Tag der Stille“
„Tag der Stille“

Urlauber auf Bali 24 Stunden ohne mobiles Internet

Mit dem „Tag der Stille“ wird auf Bali das hinduistische neue Jahr eingeläutet. Touristen und Einheimische müssen 24 Stunden lang auf mobiles Internet verzic ...