95 Ergebnisse zu "KOMMUNISMUS"

Obwohl Regierungschefin Carrie Lam das geplante Auslieferungsgesetz auf Eis gelegt hat, gingen am Sonntag mehr als eine Million Menschen in Hongkong auf die Straße.Auslieferungsgesetz
Auslieferungsgesetz

Proteste in Hongkong gehen weiter: Aktivist Joshua Wong freigelassen

Die Haftentlassung erfolgte unabhängig von den Massenprotesten der vergangenen Tage gegen das Gesetz für Auslieferungen an China, das Regierungschefin Carrie ...

Venezuelas Präsident Nicolas Maduro.Staatskrise
Staatskrise

Venezolanischer General ruft Militär zum Aufstand gegen Maduro auf

General Ramon Rangel rief in einem am Sonntag auf YouTube veröffentlichten Video die Streitkräfte des lateinamerikanischen Lands zum Aufstand gegen Maduro au ...

Das Obexer-Haus in der Maria-Theresienstraße, hier lebte Diana Budisavljevic.Exklusiv
Exklusiv

Die stille Heldin aus Tirol: Diana Budisavljevic

Diana Budisavljevic, geborene Obexer, lebte in Innsbruck. Im 2. Weltkrieg rettete sie in Kroatien 8000 Kinder. Innsbruck will sie ehren, aber das ist nicht e ...

Die Stimmung in Hongkong ist seit Monaten aufgeheizt.Streit um Gesetz
Streit um Gesetz

Verletzte bei Chaos in Hongkongs Parlament wegen Auslieferung

Das Chaos brach am Samstag aus, als oppositionelle Demokraten und regierungsfreundliche Abgeordnete im Legislativrat um den Vorsitz eines Komitees stritten.

Antonio Costa drohte mit Rücktritt.Portugal
Portugal

Portugals Opposition gibt im Streit um Lehrergehälter nach

Zuvor hatte der Bildungsausschuss des Parlaments dafür gestimmt, die Deckelung der Gehälter aufzuheben. Regierungschef Antonio Costa warnte vor explodierende ...

 Das zweite Gipfeltreffen von Kim und Trump in Hanoi war überraschend abgebrochen worden. Jetzt testet Nordkorea offenbar wieder sein Raketenprogramm.Nordkorea/USA
Nordkorea/USA

Nordkorea feuert Kurzstreckenprojektile über Japanischem Meer ab

Nordkorea hat die im vergangenen Jahr für die Atomverhandlungen mit den USA ausgesetzten Raketentests offenbar wieder aufgenommen und will damit den Druck in ...

Die Demonstranten setzten auch Feuer ein.Albanien
Albanien

Tausende demonstrierten in Tirana für Neuwahlen

Die Anhänger der Opposition werfen der regierenden Sozialistischen Partei (PS) und Premier Edi Rama Wahlbetrug und Korruption vor.

... Kommunismus vor fast drei Jahrzehnten zutiefst verfeindet. Albanien ist seit 2009 NATO-Mitglied. Seit 2014 hat es Kandidatenstatus in der EU. Die Beitrittsverhandlungen sollen jedoch wegen schleppender Reformen frühestens Ende dieses Jahres beginnen. (APA/dpa)...

Viele der Delegierten erscheinen in ihrer jeweiligen Tracht beim Volkskongress und bringen Farbe ins Parteieinerlei.Weltpolitik
Weltpolitik

Krisenstimmung beim Volkskongress in Peking

Vor dem heute beginnenden Volkskongress in China warnt Staatschef Xi Jinping vor einer „komplizierten und düsteren“ internationalen Lage.

Für seine Arbeiten im Bereich Laser-Technologie gewann Alfjorow den Nobelpreis.Russland
Russland

Russischer Physik-Nobelpreisträger Alfjorow mit 88 Jahren gestorben

Alfjorow war im Jahr 2000 für seine Entwicklungen in der Laser-Technologie mit dem Nobelpreis für Physik ausgezeichnet worden. Er saß auch viele Jahre in der ...

Kubas Präsident Miguel Diaz-Canel.Kommunismus
Kommunismus

Wahlkommission: Kuba stimmte mit großer Mehrheit neuer Verfassung zu

86,8 Prozent der Wähler sprachen sich in einem Referendum nach Angaben der Wahlkommission (CEN) des sozialistischen Inselstaats für die Verfassungsnovelle au ...

... Nationalhelden José Martí sowie Fidel und Raúl Castro. Kommunismus bleibt erhalten Glückwünsche nach Havanna sendete der umstrittene venezolanische Staatschef Nicolás Maduro. Er gratuliere zu dem...

Eine große Mehrheit stimmte für die Verfassung.Kuba
Kuba

Kuba stimmte mit 86,8 Prozent neuer Verfassung zu

Die Wahlbeteiligung lag nach offiziellen Angaben bei 84 Prozent. Der Begriff des privaten Eigentums wurde neu in der Verfassung verankert.

Die Kubaner stimmen über eine neue Verfassung ab.Wahl
Wahl

Neue Verfassung in Kuba: Regierung warb für kommunistischen Kurs

Das Votum fand vor dem Hintergrund der sich verschärfenden Krise um den linksnationalistischen Staatschef von Venezuela, Nicolas Maduro, statt, der von Havan ...

... Dorn im Auge ist. US-Präsident Donald Trump hatte erklärt, dass „die Tage des Kommunismus in Venezuela gezählt sind, aber auch in Nicaragua und in Kuba“. Die kubanische Opposition hat die Wähler zu...

„Der Kapitalismus wird nie nach Kuba zurückkehren“, lautet die Schlagzeile der Zeitung, die dieser Mann in Havanna liest. Die Verfassungsreform ließe zumindest erstmals privaten Besitz zu.Weltpolitik
Weltpolitik

Kuba öffnet sich – ein wenig

Die Kubaner stimmen heute über eine Verfassungsänderung ab. Die Neinsager kommen ausgerechnet aus der Kirche – der evangelikalen.

... Inselstaat geradezu revolutionäre Änderungen: weniger Kommunismus, dafür mehr ausländische Investitionen und auch eine Ehe für alle. Nach mehreren Monaten an Debatten im Parlament und in der Bevölkerung...

  Huawei beschäftigt hierzulande rund 100 Mitarbeiter und erzielte im vergangenen Jahr einen Umsatz von 255,6 Mio. Euro.Mobilfunk
Mobilfunk

Huawei wehrt sich in Wien gegen Spionagevorwürfe

Der chinesische Telekom-Ausrüster kritisierte in Wien das Vorgehen von US-Präsident Trump und sieht die eigene Technologie als unverzichtbar.

Der vietnamische Blogger Truong Duy Nhat auf einem Foto von 2014, wo er in Da Nang vor Gericht stand.Thailand
Thailand

Vietnamesischer Blogger in Thailand verschwunden

Ein Mitarbeiter des US-amerikanischen Radiosenders Radio Free Asia (RFA) wollte in Thailand um politisches Asyl ansuchen – und verschwand.

Mit einem stumpfen Gegenstand sollen die Täter auf den empfindlichsten Teil des Grabsteins eingeschlagen haben: eine alte Marmorplatte, auf der die Namen und Todesdaten von Karl Marx und anderen Mitgliedern seiner Familie stehen.
Großbritannien
Großbritannien

Unbekannte beschädigten Grabstein von Karl Marx in London

Gezielt wurde mit einem stumpfen Gegenstand auf den Grabstein des deutschen Philosophen und Kommunisten eingeschlagen. Er ist nun dauerhauft beschädigt.

... einem „gezielten Angriff“ auf die Ideologie des deutschen Philosophen und Mitbegründers des Kommunismus. Mit einem stumpfen Gegenstand hätten die Täter auf den empfindlichsten Teil des Grabsteins...

Aufnahme aus dem Jahr 2017: Jose Ramon Fernandez.Karibik
Karibik

Bericht: Kubas Revolutionspolitiker José Ramón Fernández ist tot

Der Mitbegründer der sozialistischen Partei auf Kuba soll den Berichten zufolge am Sonntag im Alter von 95 Jahren verstorben sein.

Raul Castro spricht anlässlich der Revolutionsfeierlichkeiten auf Kuba.Kommunismus
Kommunismus

Kubas Kommunisten feierten 60. Jahrestag der Revolution

Am Neujahrstag 1959 hatte die Revolutionsarmee um Fidel Castro und seinen Bruder Raul nach zwei Jahren Guerillakampf die staatlichen Truppen geschlagen, Mach ...

Kubas ehemaliger Präsident  Raul Castro vor der Debatte zur Verfassungsreform.Kuba
Kuba

Kubanisches Parlament segnete Entwurf für neue Verfassung ab

Kuba hatte im Juli den ersten Entwurf der neuen Verfassung vorgestellt, anschließend konnte die Bevölkerung in offenen Foren dazu ihre Meinung abgeben.

Der philippinische Präsident Rodrigo Duterte fällt nicht zum ersten Mal mit sexistischen Bemerkungen auf.Philippinen
Philippinen

Duterte plant „Todesschwadron“ gegen kommunistische Rebellen

Der philippinische Staatschef kündigte die Gründung einer Sondertruppe an, die auch die Erlaubnis zum Töten von Rebellen haben werde. Buchstäblich jeder könn ...