301 Ergebnisse zu "LAWINEN"

Wegen der heftigen Schneefälle wurden in einigen Osttiroler Tälern Stromleitungen beschädigt. Es kam zu Stromausfällen.Osttirol
Osttirol

Starkschneefällen in Osttirol: Stromversorgung wieder hergestellt

Der Wintereinbruch in der Nacht auf Mittwoch hat vor allem in Osttirol für Chaos gesorgt: Auch am Donnerstag waren noch Haushalte von der Stromversorgung abg ...

1990 trat der Stubaier Mair seinen Job beim Lawinenwarndiest an, trug maßgeblich zu dessen Modernisierung bei.Exklusiv
Exklusiv

Rudi Mair: Vom introvertierten Bub zum „Herr der Lawinen

Sinkt die Schneefallgrenze, erwacht er langsam aus dem Sommerschlaf: Rudi Mair geht in seinen 30. Winter beim Tiroler Lawinenwarndienst.

... der „Herr der Lawinen“ aus Tirol. In wenigen Wochen, „wenn es die Natur vorgibt“, geht es für ihn und seine Mitarbeiter richtig los – „als Einzelkämpfer kannst du in dem hochkritischen Beruf nur...

Die Lawinenverbauung auf der Arzler Alm wird bis zum Winter saniert.Exklusiv
Exklusiv

Arzler-Alm-Lawine bleibt Bedrohung für Innsbruck

Die Schneemassen des vergangenen Winters haben enormen Schaden angerichtet. Die Lawinenverbauung oberhalb der Stadt wird nun saniert.

... Besonderheit hat aber auch ihre Schattenseiten: „Innsbruck ist die einzige Großstadt, die derartig von Lawinen bedroht ist“, erklärt Josef Plank von der Wildbach- und Lawinenverbauung (WLV) am Freitag bei...

Reinhold Messner im August 2019 in Südtirol.Extrembergsteiger
Extrembergsteiger

Noch immer am Gipfel: Legende Reinhold Messner feiert 75er

Unverwechselbar, streitbar, eigenwillig, egoistisch, querdenkend, unkonventionell, einzelgängerisch, charismatisch: Bergsteigerlegende Reinhold Messner ist d ...

Schneeschäden aufgenommen am 10. März 2019 in  Richtung Arzler Alm.Lawinenschutz
Lawinenschutz

Lawinenverbauung bei Innsbruck muss für 600.000 Euro saniert werden

Ein mächtige Lawine hatte nach heftigen Schneefällen massive Schäden hinterlassen. Bislang mussten bereits 5000 Festmeter Schadholz aufgearbeitet werden.

... von den Lawinen-Bremsverbauungen bei der Arzler Alm zwar abgefangen werden, das Bauwerk wurde dadurch aber schwer in Mitleidenschaft gezogen, weshalb es jetzt um rund 623.000 Euro saniert werden muss...

(Symbolfoto)Bezirk Landeck
Bezirk Landeck

Lawinendrama in St. Anton: Verfahren gegen Ersthelfer eingestellt

Nach dem Lawinenabgang im Jänner, bei dem ein 16-Jähriger ums Leben kam, hat die Staatsanwaltschaft bekannt gegeben, dass sich der Erstretter sach- und fachg ...

Die Verbauung im Hopfgartnergraben in der Gemeinde Hopfgarten macht gute Fortschritte. Osttirol
Osttirol

Das Defereggen wird immer sicherer: Viele Schutzbauten in Arbeit

Die Wildbach- und Lawinenverbauung hat im Defereggental immer genug zu tun. Während große Vorhaben schon fertig oder im Bau sind, steht bereits das nächste V ...

...Von Catharina Oblasser St. Jakob, Hopfgarten – Lawinen, Hangrutschungen, Steinschläge, Hochwasser und Muren sind in Tirol – und auch in Osttirol – keine Seltenheit. Das relativ schmale und steile...

Tulpen im Schnee in einem Garten in Imst. Anblicke wie dieser bieten sich derzeit in ganz Tirol. Unter leserfotos.tt.com könnt ihr eure Schneebilder hochladen.Winterwetter in Tirol
Winterwetter in Tirol

Wintereinbruch in Tirol: Nach dem Schnee kommt der Frost

In ganz Tirol herrschen seit Sonntag winterliche Verhältnisse und es ist für Mai rekordverdächtig kalt. Mit dem Schnee ist es vorerst vorbei, aber die Temper ...

... auch zu einem Anstieg der Lawinengefahr auf Stufe 3. Der Lawinenwarndienst machte vor allem auf frische Triebschneeansammlungen oberhalb der Waldgrenze aufmerksam. Lawinen könnten bereits von einzelnen...

Zwischen Schneefeldern und blankem Fels bahnen sich David Lama und Conrad Anker in "Zurück zu den Wurzeln" (20.15 Uhr auf ORF III) den Weg auf den Lunag Ri. Nach Lawinenunglück
Nach Lawinenunglück

ORF musste Doku über David Lama kurzfristig aus dem Programm nehmen

Eigentlich wollte ORFIII am Mittwochabend die beiden Tiroler Extremalpinisten David Lama und Hansjörg Auer mit einem Sonderprogramm würdigen. Kurzfristig mus ...

David Lama galt als einer der besten Kletterer der Welt.Lawinenunglück in Kanada
Lawinenunglück in Kanada

Bergung von Lama, Auer und Roskelley in Rocky Mountains weiter unmöglich

Der Schnee macht eine Bergung der mutmaßlich tödlich verunglückten Tiroler Kletterer David Lama und Hansjörg Auer sowie ihres us-amerikanischen Begleiters Je ...

LAWINENUNGLÜCK IN KANADA
LAWINENUNGLÜCK IN KANADA

Lawinendrama: Kaum mehr Hoffnung für Tiroler Kletterer Lama und Auer

Die kanadische Parkverwaltung bestätigt, dass drei Bergsteiger, darunter zwei Europäer verschüttet wurden. Parks Canada geht davon aus, dass alle drei Mitgli ...

... reagiert und Anzeichen von mehreren Lawinen und Schutt mit Kletterausrüstung beobachtet“. Basierend auf der Beurteilung der Szene gehe Parks Canada davon aus, dass alle drei Mitglieder der Gruppe...

Beim Überqueren von Schneefeldern lauert große Gefahr.Tirol
Tirol

Frühling in den Bergen: Schneefeld als tödliche Rutschbahn

Traumhaftes Frühlingswetter lädt zum Wandern ins Gebirge. Dabei sind laut Experten besonders um diese Jahreszeit einige Gefahren zu beachten.

... Jahreszeit laut Gabl außerdem auch Nassschneelawinen, die bis hinunter auf die grüne Wiese reichen können, eine Gefahr für Wanderer dar. Man sollte sich daher nicht länger als notwendig in Scharten oder auf Flächen aufhalten, auf die solche Lawinen abgehen könnten....

Am Pianner Lattenbach wird die Einmüdnung in die Sanna verbessert.Bezirk Landeck
Bezirk Landeck

Verbauung: Wildbäche im Stanzertal werden in Fesseln gelegt

Die Wildbach- und Lawinenverbauung investiert heuer 700.000 Euro in den Mühlbach sowie je 500.000 in den Lattenbach und Schnannerbach.

Symbolfoto.Osttirol
Osttirol

Lawinen in Osttirol und Sölden: Vier Alpinisten mitgerissen

Samstagmittag ist auf der Hochschober Nordflanke in Kals am Großglockner eine Lawine abgegangen, die drei Personen erfasst und verschüttet hat. Die drei Bete ...

Schlechte Luft wird im verkehrsgeplagten Tirol sichtbar. Doch Alpenkonventions-Staaten wie Italien oder Deutschland verhindern Maßnahmen. Exklusiv
Exklusiv

Bodenverbrauch und Klima setzen den Alpen massiv zu

Die Alpenkonvention ringt heute in Innsbruck um Antworten, um Alpen klimaneutral zu halten. Ob Deklarationen etwas bringen, ist jedoch fraglich.

..., Murenabgängen, Felsstürzen, massiven Schneefällen, wie im Jänner, oder Lawinen –, das grenzüberschreitend immer wichtiger wird. Risiko-Governance ist die Weiterentwicklung des Naturgefahrenmanagements und...

Verglichen mit anderen Wintern hatten die Rettungskräfte heuer auf den Pisten weniger zu tun. (Symbolfoto)Winterbilanz
Winterbilanz

Weniger Lawinentote in Tirol, auch Alpinunfälle gingen stark zurück

Die Alpinunfallstatistik des heurigen Winters fällt aus Sicht von Kuratorium für Alpine Sicherheit, Alpinpolizei und Bergrettung positiv aus: Die Unfallzahle ...

... Wintersportler aus, die sich selbst in Gefahr gebracht haben. „Wir sehen am Beispiel von Italien, dass sich dort Auslöser von Lawinen aus dem Staub machen, um nicht angeklagt zu werden“, sagt Spiegl. Mit dem...

Skitouren vom Schiff in den Lyngenalpen.TT-Magzain
TT-Magzain

Skitouren im Norden Norwegens: Dem blauen Himmel auf der Spur

Skitouren in den Lyngenalpen im Norden Norwegens sind kein Geheimtipp mehr. Besonders reizvoll ist es, das Abenteuer von einem Schiff wie der „Polargirl“ in ...

Die Tour auf das Feldalphorn führt über tolles Almgelände.Tourentipp
Tourentipp

Gemütliche 1000 Höhenmeter: Das Feldalphörndl in der Wildschönau

Hohe Lawinengefahr in weiten Teilen Tirols: Am Wochenende wählten wir daher das Feldalphorn in den Kitzbüheler Alpen als Ziel aus – ein gemütlicher Berg mit ...

skitouren
Symbolfoto.Oberösterreich
Oberösterreich

Tourengeher am Gosaukamm gleich von zwei Lawinen erfasst

Bei der Abfahrt vom Gipfel löste der Mann eine Lockerschneelawine aus und wurde von ihr rund 40 Meter über felsiges, beinahe senkrechtes Gelände mitgerissen. ...

...Gosau – Ein 50-jähriger Skitourengeher ist am Mittwoch am Gosaukamm (Bezirk Gmunden) in Oberösterreich gleich von zwei Lawinen mitgerissen worden. Er überlebte, wurde mittels Hubschrauber geborgen...

An Rissen in der Schneedecke, auch Lawinenmäuler genannt (im Bild ein Hang auf der Saile in Götzens), zeichnen sich Gleitschneelawinen ab. Es sei aber nicht gewiss, ob die Lawinen auch abgehen würden, sagt Rudi Mair, Chef des Tiroler Lawinenwarndienstes.Tirol
Tirol

Erhöhte Lawinengefahr hat „bestimmt mit Klimawandel zu tun“

Die Zahl der Gleitschneelawinen steigt immer weiter an. Eine Entwicklung, die Rudi Mair, Chef des Lawinenwarndienstes, mit Sorge beobachtet.

... Gleitschneelawinen abgehen können. Der heurige Winter passt laut dem Lawinen-Experten perfekt zur Entwicklung der vergangenen Jahre. „Gleitschneelawinen sind in diesem Winter ein besonders großes Problem.“ Eines, das...