153 Ergebnisse zu "MALER"

Dora Czell mit ihrem Bild „Bleeding Heart“ aus der Sammlung Hans Jäger, das als Leihgabe des Turmmuseums zuletzt in Czells Ausstellung auf Schloss Landeck zu sehen war.Ötztaler Museen
Ötztaler Museen

Eine Kunstwerkstatt für Selbstporträts in Oetz

Eine Kunstwerkstatt mit einem Künstler oder einer Künstlerin ist fixer Programmpunkt der Veranstaltungsreihe „Freitags im Museum", zu der di...

„Finca“, 1970 von Oswald Kollreider anlässlich einer ausgedehnten Malreise nach Mallorca in Tempera gemalt.Kunst
Kunst

Oswald Kollreider: Das Vermächtnis eines Wanderers durch die Welt

Große Retrospektive über das Lebenswerk des Osttiroler Malers und Grafikers Oswald Kollreider im Alten Widum von Achenkirch.

...Von Edith Schlocker Achenkirch – Dass der vor zwei Jahren im Alter von 95 Jahren verstorbene Osttiroler Maler und Grafiker Oswald Kollreider ein fast Vergessener ist, hat nicht zuletzt damit zu tun...

Klare Front, aber kein Held in Sicht: der Ordnungshüter (Ulrich Noethen) und der Maler (Tobias Moretti).<span class="TT11_Fotohinweis">Foto: Constantin</span>Kino
Kino

„Deutschstunde“ mit Tobias Moretti: Der Ernst in erdigen Farben

Christian Schwochow hat Siegfried Lenz’ Bestseller „Deutschstunde“ als anschauliche Warnung vor blindem Gehorsam und Pflichtversessenheit verfilmt.

... urgefährlich, andrehen. Dem Maler, der nicht mehr malen darf und der dem Ordnungshüter das Frühwerk fremder Hand unterjubelt, bleibt dadurch wenigstens die Genugtuung, der mit gehörigem Abstand klügste Kopf im...

kino
Dieser 1980 gemalte „Stuhl“ konnte 2017 aus der brennenden Haller Wohnung von Chryseldis gerettet werden und hängt nun – wunderbar restauriert von Herbert Szusich – im Schwazer Rabalderhaus.Ausstellung
Ausstellung

Chryseldis-Retrospektive: Aus Farbkürzeln Gedichtetes

Schwerpunkt der Chryseldis-Retrospektive im Schwazer Rabalderhaus ist das kaum bekannte Frühwerk der Künstlerin, deren längst überfällige Monografie in Kürze ...

Sponsor Walter Haid, BM Stefan Weirather, Künstler Roland Böck, Kulturjournalist Markus Hauser und Kulturreferentin Andrea Schaller (v. l.) eröffneten die Ausstellung in der Imster Hörmann-Galerie.Bezirk Imst
Bezirk Imst

Böck zeigt Bilder vom Atlantik vor Portugal

Kunstbegeisterte aus Imst und Landeck fanden jüngst den Weg in die städtische Galerie Theodor von Hörmann, um der Vernissage zu Roland Böcks...

Die Hobbymalrunde freut sich, eine Woche lang die Anregungen des akademischen Malers Jean-Francois Gaulthier umsetzen zu könnenBezirk Reutte
Bezirk Reutte

Ausstellung in Berwang: Auf 1336 Metern Höhe wachsen Blumen besonders schön

Seit 18 Jahren organisiert eine engagierte Frauengruppe Malkurse in Berwang – immer unter fachkundiger Anleitung im eigenen Malstudio.

... Lehrmeister sagen würde. Der akademische Maler Jean-François Gaulthier aus dem südfranzösischen Künstlerörtchen Saint-Paul-de-Vence, wo schon Chagall lebte und malte, hat die Damenrunde unter seine Fittiche...

Rembrandts wohl bekanntestes Werk "Die Nachtwache" aus dem Jahr 1642.350. Todestag
350. Todestag

Rembrandt, Meister von Licht und Schatten

Der niederländische Maler Rembrandt starb vor 350 Jahren. Seine Meisterschaft wird in Buchform umfassend gefeiert.

... Rembrandt weltberühmt wurde. Der niederländische Maler und Zeichner, dessen Todestag sich im Oktober zum 350. Mal jährt, verkörpert wohl am besten die Blütezeit der holländischen Kunst während des Barock...

Ein Werk der Meraner Künstlerin Heidrun Widmoser.Bezirk Kitzbühel
Bezirk Kitzbühel

Ausstellung zum Kammermusikfest

Heidrun Widmoser, geboren in Meran, präsentiert ab 23. August im Kunstraum Hopfgarten einen Querschnitt ihrer Werke....

Bei Kugler: Titelloses Bild (Ausschnitt) von André Butzer.Innsbruck
Innsbruck

Blinde Männer mit zerfließenden Gesichtern

Für den seit einigen Jahren in Los Angeles lebenden deutschen Künstler André Butzer ist die Frau die Sehende, der Mann der Blinde. Dass er s...

Auf der Plattforum 6020: Arbeiten von Helmut P. Ortner.Kunst
Kunst

Zelebration wunderbarer Sinnlosigkeit

Nicht versäumen sollte man die Personale des Lienzer Zeichners und Malers Helmut P. Ortner auf der Plattform 6020 der Innsbrucker Stadtbibliothek.

...Innsbruck – Es kommt nicht oft vor, dass man einem jungen Maler und Grafiker begegnet, an dessen Kunst man sich kaum sattsehen kann. Der junge Osttiroler Helmut P. Ortner ist eines dieser seltenen...

Alfons Walde (1891–1958) ist nicht nur der am höchsten bezahlte, sondern auch nach wie vor der mit großem Abstand am meisten gefälschte Tiroler Maler. Im Bild der von ihm 1927 gemalte „Bauernsonntag“, unten dessen sehr plumpe Fälschung.Kunst
Kunst

Vermutliche viele Fälschungen im Umlauf: Hände weg von Kunstschnäppchen

Ein Imster hat bei einem Oberländer Galeristen sieben gefälschte „Weilers“ und „Diesners“ gekauft. Insider vermuten, dass es sich dabei nur um die Spitze ein ...

Der neu gestaltete Platz beim Hattinger Schulhof heißt ab nun „Prof.-Walter-Nagl-Platz“. Im Bild von links Gerda Nagl, Prof. Walter Nagl, Stefan Nagl und Bürgermeister Dietmar Schöpf.Innsbruck-Land
Innsbruck-Land

Hatting feierte den Künstler Walter Nagl

Die Enthüllung einer Skulptur des Künstlers auf einem neu gestalteten Platz beim Schulhof, der ab jetzt „Prof.-Walter-Nagl-Platz“ heißt, war der Höhepunkt de ...

..., der als Maler und Bildhauer über Tirol hinaus anerkannt ist, lebt und arbeitet seit fast sechs Jahrzehnten in Hatting, sein Atelier befindet sich im Kindergartengebäude. Nach seinem Studium an der...

Das Gemälde gehört zu einer Serie von 23 Bildern, auf denen Monet Heuhaufen in ständig wechselndem Licht darstellte. Neuer Rekordpreis
Neuer Rekordpreis

Monets Heuhaufen-Gemälde für knapp 100 Millionen Euro versteigert

Für 110 Mio. Dollar wechselte ein Werk des französischen Impressionisten Claude Monet den Besitzer. Es ist die höchste Summe, die jemals für einen Monet beza ...

Kurator Günther Moschig, BM Elisabeth Blanik und Museumsleiterin Silvia Ebner (v. l.) laden heuer zur Sonderausstellung „Wege in die Moderne“ auf Schloss Bruck.Osttirol
Osttirol

Erstmals Blick auf Moderne: Ausstellung auf Schloss Bruck

Die Ausstellung „Wege in die Moderne“ auf Schloss Bruck stellt unterschiedliche künstlerische Ansätze von Kärntner und Tiroler Malern in einen Zusammenhang.

... Gesellschaft nannte Moschig eine Parallele zwischen Max Weiler und Giselbert Hoke: Beide Maler lösten in den 1950er-Jahren mit ihren modernen Bahnhofsfresken in Innsbruck (Weiler) bzw. Klagenfurt (Hoke...

Anton Christian: "… über Schäden an beweglichen Gütern". (Ausschnitt)Innsbruck
Innsbruck

Neue alte Rauchzeichen: Ausstellung von Anton Christian

Aktuelle Arbeiten von Anton Christian in der Galerie Maier als Vorfeier zum 80er.

...Von Edith Schlocker Innsbruck – Seinen 80. Geburtstag feiert Anton Christian zwar erst im kommenden Februar, die Galerie Maier widmet dem Tiroler Maler und Grafiker trotzdem bereits jetzt eine...

Die Mona Lisa, das weltberühmte Bild, das Leonardo da Vinci vor mehr als 500 Jahren geschaffen hat, lockt alljährlich Millionen von Besuchern an.Kunst
Kunst

Ein Selfie mit der Mona Lisa: 500. Todestag von Leonardo da Vinci

Der Hype um die Mona Lisa kennt keine Grenzen. Millionen drängeln sich im Pariser Louvre jedes Jahr um das Meisterwerk von Leonardo da Vinci. Wichtigstes Zie ...

... Schluss, dass dem Maler keine Frau, sondern ein Mann Modell gestanden habe. Klar ist nur: Die Mona Lisa gehört bis heute zu den größten Rätseln der Kunstgeschichte. Und ein weiteres Rätsel ist, warum Millionen Besucher dem berühmten Werk so wenig Zeit widmen....

Radiertes Selbstporträt, Markus Vallazza als 42-Jähriger. 1936—2019
1936—2019

Südtiroler Künstler Markus Vallazza verstorben

Der Südtiroler Maler und Grafiker Markus Vallazza ist tot. Das Werk, das er der Nachwelt überlässt, ist gewaltig. Besonders sein l ...

... Einfluss auf eine nachwachsende Künstlergeneration ausübte, einen großen Querschnitt durch sein einzigartiges Werk gezeigt hat. Der, obwohl er sich in seinen frühen Jahren immer wieder auch als Maler...

Mark Rothko 1960 vor dem Werk „No. 7“.Kunst
Kunst

Malerei mit der Schärfe von Musik

Ikonische Werke von Mark Rothko in der ersten Personale des Ausnahmekünstlers in Österreich im Kunsthistorischen Museum.

... Hermetik in so totalem Gegensatz zur Opulenz der umgebenden Architektur stehen. „Ich bin Maler geworden, weil ich der Malerei die Schärfe von Musik und Dichtung geben wollte“, hat der 1903 im russischen...

Antiquitäten aus ganz Europa: Die vielen Besucher hatten eine große Auswahl bei der Euroantik. 126 Händler aus acht verschiedenen Ländern stellten am vergangenen Wochenende in Innsbruck aus.TT-Magazin
TT-Magazin

Kunst, kein Krempel: Vergessene Schätze aus dem Keller

TV-Serien wie „Bares für Rares“ begeistern seit ein paar Jahren die Zuschauer. Bei der Euroantik in Innsbruck kann man nicht nur auf die Suche nach Antiquitä ...

... zeigt laut Saminger die heilige Notburga und das Anderl von Rinn. „Es dürfte ein Tiroler Maler sein, aufgrund der Tracht ist es Tiroler Volkskunst. Das Bild stammt circa aus dem Jahr 1770 und ist...

Willem Dafoe gewann 2018 beim Filmfestival von Venedig für sein virtuoses Spiel in "Van Gogh – An der Schwelle zur Ewigkeit" den Darstellerpreis.Film und TV
Film und TV

Die Sehnsucht nach Erlösung

Julian Schnabel hat sich als Regisseur auf existenzielle Ausnahmesituationen spezialisiert. Die letzten Jahre Vincent van Goghs erzählt er als Passionsgeschi ...

... verlieren und einen qualvollen Tod zu erwarten haben. Der Trinker ist Vincent van Gogh (Willem Dafoe), den eine zitternde Handkamera umkreist. Doch der Maler ist nicht betrunken. Beim Abstreifen...

kino