28 Ergebnisse zu "MUSIKSTREAMING"

Symbolfoto.Web und Tech
Web und Tech

Musikkonzerne „nervös“ wegen Apples Plänen für Super-Abo

Apple soll ein Kombi-Abo für seine Musik- und Video-Streamingangebote planen und bereits bei mehreren Musikkonzernen angefragt haben.

... längerem über eine Art Super-Abo, mit dem Nutzer Zugang zu mehreren Angeboten wie TV+ und dem Musikstreaming-Dienst Apple Music bekommen könnten. Der Konzern äußerte sich bisher nicht dazu. Apple hat...

multimedia
Die Gamescom in Köln wird am Mittwoch für Besucher geöffnet. Hunderttausende Videospielfans werden erwartet.Gamescom
Gamescom

Zocken mit 5G: „Manche Spiele womöglich bald gar nicht mehr spielbar“

Der Mobilfunkstandard 5G steckt zwar noch in den Kinderschuhen, doch die Pläne der Mobilfunker peilen schon jetzt eine ganz spezielle Zielgruppe an: Gamer, d ...

multimedia
(Symbolfoto)Web und Tech
Web und Tech

Apple wehrt sich vor EU-Kommission gegen Spotify-Vorwürfe

Spotify argumentierte unter anderem, er sei dadurch im Nachteil, weil er für Abo-Abschlüsse innerhalb der iPhone-App 30 Prozent der Erlöse an Apple abgeben m ...

... offizielle Beschwerde bei der EU-Kommission eingereicht. Der Musikstreaming-Marktführer argumentierte unter anderem, er sei dadurch im Nachteil, weil er für Abo-Abschlüsse innerhalb der iPhone-App 30...

Apple ist bereit, seine Hollywood-Pläne der Öffentlichkeit vorzustellen.Web und Tech
Web und Tech

Die Spannung vor dem Apple-Event steigt: Viel Lärm um nichts?

Tech-Riese Apple soll heute seinen eigenen Streamingdienst vorstellen. Während manche den ultimativen Frontalangriff auf Netflix und Co. wittern, orten ander ...

multimedia
(Symbolbild)Musikstreaming
Musikstreaming

Weltweite Spotify-Analyse: Wer hört wann wo welche Musik?

Abends wird entspannt, tagsüber darf es Musik mit mehr Schmackes sein – das ist weltweit so, stellen Forscher nach einer Analyse von Millionen Spotify-Stücke ...

Der kanadische Rapper Drake.Musik
Musik

Rapper Drake bricht mit neuem Album Streamingrekord

Der kanadische Rapper Drake hat mit seinem neuen Album einen Rekord beim Musikstreaming aufgestellt. Nutzer der Plattformen Apple ...

(Symbolbild)Musikindustrie
Musikindustrie

Spotify steckt trotz Zuwachses bei Abo-Kunden tief in roten Zahlen

Der weltweit größte Streamingdienst ist Anfang April an die Börse gegangen, Anleger sind enttäuscht.

...New York/Stockholm – Der Musikstreaming-Marktführer Spotify hat im vergangenen Quartal fünf Millionen zahlende Abo-Kunden hinzugewonnen und steckt trotzdem weiterhin tief in den roten Zahlen fest...

(Symbolbild)Musikstreaming-Dienst
Musikstreaming-Dienst

Spotify stellte Antrag für Börsengang in New York

Der Marktführer unter den Musikstreaming-Diensten stellt die Weichen für sein Börsendebut. Im Wertpapierprospekt legt Spotify alle ...

...Stockholm – Der weltgrößte Musikstreaming-Dienst Spotify macht mit seinem lange erwarteten Börsengang ernst. Das schwedische Unternehmen will seine Aktien unter dem Kürzel „SPOT“ an der New York...

Symbolfoto.Streamingdienst
Streamingdienst

Spotify vermeldet 70 Millionen zahlende Abonnenten

Die Zahl der Nutzer blieb seit der vorherigen Mitteilung im Sommer vergangenen Jahres gleich – die Zahl der zahlenden Abonnenten stieg allerdings um zehn Mil ...

(Symbolbild)Unternehmen
Unternehmen

Spotify reichte vertraulichen Antrag für Börsengang ein

Der nächste mit Spannung erwartete Tech-Börsengang scheint auf Kurs: Spotify hat Medienberichten zufolge vertraulich eine Aktienplatzierung beantragt. Der Mu ...

...New York – Der weltgrößte Musikstreaming-Dienst Spotify setzt laut Medienberichten zu seinem seit langem erwarteten Börsengang an. Die in Schweden beheimatete Firma habe vor dem Jahreswechsel einen...

Das neue Album von Taylor Swift legte in den USA einen Traum-Verkaufsstart hin.Musik
Musik

Taylor-Swift-Album legt in USA besten Start des Jahres hin

Innerhalb von nur drei Tagen verkaufte sich das Album „Reputation“ 925.000 Mal in den USA.

(Symbolfoto)Web und Tech
Web und Tech

Bericht: Facebook will Musikfirmen Hunderte Millionen Dollar zahlen

Das Online-Netzwerk setzt derzeit stark auf Videoinhalte und fordert dabei YouTube und traditionelle TV-Kanäle heraus.

Heiße Rhythmen, schöne Menschen: Das ist das Video zum Sommerhit "Despacito".Drei Milliarden Klicks
Drei Milliarden Klicks

“Despacito“ ist neues meistgesehenes YouTube-Video

Wie gewonnen, so zerronnen: Nur kurze Zeit war “See You Again“ von Wiz Khalifa und Charlie Puth das meistgesehene Video bei YouTube. Der Sommerhit “Despacito ...

(Symbolbild)Unternehmen
Unternehmen

Spotify wächst auf 60 Millionen zahlende Kunden

Streaming wird schnell zur bevorzugten Art, Musik zu hören. Und Marktführer Spotify kann dabei mit seinem Wachstum die Konkurrenz deutlich auf Abstand halten ...

... verkaufen können – ohne das übliche Verfahren, bei dem neue Papiere ausgegeben und ein Startpreis festgelegt wird. Der Schritt könnte Spotify Geld sparen. Der Musikstreaming-Marktführer hatte im vergangenen...

SymbolfotoHintergrund
Hintergrund

Tesla plant offenbar eigenen Streamingdienst

Der US-Elektroautobauer könnte seine Angebot direkt in vernetzte Autos integrieren.

(Symbolbild)Musik-Streaming
Musik-Streaming

Spotify erreicht Marke von 140 Millionen Nutzern

Spotify ist weiter die klare Nummer eins beim Musikstreaming - doch obwohl das Geschäft boomt, schreibt die Firma aus Schweden hoh ...

...Stockholm – Der Musikstreaming-Marktführer Spotify fährt bei seinem rasanten Wachstum hohe Verluste ein. Im vergangenen Jahr gab es unterm Strich rote Zahlen von 539,2 Millionen Euro, wie aus einem...

SymbolfotoEinzelhandel
Einzelhandel

Hofer verkauft nach Musik nun auch E-Books

Hofer hat über eine Million Titel im Angebot. Mutter Aldi-Süd hat bereits E-Books im Angebot.

.... Die Aldi-Süd-Tochter Hofer hat im Dezember 2016 bereits den Musikstreaming-Dienst „Hofer life music by Napster“ in Österreich gestartet. In Deutschland ist „Aldi life“ bereits im September 2015...

 (Symbolfoto)Musikindustrie
Musikindustrie

Spotify: Neue Alben bei Spotify künftig nur in Premium-Version

In der kostenlosen Version sollen in dieser Zeit dann die Single-Auskopplungen zu hören sein.

Der britische Popstar Ed Sheeran.Musik
Musik

Ed Sheeran knackt Streaming-Rekord in Deutschland

Auch in den deutschen Single-Charts stellte der britische Sänger einen neuen Rekord auf.

Neil Young (Archivaufnahme Oktober 2010)Musik
Musik

Neil Young bietet jüngstes Album bei gängigen Streaming-Diensten an

Bislang galt er als großer Kritiker von Internet-Streamingdiensten. Jetzt hat er die Zeichen der Zeit wohl doch erkannt.