Suche

Suche nach "NICOLA WERDENIGG"

Nicola Werdenigg.Gesellschaft
Gesellschaft

Ute Bock-Preis für Ex-Skifahrerin Werdenigg und „maiz/das kollektiv“

Die in den 70er-Jahren erfolgreiche Werdenigg wird dafür ausgezeichnet, dass sie mit ihren Aussagen über Gewalt und Machtmissbrauch „auf die Schattenseiten d ...

Anwalt Manfred Ainedter vertritt Karl "Charly" Kahr vor Gericht.Gericht
Gericht

Missbrauchsvorwürfe: Freisprüche für Angeklagte im Kahr-Prozess

Beim Prozess wegen übler Nachrede am Bezirksgericht Bludenz standen am Donnerstag Missbrauchsvorwürfe gegen Karl Kahr und Toni Sailer im Mittelpunkt. Die Bek ...

Die Zillertaler Ex-Skirennläuferin Nicola Werdenigg.5 Fragen an ...
5 Fragen an ...

Nicola Werdenigg: „Die Dämme sind längst aufgerissen“

Mit dem Outing ihrer Vergewaltigung setzte die Zillertaler Ex-Skirennläuferin Nicola Werdenigg eine wahre Lawine in Gang. Die 60-jährige Bloggerin begrüßt Au ...

Im britischen Parlament steht eine entscheidende Abstimmung bevor. Findet das ausgehandelte Brexit-Abkommen eine Mehrheit?Brexit
Brexit

Brexit-Endspiel im britischen Unterhaus: Wer wofür steht

In Brüssel hat Theresa May ihre Mehrheit, doch bekommt sie diese auch zuhause? Ein Überblick über die Gegner und Befürworter des Austritts-Abkommens im Londo ...

Neben zwei Bronzemedaillen bei Olympia gewann Mahrer auch zwei Mal Silber bei Weltmeisterschaften.1924 - 2018
1924 - 2018

Ehemalige Sportlerin des Jahres Mahringer verstorben

Die Ex-Skirennläuferin, die 1948 bei den Olympischen Spielen in St. Moritz zwei Bronzemedaillen gewonnen hatte, starb am Dienstag im Alter von 93 Jahren.

Nicola Werdenigg rief eine Plattform für Opfer von sexueller Gewalt und Machtmissbrauch im Sport ins Leben.Exklusiv
Exklusiv

Nicola Werdenigg im TT-Interview: „Nur die Spitze des Eisbergs“

Neue Vorwürfe gegen Ski-Mythos Toni Sailer, demnächst der Prozess eines Ex-Trainers: die ehemalige Tiroler Skirennläuferin Nicola Werdenigg (60) und ihre Mis ...

Nicola Werdenigg rief eine Plattform für Opfer von sexueller Gewalt und Machtmissbrauch im Sport ins Leben.Missbrauch im Sport
Missbrauch im Sport

43 Betroffene meldeten sich bei Initiative von Werdenigg

Die geäußerten Tatvorwürfe seien zeitlich zwischen 1968 und 2017 angesiedelt, „mehr als 80 Prozent“ im Leistungssport Ski Alpin und Nordisch.

Die Ex-Skirennläuferin Nicola Werdenigg im ORF.Sport Report
Sport Report

Missbrauch im Sport: Experten sehen keine Systematik

Nach den Vorwürfen von Missbrauch im ÖSV gab die eingesetzte Kommission bekannt, keine systematische sexuelle Gewalt erkennen zu können. Nicola Werdenigg, we ...

Eine schottische Flagge vor dem Parlament in Edinburgh.EU
EU

Schotten lehnen Brexit-Gesetz ab: Verfassungskrise droht

Das schottische Parlament hat am Dienstag das Brexit-Gesetz, mit dem die Briten die EU verlassen wollen, abgelehnt. Nun droht eine Verfassungskrise – und bei ...

brexit2017
Die Zillertaler Ex-Skirennläuferin Nicola Werdenigg.Exklusiv
Exklusiv

Werdenigg: „Wut im Bauch ist ein No-Go“

Die öffentliche Debatte über sexuellen Missbrauch im Sport macht man vor allem an der ehemaligen Tiroler Skirennläuferin Nicola Werdenigg fest. Die 59-Jährig ...

Vor 20 Jahren holte Thost die Goldmedaille.Sport in Tirol
Sport in Tirol

Glücklich, hier zu Hause zu sein

Vor 20 Jahren schrieb sie als erste Snowboard-Olympiasiegerin Geschichte – heute lebt Nicola Thost in Westendorf. Mit der Veranstaltungsreihe „Sprungbrett“ h ...

Die Journalistin Helen Scott-Smith 2013 bei der Ski-WM in Schladming.Missbrauch im Sport
Missbrauch im Sport

Als junge Skifahrerin bedrängt, als Journalistin vergewaltigt

Nach Nicola Werdenigg wagt auch die Journalistin Helen Scott-Smith den Gang an die Öffentlichkeit. Gegenüber dem „Standard“ klagt die ehemalige Skifahrerin e ...

Nicola Werdenigg rief eine Plattform für Opfer von sexueller Gewalt und Machtmissbrauch im Sport ins Leben.Missbrauch im Sport
Missbrauch im Sport

Werdenigg sagte aus: Weitere Personen werden befragt

Vier Stunden wurde die Tiroler Ex-Rennläuferin am Dienstag von LKA und Staatsanwaltschaft zu den Missbrauchsvorwürfen befragt. Die Staatsanwaltschaft werde d ...

Die Zillertalerin Nicola Werdenigg brachte die Debatte über Übergriffe im Skisport ins Rollen.Missbrauch im Sport
Missbrauch im Sport

„Sehr intensiv“: Werdenigg in Innsbruck stundenlang befragt

Staatsanwaltschaft und Landeskriminalamt befragten die ehemalige Skirennläuferin Nicola Werdenigg am Dienstag vier Stunden lang.

Das Internatsgebäude der Ski-Mittelschule Neustift, ehemals Skihauptschule Neustift, im Stubaital. Tirol
Tirol

Missbrauchsvorfälle: Land setzt externe Expertenkommission ein

Wegen der Vorwürfe mehrerer schwerer Übergriffe im Skigymnasium Stams und der früheren Skihauptschule Neustift installiert das Land Tirol nun eine unabhängig ...

So langsam lichten sich die Wolken und Licht fällt auf Missbrauchsfälle in der heimischen Ski-Szene. Die Aufklärungswelle sollte wohl noch eine Zeit anhalten. (Symbolbild)Missbrauch
Missbrauch

Vorwürfe gegen ÖSV: Ein System, das keiner verantworten will

Wenn es um Sportschwerpunktschulen geht, weist der Österreichische Skiverband die Verantwortung von sich. Nicola Werdenigg indes will hinter den Missbrauchsv ...

Das Internatsgebäude der Ski-Mittelschule Neustift, ehemals Skihauptschule Neustift, im Stubaital. Missbrauchsvorwürfe
Missbrauchsvorwürfe

Erste Hinweise an Klasnic zu ÖSV-Fällen, Werdenigg skeptisch

Bei der von Opferschutzanwältin Waltraud Klasnic eingerichteten Hotline zu Missbrauchsfällen im ÖSV sind bereits einige Meldungen eingegangen. Zweifel an der ...

Das Ziel bei der Aufarbeitung von Missbrauchsfällen im Skisport ist noch lange nicht erreicht. Derzeit stehen Land, Tiroler und Österreichischer Skiverband erst am Start.Tirol
Tirol

Missbrauchsvorwürfe: Die Opfer wurden „nicht gehört“

Bei der Tiroler Hotline gingen vier Fälle von (sexueller) Gewalt in der Ski-Szene ein, der letzte liegt erst drei Jahre zurück. Nicola Werdenigg, die den Ste ...

Seit Tagen erschüttern Vorwürfe über Missbrauch und Gewalt gegenüber jungen Skirennläufern die Öffentlichkeit.Exklusiv
Exklusiv

Missbrauchsvorwürfe: Land prüft Ski-Internat in Neustift

Die Vorwürfe von sexualisierter Gewalt gegenüber Nachwuchsathleten in der Skihauptschule Neustift und wie die Schulführung damit umgegangen ist, sind Teil de ...

ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel. Missbrauchsvorwurf
Missbrauchsvorwurf

ÖSV ersucht Werdenigg um detaillierte Angaben

Nach intensiven Recherchen über einen angeblichen sexuellen Übergriff im Jahr 2005 konnte der ÖSV dies nicht bestätigen.