17 Ergebnisse zu "SüDOSTEUROPA"

SymbolfotoBanken
Banken

Banken in Zentral- und Osteuropa verzeichnen Rekordwachstum

Die österreichischen Banken sind mit 62 Prozent ihrer Assets in der Region vor allem in den zentraleuropäischen Ländern Ungarn, Tschechien und Slowakei vertr ...

... sei die Eigenkapitalrentabilität (ROE), die in den Kernregionen Zentraleuropa, Südosteuropa und Osteuropa 2018 mit über 12 Prozent „deutlich im zweistelligen Bereich liegt“, so der Leiter der...

Vom südosteuropäischen Raum aus breiten sich Goldschakale Richtung Westen aus. Nun wurde erstmals ein Goldschakal in Osttirol nachgewiesen. (Symbolfoto)Osttirol
Osttirol

Außergewöhnlicher Gast in Osttirol: Erstmals Goldschakal nachgewiesen

Aus Südosteuropa breiten sich die Goldschakale langsam aus. In Österreich sind sie schon öfter aufgetaucht, Ende Mai nun auch erst ...

...Lienz – Ein bisschen größer als ein Fuchs, in der Nacht aktiv und auf der Wanderschaft: Der Goldschakal stammt eigentlich aus Südosteuropa. Ende Mai wurde nun erstmals in Tirol ein „Canis aureus...

Symbolbild.Handelsbilanz
Handelsbilanz

Tourismus beschert Österreich soliden Leistungsbilanzüberschuß

Der Außerhandelsüberschuss gegenüber Osteuropa ist verschwunden und der Bank-Austria-Umbau führte zu Abfluss von 10 Milliarden Euro.

... ehemalige Überschuss im Handel mit Ost- und Südosteuropa ist verschwunden. Im Kapitalverkehr wirkten sich Sondereffekte aus: Die Umschichtung des Bank-Austria-Osteuropageschäfts zur Mutter UniCredit führte...

Eine Demonstrantin hält ein Schild mit der Aufschrift "Resignation" in Skopje hoch. (Symbolfoto)EU
EU

Die EU, Russland, China und die Türkei kämpfen um den Balkan

Seit Jahrzehnten galt die Balkanregion als natürliches Einflussgebiet der EU. Bei Streit und Schwäche der Union halfen in der Regel die USA. Doch dieses Syst ...

...Belgrad – Die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini musste bei ihrer Balkan-Tour in diesem Monat schmerzlich erfahren, wie wenig Brüssel inzwischen in Südosteuropa ernstgenommen wird. In Mazedonien...

Symbolfoto.Transportwirtschaft
Transportwirtschaft

vida: ,,Nachbarn verhöhnen uns rund um EU-Entsenderichtlinie“

“Die südosteuropäischen Firmen, die mit ihrem Lkw nach Österreich fahren, halten sich nicht an die Spielregeln“, kritisiert die Gewerkschaft vida.

Konflikte
Konflikte

Der Lieblingsfeind der Balkanländer heißt George Soros

In Ungarn läuft seit eineinhalb Jahren eine massive Kampagne der Regierung, um die Soros-Stiftungen verächtlich und nach Möglichkeit mundtot zu machen. Auch ...

... dem Vorbild von Russlands Präsidenten Wladimir Putin wird als „Entsorosierung“ beschrieben. Das zweite Kunstwort „Sorosisten“ ist in Südosteuropa inzwischen ein oft genutztes „Totschlagargument“. Was...

Wladimir Putin ist für viele Menschen in Südosteuropa ein Held, Politiker nennen ihn als Vorbild. Die glühendsten Putin-Verehrer sind aber in Serbien zu finden.Besuch in Slowenien
Besuch in Slowenien

Wladimir Putins Strahlkraft ist in Südosteuropa ungebrochen

Mitten in der Eiszeit zwischen dem Westen und Russland kommt Präsident Putin nach Slowenien. Das EU- und NATO-Mitglied wiegelt gegenüber Brüssel und Washingt ...

SymbolfotoAußenhandel
Außenhandel

Investitionszuflüsse nach Osteuropa auf tiefstem Wert seit 2008

Direktinvestitionen stiegen weltweit um mehr als ein Drittel. In Osteuropa sanken sie allerdings um ein Viertel.

...Wien – Während die ausländischen Direktinvestitionen (FDI) im vergangenen Jahr weltweit um 36 Prozent gestiegen sind, haben sie in Mittel-, Ost- und Südosteuropa um 26,7 Prozent abgenommen - in den...

Erl
Erl

Festspiel-Benefizkonzert für Kinder in Südosteuropa

Erl – Die „Concordia Sozialprojekte“ feiern heuer ihr 25-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass schenken die Tiroler Festspiele Erl der 1991 v...

Noch müsste so manche Abfahrt wegen Schneemangels gesperrt bleiben. Doch nächste Woche könnte sich das mit dem Kältesturz ändern.Wetter
Wetter

Winter kommt nach Österreich - Kälter im Osten, mild im Westen

Ein paar Schneeflocken sollen bis Neujahr fallen – allerdings wird es in Tirol wohl eher mild bleiben.

SymbolfotoMarkt
Markt

Ost-Wirtschaft wächst doppelt so schnell wie in der Eurozone

Wiener Wirtschaftsforschungsinstitut sieht Konjunktur in Mittel-Osteuropa optimistisch. Stimmung in der Weltwirtschaft ist laut IFO so schlecht wie zuletzt 2 ...

... Südosteuropa unterschiedlich Das Baltikum befinde sich trotz der negativen Auswirkungen der schlechten Entwicklung auf Kurs. Da sehe man Wachstumsraten zwischen einem halben und drei Prozent. Verbessert hätten...

Unternehmen
Unternehmen

Oligarchen und Fonds rittern um Hypo-Osttöchter

Wien – Die staatliche Krisenbank Hypo Alpe Adria muss ihre Südosteuropa-Töchter verkaufen – und dem Vernehmen nach soll es drei An ...

...Wien – Die staatliche Krisenbank Hypo Alpe Adria muss ihre Südosteuropa-Töchter verkaufen – und dem Vernehmen nach soll es drei Anbieter geben, die sich um das gesamte Netz bemühen. Das berichtet der...

Hochwasser in Bulgarien
Hochwasser in Bulgarien

Mindestens 14 Tote bei Überschwemmungen in Bulgarien

In dem Balkanland sind bei Überschwemmungen nach Dauerregen mindestens 14 Menschen gestorben, darunter zwei Kinder. Mehrere Menschen werden noch vermisst.

Hochwasser am Balkan
Hochwasser am Balkan

Land Tirol beschließt 150.000 Euro Soforthilfe für Flutopfer

Im Rahmen der Regierungssitzung am Dienstag teilte Landeshauptmann Günther Platter mit, den von der Flut betroffenen Gebieten in Südost ...

...Innsbruck – Die Tiroler Landesregierung hat eine Soforthilfe für die Hochwasserregionen in Südosteuropa beschlossen. Dies teilte Landeshauptmann Günther Platter (ÖVP) am Dienstag nach der...

Flut in Südosteuropa
Flut in Südosteuropa

Hochwasser: EU-Experten zur Schadenbewertung in Serbien

EU-Regionalkommissar Johannes Hahn besucht die betroffenen Gebiete.

Die Flut-Katastrophe in Südosteuropa kostete 45 Menschen das Leben, Zehntausende mussten evakuiert werden. Der Schaden ist enorm.Spendenkonten
Spendenkonten

Österreich hilft Flutopfern am Balkan: „Zerstörung unvorstellbar“

Das Hochwasser in Südosteuropa hat eine Welle der Hilfsbereitschaft in Österreich ausgelöst. Auch Tirol mischt kräftig mit. Der Sc ...

Symbolbild.Arbeitsmarkt
Arbeitsmarkt

Der Jobmarkt öffnet sich weiter

Rumänen und Bulgaren können ab 2014 ohne Beschränkung in Österreich arbeiten. 5500 Neuzugänge pro Jahr werden erwartet – mit geringen Folgen für die Arbeitsl ...

... Jobangebot. Für die beiden Länder aus Südosteuropa haben seit ihrem EU-Beitritt im Jahr 2007 in Österreich Arbeitsbeschränkungen gegolten. Diese laufen nun aber aus. Eine massive Wanderbewegung aus Bukarest...