Suche

Suche nach "SCHNEE"

Über 500 Kilometer betreuen die Straßenmeistereien im Oberland. LHStv. Josef Geisler besuchte jene in Zams.Bezirk Landeck
Bezirk Landeck

6300 Stunden gegen Schnee und Eis in Ried und Zams

Anhaltende Schneefälle, Sperren aufgrund von Lawinengefahr und starke Reisetage — der Wintereinbruch im Jänner stellte die Mitarbeiter der S...

Bildergalerie
Bildergalerie

So schön ist der Winter in Tirol: Die besten Fotos unserer Leser

Bei herrlichem Wetter präsentiert sich Tirol auf den Bergen immer noch tief verschneit. Bei vielen sorgt die weiße Pracht für große Freude.

Eine dünne Schneeschicht bedeckt den Boden in der Polipoli Spring State Recreation Area auf der Insel Maui im amerikanischen Gliedstaat Hawaii.Sturmtief
Sturmtief

Seltenes Gastspiel: Minus 11 Grad und Schnee auf Hawaii

Schnee- statt Strandurlaub: Zu Beginn der Woche hielt Väterchen Frost im amerikanische Urlaubsparadies Hawaii Einzug – laut Wetterexperten herrschen „histori ...

Mit dem "Zauberteppich" wird man den Schneemassen viel schneller Herr.Video
Video

Schneeräumung am Förderband: „Zauberteppich“ umfunktioniert

Eigentlich sind die Förderbänder der Firma „Sun-Kid“ zum Transportieren von Personen da – werden sie anders gebraucht, sind sie aber flexibel.

Der etwa 15 Meter hohe Baum wurde an der Wurzel abgerissen und krachte auf die Wiese.Starke Böen
Starke Böen

Stürmischer Föhn fegte über Tirol: Baum im Rapoldipark umgerissen

Verletzt wurde durch den umgestürzten Baum zum Glück niemand. Die Innsbrucker Feuerwehr warnt die Bevölkerung einmal mehr vor dem Aufenthalt in Parks und Wäl ...

Heftige Sturmböen werden am Montag in Tirol erwartet.Tirol
Tirol

Sturmtief bringt Böen mit bis zu 100 km/h und Kaltfront

Von bis zu 15 Grad am Sonntag rasseln die Temperaturen dank Sturmtief „Uwe“ zu Beginn der neuen Woche massiv in den Keller. Auch Neuschnee steht wieder auf d ...

1200 Einsätze und rund 22.000 Einsatzstunden wurden von der Feuerwehr geleistet. Wetter
Wetter

Schneeschäden: Tirol kam „mit einem blauen Auge“ davon

Die massiven Schneefälle im Jänner haben in Tirol keine großen Schäden an der Infrastruktur hinterlassen. Lawinenschutzbauten blieben heil. Im Straßendienst ...

Autohändler Markus Paulweber (links) und sein Kollege Josef Hofer, der in den 1980er-Jahren Fernfahrer war, finden es schlimm, dass die Schuld am Stau-Chaos den Lkw-Fahrern gegeben wird. Tirol
Tirol

Weitere Vorwürfe nach Brenner-Chaos: „Südtiroler haben total versagt“

Zwei Stubaier, die am Freitag auf der A22 im Stau standen, erheben schwere Vorwürfe. Nach dem Schnee-Chaos auf der Brennerautobahn gibt es viele Schuldzuweis ...

(Symbolfoto)Lawinengefahr
Lawinengefahr

Lawinengefahr: Weiter heikle Verhältnisse für Wintersportler in Tirol

In weiten Teilen Ost- und Südtirols herrscht auch nach Abklingen der massiven Schneefälle weiterhin hohe Lawinengefahr. In Nordtirol herrscht weitläufig Gefa ...

Zahlreiche Dächer in St. Johann wurden bereits zum Teil abgeschöpft – trotzdem sind die Schneehöhen immer noch beträchtlich.Bezirk Kitzbühel
Bezirk Kitzbühel

Gemeinden warnen vor hoher Schneelast am Dach in Kitzbühel

In St. Johann wird dazu geraten, die Gebäude überprüfen und notfalls die Dächer abschöpfen zu lassen. Ein Hallendach ist bereits eingestürzt.

Nicht nur am Brenner herrschte Chaos.Wetter
Wetter

Schneechaos, Lawinen und Überschwemmungen in Italien

Nicht nur Südtirol, auch andere Teile Italiens haben mit enormen Schneemassen zu kämpfen. Im Aostatal gab es einen Lawinentoten, bei Bologna haben Wassermass ...

Starker Schneefall führte zu Problemen am Münchner Flughafen. (Archivfoto)Schneefall
Schneefall

Mehr als hundert Flüge am Münchner Airport fielen aus

Ab Sonntagfrüh hatte es aber rund um den Flughafen Franz-Josef-Strauß kräftig geschneit. Es kam auch zu Verspätungen und Annulierungen.

Brennerstraße. (Symbolbild)Tirol
Tirol

Lawinengefahr: Verkehrsprobleme auch in Osttirol

Zahlreiche Straßen sind derzeit unpassierbar, so zum Beispiel die Felbertauernstraße und die Brennerautobahn in Südtirol.

4,51 Meter Neuschneein 15 Tagen fielen in Hochflizen.Wetter
Wetter

Jänner mit Schnee-Rekorden in Tirol, Februar beginnt stürmisch

451 Zentimeter Neuschnee in Hochfilzen – das kommt weniger als einmal in 100 Jahren vor. Nicht der einzige Schnee-Rekord im Jänner. Mit Föhnsturm und Regen g ...

Kunst in der Kälte: Schüler der Fachschule für Kunsthandwerk in Elbigenalp machten aus Schneewürfeln Tierskulpturen.Bezirk Reutte
Bezirk Reutte

Fachschüler in Elbigenalp schnitzten Kunstwerke aus Schnee

Elbigenalp – Nach zweijähriger Pause – der Schnee blieb leider aus – zauberten Schülerinnen und Schüler der Bildhauerabteilung der Fachschul...

Umgestürzte Bäume versperren den Rundweg.Bezirk Kufstein
Bezirk Kufstein

Hechtsee-Rundweg bleibt lange gesperrt

Der extreme Schneefall beschäftigt weiterhin die Bauhofmitarbeiter in den Gemeinden. Seit zwei Wochen ist der Rundweg um den Kufsteiner Hech...

(Symbolfoto)Wetterprognose
Wetterprognose

Neue Woche mit Sonne, etwas Schneefall und eisiger Kälte

Das Wetter bleibt auch zum Monatsende in ganz Österreich unbeständig und kalt. Erst ab Donnerstag gibt es wieder deutlich mehr Sonnenstunden.

Im Pitztal überschlug sich ein Auto und geriet über die Böschung.

Tirol
Tirol

Neuer Schnee sorgte für Staus und teils schwere Unfälle in Tirol

Lange Wartezeiten, Unfälle und Straßensperren – der Schneefall führte am Samstag zu vielen kritischen Situationen auf Tirols Straßen.

Der Unfall ereignete sich in Zellberg im Ortsteil Zellbergeben.Bezirk Schwaz
Bezirk Schwaz

Auto prallte in Zellberg gegen Reisebus: Pkw-Lenker verletzt

Der Autofahrer konnte auf der schneeglatten Fahrbahn nicht mehr rechtzeitig anhalten und stieß gegen den Bus. Dabei wurde der 60-Jährige unbestimmten Grades ...

Video
Video

Frostige Ansicht: Niagarafälle in einer Welt aus Schnee und Eis

Die Wasserfälle an der Grenze zwischen den USA und Kanada sind immer eine Touristenattraktion. In der klirrenden Kälte haben sie sich in ein „Winterwunderlan ...