242 Ergebnisse zu "SCHWERES WASSER"

Bei der Segnung: „Ministrant“ Bürgermeister Stefan Weirather, Stadtpfarrer Alois Oberhuber und Obmann Ernst Santer (v. l.).Bezirk Imst
Bezirk Imst

Imster Wasser erhielt wieder den Segen

Seit Jahren veranstaltet die Brunnengemeinschaft den Imster Brunnentag mit gleichzeitiger Segnung des Wassers — auch heuer begangen beim „Ju...

Künstler Gebi Schatz, BM Stefan Weirather und BM Rudolf Köll (v. l.) laden zum Imster Brunnentag vor dem Pflegezentrum.Bezirk Imst
Bezirk Imst

Brunnengemeinschaft feiert Wasserspender

Am „Jungbrunnen" vor dem Pflegezentrum Imst-Gurgltal beim Insrix-Bauernmarkt findet heute ab 11 Uhr der Imster Brunnentag statt. Stadtpfarre...

Die Atomanlage in Fukushima.Japan
Japan

Radioaktives Fukushima-Wasser soll ins Meer geleitet werden

Der Energiekonzern Tepco überlegt, ob er radioaktiv verseuchtes Wasser aus dem zerstörten Kernkraftwerk Fukushima ins Meer leiten ...

...Tokio – Acht Jahre nach der Reaktorkatastrophe in Fukushima erwägt der Energiekonzern Tokyo Electric Power (Tepco), radioaktiv verseuchtes Wasser aus dem zerstörten Kernkraftwerk in den Ozean zu...

Das Durstgefühl ist individuell. Mit eineinhalb bis zwei Litern Flüssigkeit am Tag ist man als gesunder Erwachsener auf der sicheren Seite.Fragen und Antworten
Fragen und Antworten

Rund ums Wasser: „Der Körper sagt mir, wann ich trinken muss“

Viel trinken ist gesund. Der Satz ist wie ein Mantra, man hört ihn dauernd. Dabei stimmt das nicht immer. Nephrologe Gert Mayer kennt die Wahrheit.

...Von Theresa Mair Innsbruck – Manche Menschen können Wasser trinken wie ein Gully, andere zwingen sich regelrecht dazu, zwischendurch ein paar Schlucke zu nehmen. Egal, wen man fragt, jeder scheint...

Nach heftigen Regenfällen war die Erde über Nacht in Bewegung geraten.Myanmar
Myanmar

Dutzende Tote nach Erdrutsch in Myanmar

Bei einem Erdrutsch in Myanmar sind mindestens 61 Menschen ums Leben gekommen, Dutzende könnten noch unter Schlamm begraben sein. Wegen des Hochwassers durch ...

Das Wasser trat ins Gemäuer ein.Innsbruck
Innsbruck

Rohrbruch mitten in der Nacht: Massiver Schaden in Innsbrucker Wohnhaus

Mitten in der Nacht brach in einer Wohnung in dem Gebäude ein Wasserrohr. Über mehrere Stunden flutete das Wasser daraufhin das Ge ...

... mehrere Stunden nicht bemerkt wurde. In dieser Zeit trat Wasser aus. Durch den Wasseraustritt wurden große Flächen des Gebäudes – darunter auch zwei Geschäftslokale – unter Wasser gesetzt. Die...

Ertrinken zählt bei Kindern bis 14 Jahre zu den häufigsten Unfall-Todesursachen. (Symbolfoto)Ertrinkungsunfälle
Ertrinkungsunfälle

Im Wasser lauert für Kinder die Gefahr: “Sofort herausziehen“

Jener Bub (5), der Sonntag nach einem Sturz in ein Schwimmbecken in Oetz reanimiert wurde, wird wieder ganz genesen. Laut Experten zählt bei Ertrinkungsunfäl ...

... darf man beim Schwimmen niemals unbeaufsichtigt lassen", warnt Adolf Schinnerl, ärztlicher Leiter des Rettungsdienstes Tirol. „Ein Unfall im Wasser ist nämlich sehr schnell geschehen. Eine große...

Der Trinkwasserstollen in Mühlau wird bald erweitert. Er leistet aktuell rund 90 Prozent der Innsbrucker Wasserversorgung – und ist voll.Innsbruck
Innsbruck

Bis zu 20 Prozent mehr Wasser in Innsbruck verbraucht

Nach dem schneereichen Winter gibt es genug Wasserreserven in Innsbruck. Der Sommer brachte neue Rekordwerte.

.... Insgesamt 1,95 Millionen Kubikmeter Wasser wurden in den beiden vergangenen Monaten in der Landeshauptstadt verbraucht – eine kaum vorstellbare Größenordnung. Im Juni gab es bisher übrigens die...

Eines der nächsten Projekte ist eine aktuelle Bestandsaufnahme der Großquellen in Tirol. (Symbolfoto)Energie
Energie

Land Tirol übernimmt „Wasser Tirol“ von Tiwag

Das 2003 gegründete Kompetenzzentrum für Wasser und Energieautonomie ist ab sofort direkt beim Land angesiedelt.

...Innsbruck – Das Land Tirol hat vom landeseigenen Energieversorger Tiwag die Dienstleistungssparte der „Wasser Tirol“, einem Kompetenzzentrum für Wasser und Energieautonomie, übernommen. „Es war eine...

Die Tiroler Badeseen können sich sehen lassen. Die Wasserqualität ist überall hervorragend. Im Bild der Lanser See.Tirol
Tirol

Ungetrübtes Badevergnügen: Bestnote für alle Tiroler Badeseen

Für die Tiroler Badeseen gilt ausnahmslos die beste EU-weite Bewertung von drei Sternen.

sommer2019
Feierten die Eröffnung der Wasserversorgungsanlage: BM Hermann Steixner (Schönberg), Vikar Piotr Patic, Hans Baumgartner (Swietelsky), LR Hannes Tratter, BM Daniel Stern (Mieders), Schützenhauptmann Paul Wechner und Spieß Thomas Mörtenschlag (v. r.).Innsbruck-Land
Innsbruck-Land

Wasserversorgung für Mieders und Schönberg sichergestellt

Die Trinkwasserversorgung in Mieders wurde auf völlig neue Beine gestellt. Am Freitag fand die feierliche Eröffnung der neuen Wasserversorgu...

... ist ein hohes Gut. Wir sind alle sehr glücklich, dass wir wieder einwandfreies Wasser haben", erklärt Bürgermeister Daniel Stern. Rund 1,7 Millionen Euro wurden in die neue Wasserversorgung investiert...

Präsident Hassan Rouhani.Iran
Iran

Iran wird zulässige Uranmenge am 27. Juni überschreiten

Laut dem internationalen Atomabkommen darf der Iran die Menge von 300 Kilogramm angereichertem Uran nicht überschreiten. Seit dem Streit mit den USA will sic ...

... Mengenbegrenzung bei angereichertem Uran und schwerem Wasser halten werde. Die Ankündigung erfolgte, nachdem die USA zuvor gewährte Ausnahmebestimmungen aufgehoben hatten, die dem Iran trotz der US...

Über die Ufer trat der Inn besonders im Unterland, wie hier bei Münster.Tirol
Tirol

Hochwasser in Tirol: Mit dem Pegel sank auch die Anspannung

Keller und Tiefgaragen wurden überflutet, Felder überschwemmt. Die ganz große Katastrophe blieb aber aus. Am Tag nach dem Höhepunkt des Inn-Hochwassers waren ...

... langsam und im Laufe des Tages immer rascher zurückgingen, atmete Tirol auf. Am frühen Abend führte der Inn in Innsbruck nur noch knapp über 5,5 Meter Wasser mit sich. Zum Vergleich: Gegen 1 Uhr nachts...

(Symbolbild)Deutschland
Deutschland

Bub fiel in Hamburg in Teich, Vater erlitt Herz-Atem-Stillstand

Ein Sechsjähriger fiel am Pfingstmontag ins Wasser. Auf dem Weg zu seinem Sohn brach der 35-Jährige am Ufer leblos zusammen. Vater ...

... eines Rückhaltebeckens und fiel ins Wasser, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der zu Hilfe eilende Vater brach beim Versuch, das Kind zu retten, noch an Land zusammen, vermutlich als Folge der...

Die Kläranlage in Erpfendorf.Bezirk Kitzbühel
Bezirk Kitzbühel

Erlebnistag zum Thema Abwasser in Erpfendorf

Der Abwasserverband Großache Nord, mit Sitz im Kirchdorfer Ortsteil Erpfendorf, veranstaltet am 14. und 15. Juni anlässlich des 30-Jahr-Betr...

...Der Abwasserverband Großache Nord, mit Sitz im Kirchdorfer Ortsteil Erpfendorf, veranstaltet am 14. und 15. Juni anlässlich des 30-Jahr-Betriebsjubiläums eine zweitägige Veranstaltung — den „Wasser...

Die Alpeilquellen sind das Rückgrat der Versorgung.Bezirk Imst
Bezirk Imst

Wenig Wasser, aber viel Verbrauch in Imst

Die Stadtwerke Imst produzierten um 6,4 % weniger Strom, gaben aber um knapp 5 % mehr Wasser ab.

Auch das Wasser der Venter Ache ist heiß begehrt: Sölden will ein Kleinkraftwerk errichten, die Tiwag das Wasser ins Kaunertal ableiten.Exklusiv
Exklusiv

Streit um das Ötztaler Wasser spitzt sich zu

Das von Sölden geplante Kraftwerk an der Venter Ache benötigt keine Umweltverträg-lichkeitsprüfung. Für die Tiwag ein Dämpfer im Wasserstreit für das Kaunert ...

... Bewilligungsantrag beantragte man die Durchführung eines Widerstreitverfahrens im Zusammenhang mit dem Kaunertal-Kraftwerk der Tiwag ein. Sölden und die Tiwag streiten sich damit auch um das Wasser der Venter...

Das Kraftwerk in Aschach an der Donau, wo die Leiche gefunden wurde. (Archivbild)Oberösterreich
Oberösterreich

Leiche im Donau-Kraftwerk Aschach: Toter lag etliche Jahre im Wasser

Ein Arbeiter entdeckte vergangenen Freitag beim Entfernen von Schwemmgut eine Leiche ohne Kopf, Arme und Unterschenkel im Einlaufrechen des Kraftwerks. Die O ...

...Aschach an der Donau – Ein männlicher Torso, der Freitagabend im Donau-Kraftwerk in Aschach (Bezirk Eferding) gefunden worden ist, dürfte bereits seit etlichen Jahren im Wasser gelegen sein. Das...

Symbolfoto.Unwetter
Unwetter

Schnee, Hagel und Regen in Italien: Rom teils unter Wasser

Am Flughafen Mailand-Malpensa wurden am Samstag einige Flüge auf andere Airports umgeleitet, weil die Landebahnen voller Hagel waren.

...Rom – Heftige Unwetter haben in weiten Teilen Italiens Schäden angerichtet. In Rom setzte Regen am Sonntag die Stadt stellenweise unter Wasser. Am Flughafen Mailand-Malpensa wurden am Samstag einige...

Auf den Wiesen (l.) von Paul Köhle in Pfunds wurde 2018 ein Teil der neuen Bewässerungsanlage verlegt. Die Luzerne (r.) könnte künftig ein wichtiges Futtermittel werden.Gesellschaft
Gesellschaft

Vorsorge für dürre Jahre

Der Hitzesommer 2018 war ein Weckruf für viele Bauern: Nach ernsten Ausfällen bei der Heuernte suchen sie vor allem im Oberland vermehrt um Bewässerungen an.

... kalte Wasser eher geschadet. Die feinen Gräser vertragen das nicht“, schildert Paul Köhle. Die Pfundser sind nicht die Einzigen, die sich jetzt für trockene Jahre wappnen. „Es ist ein massiver Aufbruch...