5 Ergebnisse zu "STURMSCHäDEN"

Starke Regenfälle haben am 4. Juni 2018 in St. Lorenzen in der Steiermark zu Murenabgängen geführt. Straßen waren teils unpassierbar und Gehöfte abgeschnitten.Unwetter
Unwetter

Österreich bekommt EU-Gelder nach Sturm- und Hochwasserschäden 2018

Insgesamt wolle die EU-Kommission 293,5 Mio. Euro zur Unterstützung der von den extremen Wetterphänomenen betroffenen Länder bereitstellen, verlautete am Mit ...

In Kirchdorf riss eine Sturmböe in der Nacht auf Dienstag ein Blechdach herunter.Unwetter
Unwetter

Nach Sturm- und Föhnchaos in Tirol immer noch Sperren

Nach den heftigen Gewittern und dem Föhnsturm der letzten Tage geht die Beseitigung der Schäden weiter. Wegen Felsstürzen gibt es Straßensperren u.a. in Söld ...

... Defereggen und Staatsgrenze Staller Sattel in beiden Richtungen gesperrt, Behinderungen durch Sturmschäden. - L230, Valser Straße, Vals ab StrKm 1,9 in beiden Richtungen gesperrt, Gefahr durch...

Verkehr
Verkehr

Hahntennjoch wegen Sturmschäden gesperrt

Elmen – Der Föhnsturm vom 7. auf 8. Juli hatte es in sich. Er hinterließ in vielen Wäldern des Bezirks eine Schneise der Verwüstung – auch i...

Anfang August wurde das schwer zugängliche Schadholz aus der Planseegegend ausgeflogen – immerhin 600 Festmeter.Sturmschäden
Sturmschäden

Unwetter „produzierten“ 32.000 Festmeter Schadholz

Das schlimmste Ereignis fand am Abend des 7. Juli statt. Am meisten betroffen waren das obere Lechtal und das Zwischentoren.

... Eigentümer.“ Aber in diese Gegenden führen keine Wege mehr hin – und der Hubschrauber ist für das Aufräumen der Sturmschäden des Sommers in solchen Fällen unerlässlich. Die Flüge werden nach Festmeter...

Das Futterhaus des Bergbauernhofs im Matreier Ortsteil Glanz wurde von schweren Windböen zerstört.Sturm in Tirol
Sturm in Tirol

Sturm deckte in Osttirol Stall ab und ließ Bäume knicken

Heftige Windböen trafen am Samstagnachmittag auch Tirol: Von einem Holzstadel eines Bergbauernhofs in Matrei in Osttirol wurde das Dach abgerissen, Bäume stü ...