8 Ergebnisse zu "UNABHäNGIGKEITSREFERENDUM"

Hunderttausende demonstrierten am Wochenende für eine Abspaltung Kataloniens von Spanien.Spanien
Spanien

Demos von Spanien-Anhängern und Separatisten in Katalonien

Katalonien kommt nach den Urteilen gegen die Separatistenführer nicht zur Ruhe– und ist tief gespalten. In Massen strömen zunächst Befürworter einer Abspaltu ...

... Anführer protestiert. Die Separatistenführer – darunter Spitzenpolitiker und zwei Aktivisten – waren Mitte Oktober wegen ihrer Rolle bei dem Unabhängigkeitsreferendum vom Oktober 2017 zu Haftstrafen von...

Die vierte Nacht in Folge kam es in Katalonien zu Ausschreitungen.Spanien
Spanien

Kein Ende der Massenproteste und Unruhen in Katalonien

Geschlossene Läden, gestrichene Flüge, blockierte Sehenswürdigkeiten - und immer wieder die Estelada, die Flagge der katalanischen Unabhängigkeitsbewegung. E ...

(Symbolfoto)Spanien
Spanien

Proteste in Katalonien: Regionalpräsident Torra will Ende der Gewalt

Die Proteste hatten sich an einem Urteil von Spaniens Oberstem Gerichtshof gegen neun prominente katalanische Unabhängigkeitsbefürworter entzündet. Seitdem k ...

... Gelder, weil sie im Oktober 2017 ein von der spanischen Justiz als illegal eingestuftes Unabhängigkeitsreferendum organisiert hatten. (APA/AFP)...

Schottlands Regierungschefin Nicola Sturgeon.Großbritannien
Großbritannien

Für Schottland ist Premier Johnson „Horrorvorstellung“

Andererseits werde eine Wahl Johnsons die schottische Unabhängigkeitsbewegung stärken, sagte Regierungschefin Nicola Sturgeon dem „Spiegel“.

...“, dass es noch vor Ablauf der Legislaturperiode in Schottland ein zweites Unabhängigkeitsreferendum geben werde. Stichwahl zwischen Johnson und Hunt Johnson tritt im Rennen um die Nachfolge der...

Demonstranten blockierten wichtige Straßen.Spanien
Spanien

Katalonien-Jahrestag: Separatisten blockieren Straßen

Für den Nachmittag werden zum ersten Jahrestag des Unabhängigkeitsreferendums Hunderttausende zu Massendemonstration in Barcelona erwartet.

... dem auch daran erinnert werden soll, wie die spanische Polizei vor einem Jahr mit teils großer Gewalt das zuvor vom Verfassungsgericht verbotene Unabhängigkeitsreferendum am 1. Oktober 2017 zu behindern...

Der neue Regionalchefs Quim Torra hat mehrere separatistische Minister in sein Kabinett berufen, die in U-Haft sitzen oder sich ins Ausland abgesetzt haben.
Spanien
Spanien

Streit um Katalonien spitzt sich zu: Inhaftierte zu Ministern ernannt

Die Hoffnung währte nur kurz: Kataloniens neuer starker Mann Quim Torra hat zwar die spanische Regierung um Dialog gebeten - provoziert sie aber gleich wiede ...

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoga ist ein starker Gegner des Unabhängigkeitsreferendums der Kurden im Nordirak.Türkei
Türkei

Erdogan will Grenzen zum Irak schließen und Luftraum sperren

Der türkische Präsident reagiert damit auf den Ausgang des Unabhängigkeitsreferendums der Kurden. Flüge in den Nordirak seien bereits ausgesetzt.

Die schottische Ministerpräsidentin Nicola Sturgeon.Schottland
Schottland

Wenig Zustimmung für rasches Unabhängigkeitsreferendum

Das schottische Parlament will noch vor dem EU-Austritt Großbritanniens erneut über die Unabhängigkeit abstimmen. In der Bevölkerung hat dieser Vorschlag kei ...

... ausgesprochen. Die schottische Regierungschefin Nicola Sturgeon hatte argumentiert, dass ein neues Unabhängigkeitsreferendum notwendig sei, weil sich die Schotten vergangenes Jahr mehrheitlich dafür...

brexit2017