69 Ergebnisse zu "WAHLBETEILIGUNG"

Alberto Fernandez und Cristina Kirchner werden die Geschicke Argentiniens übernehmen.Präsidentenwahl
Präsidentenwahl

Machtwechsel in Argentinien: Peronist Fernandez zum Präsidenten gewählt

Argentinien steckt – wieder einmal – in einer schweren Wirtschaftskrise. Das dürfte Mauricio Macri eine zweite Amtszeit als Präsident gekostet haben. Der Mit ...

Luigi di Maio - Chef der populistischen Fünf-Sterne Bewegung - hat in Umbrien eine Wahlschlappe erlitten.Italien
Italien

Klarer Sieg der rechten Lega bei Wahl in italienischer Region Umbrien

Das Wahlergebnis in Umbrien gilt als schwere Niederlage für die Regierungsparteien in Rom. Die Fünf-Sterne-Bewegung, stärkste Einzelpartei im italienischen P ...

.... Dies hatte im September zur Bildung eines zweiten Kabinett unter dem parteilosen Premier Giuseppe Conte geführt. Die Mitte-Rechts-Koalition in Umbrien profitierte klar von der hohen Wahlbeteiligung...

Olaf Scholz and Klara GeywitzDeutschland
Deutschland

Stichwahl um SPD-Spitze: Scholz knapp vor Links-Duo

Der Ausgang der ersten Runde im Kampf um die neue SPD-Spitze war doch knapper, als manche erwartet haben. Noch ist nichts entscheiden.

... Partei zur Geschlossenheit. Entscheidend sei am Ende, dass sich alle hinter dem Ergebnis versammelten, auch wenn die Wahlbeteiligung nicht so irre hoch sei, sagte Pistorius der Deutschen Presse-Agentur in Erfurt. „Das Ergebnis muss stehen.“ (APA, dpa)...

Die zwei politischen Außenseiter Kais Saied, konservativer Jusprofessor und Verfassungsrechtler, und der Medienmogul Nabil Karoui traten gegeneinander an.Tunesien
Tunesien

Stichwahl um Präsidentenamt in Tunesien: 72,53 Prozent für Kais Saied

Der parteilose konservative Juraprofessor Kais Saied dürfte sich gegen den Medienunternehmer Nabil Karoui durchgesetzt haben. Rund 7,2 Millionen registrierte ...

... durchgesetzt. Vier Wochen nach der Präsidentschaftswahl in Tunesien sind die beiden führenden Kandidaten erneut in einer Stichwahl gegeneinander angetreten. Sonntagmittag lag die Wahlbeteiligung in dem...

Ein Wahllokal in St. Petersburg.Kommunalwahlen
Kommunalwahlen

Wahlen nach Massendemos in Russland: Kreml und Opposition zufrieden

Die Unzufriedenheit der russischen Bevölkerung ist groß – nun wurde überall im Land gewählt. Geeintes Russland verteidigte seine Macht in den Regionen, doch ...

... Wähler zur Stimmabgabe aufgerufen – das ist fast die Hälfte aller Wahlberechtigten Russlands. Die Wahlbeteiligung war landesweit teils sehr niedrig. In Moskau lag sie bei 21,63 Prozent. Die...

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) wird wohl im Amt bleiben.Deutschland
Deutschland

CDU gewann in Sachsen, SPD in Brandenburg – AfD fuhr Rekorde ein

Die rechtspopulistische AfD wird in beiden Bundesländern zweitstärkste Kraft. Allerdings dürften die Ministerpräsidenten Kretschmer (CDU/Sachsen) und Woidke ...

Orban sieht einen "epochalen Sieg" in Ungarn.EU-Wahl 2019
EU-Wahl 2019

Erdrutschsieg für Orban in Ungarn: Rekord bei Wahlbeteiligung

43 Prozent der Ungarn schritten zur Wahl, vor fünf Jahren waren es nur 29 Prozent gewesen. Das sei ein Zeichen dafür, dass die Ungarn ihren Platz in der EU s ...

... Mandate für das Europaparlament, ein Mandat mehr als 2014. Das Ergebnis der Wahl bezeichnete Orban als „epochalen“ Sieg. Die für ungarische Verhältnisse hohe Wahlbeteiligung von über 43 Prozent – vor...

euwahl2019
Sebastian, Lina, Martin, Barbara und Lena von der Klasse 3DHW des Medienzweiges diskutieren in der Bibliothek der Innsbrucker Ferrarischule über Europa. EU-Wahl
EU-Wahl

Junge Tiroler: Engagement im Dorf, Engagement für Europa

Die TT traf vor den EU-Wahlen fünf 17-Jährige zu einem Gespräch. Ihre großen Anliegen sind Wahlbeteiligung, Klima- und Umweltschut ...

... Deutschschularbeit hinter sich gebracht. Ein Kommentar war gefragt: zur Wahlbeteiligung der Jugendlichen oder zum Wissen über den Holocaust. Die 17-Jährigen sind also schon aufgewärmt, als sie sich zum Gespräch über...

euwahl2019
Johannes Margreiter ist Tirols EU-Spitzenkandidat für die NEOS.EU-Wahl
EU-Wahl

NEOS-Kandidat Margreiter: „Ich bin damals falsch gelegen“

Johannes Margreiter geht für die NEOS in Tirol als Spitzenkandidat ins EU-Rennen. Der Anwalt über seinen EU-Sinneswandel, Grenzen der Freiheiten und wieso „v ...

... oder Grippe. Was macht Sie optimistisch, dass Tirol dieses Mal eine höhere Wahlbeteiligung als 2014 mit knapp 35 Prozent haben wird? Margreiter: Die Brexit-Diskussion hat die Menschen schon sehr...

euwahl2019
Die EU-Gemeinderäte Klaus Gasteiger (Kaltenbach), Viktoria Gruber (Schwaz) und Ludwig Glaser (Stumm) wollen die Wahlbeteiligung bei der EU-Wahl im Bezirk Schwaz nach oben schrauben.Bezirk Schwaz
Bezirk Schwaz

EU-Gemeinderäte versuchen junge Wähler zu bewegen

Bei der Europawahl 2014 stimmten nur 35 % der Wahlberechtigten in Tirol ab. Das wollen drei EU-Gemeinderäte aus dem Bezirk Schwaz heuer ändern.

... Stimme ab. In Tirol waren es knapp 35 Prozent – die niedrigste Wahlbeteiligung in ganz Österreich. Eine Zahl, die auch Viktoria Gruber (Grünen-Stadträtin in Schwaz) und Ludwig Glaser (VP...

euwahl2019
Markus Sint, Landtagsabgeordneter der Liste Fritz.Landespolitik
Landespolitik

Liste Fritz fordert Wiedereinführung der Wahlpflicht: Strafen vorstellbar

Die Oppositionspartei hat einen Dringlichkeitsantrag für eine Wahlpflicht auf allen Ebenen eingebracht. LAbg. Markus Sint kann sich auch Geldstrafen bei wied ...

... Wahlbeteiligungen von 60 Prozent und weniger, meinte er. „Bürger haben auch Pflichten“ „Vor der Abschaffung lag die Wahlbeteiligung bei den Landtagswahlen in Tirol noch konstant bei über 80 Prozent“, begründete...

Wolodymyr Selenskyj wird neuer Präsident der Ukraine. Er erzielte das beste Ergebnis in der Geschichte der Präsidentenwahlen des Landes.Ukraine-Wahl
Ukraine-Wahl

Komiker Selenskyj offiziell Sieger der Präsidentenwahl in der Ukraine

Der 41 Jahre alte Fernsehkomiker Wolodymyr Selenskyi kam insgesamt auf 73,22 Prozent der Stimmen, wie am Dienstag bei der Bekanntgabe des amtlichen Endergebn ...

... Stimmzettel. Insgesamt waren 30 Millionen Wahlberechtigte am 21. April aufgerufen gewesen, einen neuen Präsidenten zu wählen. Die Wahlbeteiligung lag bei 61,37 Prozent oder 18,5 Millionen Menschen...

Pedro Sanchez wurde als strahlender Gewinner gefeiert. Nun muss er aber noch eine Mehrheit im Parlament finden.Wahl in Spanien
Wahl in Spanien

Spaniens Sozialisten vor heikler Mission, Rechte Vox im Parlament

Die Sozialisten gingen als klarer Sieger aus der Parlamentswahl in Spanien hervor. Die Suche nach einer Mehrheit dürfte sich jedoch als schwierig gestalten.

... für Spanien ungewöhnlich hohe Wahlbeteiligung von rund 76 Prozent zu erreichen. Die Zersplitterung der Rechten habe ihm in die Hände gespielt, schrieb das renommierte Blatt „El Mundo“. Das neue...

Salzburgs Bürgermeister Harald Preuner (ÖVP) mit Ehefrau Alexandra.Salzburg-Wahlen
Salzburg-Wahlen

„Schwarz“ dominiert: ÖVP stellt künftig 96 der 119 Bürgermeister in Salzburg

Nach den Stichwahlen am Sonntag werden 96 der 119 Salzburger Gemeinden von ÖVP-Ortschefs regiert, darunter auch die Landeshauptstadt. 18 Gemeinden stehen in ...

... hat. In Mattsee, Straßwalchen und Zell am See war die Wahlbeteiligung höher als im ersten Wahlgang, in den anderen acht Gemeinden gaben weniger Personen ihre Stimme ab. In der Landeshauptstadt wählten...

Die derzeitige Exekutive der Österreichischen Hochschülerschaft: Hannah Lutz (VSStÖ), Marita Gasteige­r (GRAS), Johanna Zechmeister (FLÖ; v. l. n. r.).Innenpolitik
Innenpolitik

Wahlbeteiligung bleibt große Herausforderung

Die ersten Plakate sind schon aufgestellt: Direkt nach der EU-Wahl sind die Studierenden aufgerufen, ihre Vertretung zu wählen.

Die VSStÖ vor ihrer PK in Wien.ÖH-Wahlen 2019
ÖH-Wahlen 2019

VSStÖ kämpft bei ÖH-Wahl unter Motto „Wir wollen mehr“

Man kämpfe für bessere Studienbedingungen, höhere Beihilfen sowie leistbaren Wohnraum und gegen Studiengebühren, Zugangsbeschränkungen und Elitenförderung, s ...

... Erhöhung der Wahlbeteiligung sowie das Halten des Ergebnisses von 2017, als der VSStÖ starke Zugewinne verzeichnet hatte. Auf ihn entfielen 21 Prozent der Stimmen sowie zwölf der 55 Mandate in der ÖH...

Präsident Igor Dodon mit seiner Frau Galina bei der Wahl.Parlamentswahl
Parlamentswahl

Unklare Mehrheitsverhältnisse nach Parlamentswahl in Republik Moldau

Die pro-russischen Sozialisten (PDRM) um Präsident Igor Dodon wurden zwar stärkste Kraft, verdanken dies aber der Spaltung des pro-europäischen Lagers. Das G ...

... Wahlsystem, durch das erstmals 50 der insgesamt 101 Abgeordneten auf Parteilisten und die restlichen 51 direkt in Wahlkreisen gewählt wurden. Die Wahlbeteiligung lag bei 49,08 Prozent und erwies sich damit...

Demonstrationszug auf der Wiener Ringstraße aus "Wiener Bilder": Ein langer Kampf der Frauenbewegung ging der Durchsetzung des Wahlrechts voraus.Historisches Datum
Historisches Datum

Als Frauen zum ersten Mal wählen durften

Am 16. Februar 1919 wählten Frauen nach dem Beschluss im Herbst 1918 zum ersten Mal in Österreich und acht weibliche Abgeordnete zogen in die Konstituierende ...

.... Dezember erging die Wahlverordnung und am 16. Februar 1919 konnten Frauen schließlich ihr neu gewonnenes Recht auch zum ersten Mal ausüben. Die Wahlbeteiligung war dabei eine hohe: Laut Parlament haben...

SORA-Chef Christoph Hofinger hält das E-Voting für prüfbar.Innsbruck
Innsbruck

Das große Schielen auf den elektronischen Wahlgang

Die AK wünscht sich bereits für die Kammerwahlen 2024 ein E-Voting, um die Wahlbeteiligung wieder zu heben. Die Kammerakzeptanz is ...

...Von Manfred Mitterwachauer Innsbruck – Die Arbeiterkammerwahl in Tirol ist geschlagen, Präsident Erwin Zangerl und seine AAB/FCG-Liste mit 61,4 Prozent klarer Wahlsieger. Die Wahlbeteiligung ist aber...

Lässt sich gratulieren: AK-Präsident Erwin Zangerl nach der Wahl.AK-Wahl
AK-Wahl

Zangerl sehr zufrieden, Wahlbeteiligung sei aber „bedenklich“

Trotz leichter Verluste hat der amtierende schwarze AK-Präsident Erwin Zangerl mit 61,4 Prozent der Stimmen die absolute Mandatsmehrheit gehalten. Die Heraus ...

... verloren ein Mandat. Die „kleinen Listen“ schafften allesamt nicht den Einzug. Großer Wermutstropfen war die Wahlbeteiligung, sie sank von 41,4 beim Urnengang 2014 auf jetzt 33,6 Prozent. Das heißt, nur...