37 Ergebnisse zu "WTO"

(Symbolfoto)Handelsstreit
Handelsstreit

China kündigt bei WTO Strafzölle gegen USA in Milliardenhöhe an

China will Strafzölle auf US-Exporte im Umfang von 2,15 Milliarden Euro erheben. Hintergrund ist ein Streitfall aus dem Jahr 2012.

...Genf – China will neue Strafzölle auf US-Exporte im Umfang von 2,4 Milliarden Dollar (2,15 Mrd Euro) erheben. Das geht aus einen am Montag bei der Welthandelsorganisation (WTO) veröffentlichten...

SymbolfotoHandelsstreit
Handelsstreit

Luftfahrtindustrie: EU kündigt im Zollstreit mit USA Strafzölle an

Hintergrund ist der seit rund 15 Jahren andauernde Streit um Subventionen für den europäischen Flugzeugbauer Airbus sowie dessen US-Wettbewerber Boeing

... Kraft gesetzt. Sie betreffen Produkte im Wert von 7,5 Milliarden Dollar (6,8 Mrd. Euro). Die Welthandelsorganisation (WTO) hatte der US-Regierung wegen Subventionen für den europäischen Flugzeugbauer...

Die USA wollen wegen rechtswidriger EU-Subventionen für den Flugzeugbauer Airbus nun von diesem Freitag an Strafzölle auf Importe aus Europa verhängen.Handelsstreit
Handelsstreit

WTO bestätigt US-Strafzöllen, EU setzt auf Verhandlungen

Hintergrund sind US-Vorwürfe wegen europäischer Staatsbeihilfen für die heimische Flugzeugindustrie, insbesondere für Airbus. Zudem soll es auf weitere EU-Pr ...

...Genf – Das Streitbeilegungsgremium der Welthandelsorganisation WTO hat die Billigung von US-Strafzöllen gegen Flugzeugimporte aus der EU bestätigt. Dies wurde am Montag am Rande von Beratungen des...

Die Pilotengewerkschaft von Southwest Airlines verklagt Boeing.Unternehmen
Unternehmen

Mehr Airbus-Bestellungen, Piloten klagen Boeing

Toulouse, Chicago, Dallas – Der europäische Flugzeughersteller Airbus hat eigenen Angaben zufolge im September 41 Jets verkauft. Darunter si...

... Kunden. Damit liegt Airbus mit 127 Netto-Neubestellungen in den ersten neun Monaten deutlich vor dem US-Rivalen Boeing. Die USA und Europa streiten vor der WTO seit 15 Jahren über milliardenschwere...

Das WTO-Hauptquartier in Genf.Wirtschaftspolitik
Wirtschaftspolitik

WTO-Entscheid: USA wollen hohe Strafzölle gegen EU verhängen

Weil die EU jahrelang den Flugzeughersteller Airbus rechtswidrig subventioniert hat, dürfen die USA Strafzölle verhängen. Das entschied die Welthandelsorgani ...

... die Welthandelsorganisation (WTO) am Mittwoch in Genf bekannt. Es ist die höchste Summe, die in der fast 25-jährigen Geschichte der WTO je genehmigt wurde. Die USA wollen das auch tun: Die US...

US-Präsident Donald Trump wird vom ehemaligen WTO-Chef Pascal Lamy scharf kritisiert.Exklusiv
Exklusiv

Ex-WTO-Chef Pascal Lamy: „Donald Trump ist das Problem“

Der Handelskrieg des US-Präsidenten schadet der Weltwirtschaft. Sorge um seine Wiederwahl könnte Trump aber zu einer Kurskorrektur bewegen, meint der frühere ...

... dieser Typ das gesamte System durchrüttelt. Das System kann ziemlich belastbar sein. Hier in Alpbach hat jemand gefragt, was passiert, wenn das Streitbeilegungsgremium der Welthandelsorganisation WTO im...

US-Präsident Donald Trump droht schon länger mit Strafzöllen auf Autos. (Symbolfoto)Handelsstreit
Handelsstreit

Flugzeugsubventionen: USA drohen EU mit weiteren Strafzöllen

Die USA lassen bei ihren Handelskonflikten keine Verschnaufpausen zu. Nachdem am Wochenende beim G-20-Gipfel ein „Waffenstillstand“ mit China ausgemacht wurd ...

... im Wert von 21 Milliarden Dollar hinzu, hieß es in der Mitteilung des Handelsbeauftragten. „So wie du mir, so ich dir“ geht weiter In dem bei der Welthandelsorganisation WTO ausgetragenen und seit...

Symbolfoto.Weltwirtschaft
Weltwirtschaft

UN-Bericht rechnet mit neoliberaler Globalisierung ab

Die UN-Konferenz für Handel und Entwicklung kritisiert, dass WTO und Weltbank es dem Finanzsektor ermöglichten, sein Profitinteres ...

... neoliberale Weltordnung geschaffen, die für Finanzkrisen, steigende Ungleichheit und die Klimakrise verantwortlich ist. Kritik an Sonderklagerechten für Konzerne UNCTAD kritisiert, dass WTO, IWF und die...

Der Streit zwischen Airbus und Boeing geht auf das Jahr 2004 zurück.Handelsstreit
Handelsstreit

USA drohen EU mit Strafzöllen wegen Airbus-Subventionen

Die USA könnten Zölle auf EU-Waren im Volumen von rund elf Milliarden Dollar erheben. Hintergrund ist ein Streit zwischen Airbus und Boeing vor der

..., die die Regeln der Welthandelsorganisation (WTO) verletzten, teilte Lighthizer mit. Sollte die EU die unerlaubten Beihilfen beenden, könnten die zusätzlichen US-Vergeltungszölle auf europäische Waren...

Die US-Bundespolizei hat sich in die Ermittlungen um die Zulassung der in die Kritik geratenen Boeing 737 Max-Reihe eingeschaltet. Luftfahrt
Luftfahrt

WTO bestätigt anhaltende illegale Subventionen für Boeing

Das juristische Gezerre dauert seit 15 Jahren. Jetzt ist klar: Boeing erhielt trotz WTO-Urteils wegen illegaler Subventionen weite ...

...Genf/Chicago/Toulouse – Im Streit um illegale Boeing-Subventionen sind die USA vor der Welthandelsorganisation (WTO) in letzter Instanz unterlegen. Die US-Regierung habe nicht alle schon 2011 und...

Die US-Forderung einer WTO-Reform unterstützt die EU, uneinig ist man sich im Zollstreit. In Innsbruck soll eine EU-Position erarbeitet werden.Exklusiv
Exklusiv

EU-Minister diskutieren Handelsstreit mit USA in Innsbruck

Ein Bekenntnis zur WTO-Reform erwartet sich Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck (ÖVP) vom EU-Ministertreffen in Innsbruck. ...

...Von Floo Weißmann und Stefan Eckerieder Innsbruck – „Ein klares Bekenntnis zur Reform der Welthandelsorganisation WTO“ erhofft sich Margarete Schramböck vom EU-Handelsministerrat in Innsbruck, der...

US-Präsident Donald Trump.Neue Milliarden-Zölle
Neue Milliarden-Zölle

USA läuten weitere Runde in Handelskrieg mit China ein

Die USA legen im Streit mit China nach und verhängen Strafzölle im Wert von weiteren 200 Milliarden Dollar auf Produkte.

... China im vergangenen Jahr. Peking klagt vor Welthandelsorganisation Das chinesische Handelsministerium reichte offiziell Klage bei der Welthandelsorganisation (WTO) ein, Peking sieht die Regeln...

Symbolfoto.WTO
WTO

Einheitsverpackungen bei Zigaretten sind legal

Mehrere Länder hatten gegen Australien geklagt, das als erstes Land der Welt 2012 Einheitsverpackungen eingeführt hatte, um das Rauchen einzudämmen.

...Genf – Ein Verkauf von Zigaretten ausschließlich in Einheitsverpackungen verstößt nicht gegen internationale Handelsregeln. Zu diesem Schluss kamen Streitschlichter der Welthandelsorganisation (WTO...

Ein Airbus A319-111.Wirtschaftspolitik
Wirtschaftspolitik

Illegale Airbus-Subventionen: Nach WTO-Urteil drohen US-Sanktionen

Die Welthandelsorganisation bestätigte, dass gewisse Finanzierungen für Airbus illegal seien. Nun könnten die USA Maßnahmen ergreifen.

... Welthandelsorganisation (WTO) bestimmte europäische Anschubfinanzierungen am Dienstag als illegal bestätigt. Unmittelbar nach der brachten die USA Strafmaßnahmen ins Gespräch. „Wenn die EU nicht endlich...

Die EU-Vizekommissionspräsidenten Valdis Dombrovskis und Jyrki Katainen.Handelskrieg droht
Handelskrieg droht

WTO will US-Strafzölle noch nicht bewerten, EU fordert Ausnahme

Die Entscheidung von US-Präsident Donald Trump, Strafzölle auf Stahl und Aluminium zu verhängen, kann von der Welthandelsorganisation noch nicht bewertet wer ...

... Handel und Sicherheit sind“, sagte er am Freitag in Brüssel. Die EU sei wenn nötig auf Gegenmaßnahmen vorbereitet, im schlimmsten Fall werde sie die USA vor der WTO klagen. Dies sei auch „die Basis...

EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström.Handelskrieg droht
Handelskrieg droht

US-Strafzölle: EU-Kommission für WTO-Klage oder eigene Zölle

Wenn die US-Regierung Strafzölle einhebt, will die EU darauf entsprechend reagieren. Dann soll entweder vor der WTO geklagt – oder ...

...-Handelskommissarin Cecilia Malmström forderte die USA auf, die „Sache nochmals zu überdenken“. Zu den EU-Gegenmaßnahmen zählen eine WTO-Klage oder Zölle auf verschiedene US-Produkte. Malmström erklärte, US...

Die EU werde nicht tatenlos zusehen, wenn Unternehmen und Arbeitsplätze in Europa bedroht seien, sagte EU-Koommissionspräsident Jean-Claude Juncker in Bezug auf die US-amerikanischen Stahlzölle.Welthandel
Welthandel

Bourbon, Jeans und Motorräder: EU plant Vergeltung für US-Stahlzölle

Geplante Strafzölle dürften typisch amerikanische Produkte wie Bourbon, Levi‘s Jeans und Harley Davidson Motorräder treffen.

... entsprächen den Regeln der Welthandelsorganisation (WTO) und sollten von ihrem Umfang her die durch die US-Strafzölle verursachten Verluste für die europäische Industrie ausgleichen. „Wir wollen diese...

US-Präsident Donald Trump.Wirtschaftspolitik
Wirtschaftspolitik

Trump heizt Handelsstreit an: Strafzölle auf Solar und Waschmaschinen

Mit der Entscheidung, hohe Einfuhrzölle auf Solarpaneele und Waschmaschinen zu erheben, gehen die USA nicht nur auf Konfrontationskurs zu China, sondern auch ...

... Südkorea. Peking und Seoul wollen sich wehren und die Welthandelsorganisation (WTO) anrufen. Empörte Reaktion in Peking Trumps Handelsbeauftragter Robert Lighthizer begründete die neuen Beschränkungen in...

US-Präsident Donald Trump will auch 2020 wieder antreten.USA
USA

Per Dekret: Trump riskiert Handelskrieg

Das US-Handelsdefizit liegt bei rund 500 Milliarden Dollar. Präsident Trump wirft anderen Ländern unfaire Praktiken vor – und lässt dies nun konkret untersuc ...

... Welthandelsorganisation WTO wird nicht ausgeschlossen. Der deutsche Außenminister Sigmar Gabriel sieht ein Signal der US-Regierung, „dass sie bereit ist, amerikanische Unternehmen zu bevorzugen, auch wenn das...

US-Präsident Donald Trump.Neuer US-Präsident
Neuer US-Präsident

Trump droht mit Strafzöllen: Freihandel im Umbruch?

Donald Trump drohte Strafzölle an, um seine Mauer zu finanzieren. Experten warnen vor einem neuen Protektionismus.

... sich auf 74,2 Mrd. US-Dollar (69,47 Mrd. Euro). Nur mit China ist es noch – merklich – höher. Ist das mit den Regeln der Welthandelsorganisation WTO vereinbar? Die USA sind seit der Gründung der WTO 1995...