8 Ergebnisse zu "Steuerreform"

Weltweite Steuerreform

Der Kampf um Ausnahmen von der globalen Steuerreform tobt

Die G7-Regierungschefs bestätigen Pläne für eine weltweite Steuerreform. Die G20-Länder müssen noch zustimmen. Ob China grünes Licht gibt, ist noch offen.

Proteste

Steine auf Kapitol: Demonstranten in Kolumbien griffen Kongress an

Seit Tagen demonstrieren die Kolumbianer zunächst gegen eine Steuerreform, nun haben sie weitergehende Ziele. Immer wieder überschattet Gewalt die Proteste, mindestens 24 Menschen sind bisher gestorben. Ein Teil der Demonstranten löst Chaos und Zerstörung aus.

Corona-Krise

Vorgezogene Reform bringt Steuersenkung für 487.000 Tiroler

Die wegen der Corona-Krise auf 1. September vorgezogene Steuerreform bringt laut Finanzministerium allein in Tirol eine Steuerentlastung von 143 Mio. Euro. Ziel sei eine Ankurbelung des privaten Konsums.

Innenpolitik

Budgetdienst im Nationalrat: Besserverdiener haben vom Konjunkturpaket mehr

Der Nationalrat hat ein Konjunkturpaket zur Abfederung der Corona-Krise beschlossen. Darin beinhaltet ist unter anderem eine Senkung des Eingangssteuersatzes. Nun hat der Budgetdienst im Nationalrat berechnet, wem das hilft. Die relative Entlastung ist bei Geringverdienern höher, in absoluten Zahlen profitieren Gutverdiener jedoch deutlich mehr.

Steuerreform

Steuerreform: "Task Force" zur Ökologisierung startet nächste Woche

Die Einsetzung der sechsköpfigen Task Force ist im Regierungsprogramm festgeschrieben. Erstes Thema sei die Ökologisierung der Steuerreform.

"Task Force" vor Start

Öko-Steuerreform soll „Menschen entlasten und Umwelt schützen“

Der Ministerrat setzte die "Task Force" zur ökosozialen Steuerreform am Mittwoch offiziell ein, kommende Woche soll das sechsköpfige Team seine Arbeit aufnehmen. Für die ersten sechs Maßnahmen werde man ein Volumen von einer Milliarde Euro bewegen, so Ministerin Gewessler.

Steuerreform

Bank-Austria-Chefökonom Stefan Bruckbauer ist für kalte Progression

Bank-Austria-Ökonom Bruckbauer ist für die Beibehaltung der kalten Progression: Sie eröffne der Politik Handlungsspielräume.

Steuerreform

Wirtschaftsforscher loben Ökologisierungspläne von Türkis-Grün

Die neue Bundesregierung will im Zuge der Steuerreform nicht nur Steuern senken, sondern auch Anreize für klimafreundliches Verhalten schaffen. Zustimmung kommt dafür von den Chefs von Wifo und IHS.