13 Ergebnisse zu "Lockerung"

Plus

Clubs öffnen wieder: Ein gechillter Abend der Eskalation in Innsbruck

Die erste richtige Partynacht seit einer Ewigkeit. Ein Lokalaugenschein im Stehen. Und für viele Jugendliche das Gefühl von Normalität.

Plus

TT-Leitartikel zu neuen Corona-Regeln: Öffnungs-Slalom mit Rückfall-Gefahr

Am morgigen 1. Juli werden die Corona-Regeln wieder einmal gelockert – zur Freude der Allermeisten, wenn auch nicht gerade in allen Punkten nachvollziehbar. Und mit der Gefahr, dass es erneut zu einem Rückschlag kommt.

Coronavirus

Lockerungen in Kraft: Weiter Funkstille in Disco, aber ab heute mehr Musik

Weitere Lockerungen, bevor Sperrstunde am 1. Juli fällt. Nachtgastronomie muss warten, Online-Registrierung entfällt bei Einreise aus vielen Staaten.

Corona-Krise

Handel und Gastronomie freuen sich über Lockerungen ab 10. Juni

Ab dem 10. Juni kann der Abstand zwischen den Tischen in der Gastronomie verringert werden. Für den Sommer wünscht man sich eine Lockerung auch bei der Maskenpflicht.

Corona-Krise

Letzte Beratungen zur Corona-Lage: Alle neun Landeshauptleute in Wien

Aufgrund erfreulicher Entwicklungen in ganz Österreich, was die Corona-Lage betrifft, dürften neue Lockerungen bevorstehen. Was ab 10. Juni gelten wird, berät heute die Bundesregierung mit den Landeshauptleuten und Experten. Im Vorfeld ist bereits einiges durchgesickert.

Coronavirus

Kultur-Öffnungen ab 19. Mai: Chöre und Blasmusik dürfen wieder indoor proben

Ab 19. Mai werden Kunst- und Kulturveranstaltungen wieder vor Publikum stattfinden können – indoor mit maximal 1500 Besuchern, outdoor mit bis zu 3000. Der Zutritt ist, wie in allen Bereichen, nur getestet, genesen oder geimpft erlaubt.

Lockdown-Lockerung

Behutsam und mit klaren Vorgaben: Erste Öffnungsschritte – aber bis auf Widerruf

Zumindest für die Schulen und den Handel beginnt am kommenden Montag wieder eine Art von Normalität. Die Regierung holt sich von Experten die Zustimmung und von den Landeshauptleuten die Unterstützung für erste Öffnungsschritte.

Lockdown

Nächste Woche Öffnungsplan: Schulen und Handel zuerst

Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) kündigte an, dass der Ministerrat nächste Woche einen Öffnungsplan beschließen werde. Es werde allerdings „nur sehr behutsam Öffnungsschritte" geben.

Katholische Kirche

Gut zu wissen: Diese Regeln gelten ab Freitag bei Gottesdiensten

Die römisch-katholische Bischofskonferenz hat die Regeln für Gottesdienste wegen der Coronapandemie gelockert. Unter anderem gilt ab Freitag die 10-Quadratmeter-Regel pro Gottesdienstteilnehmer in geschlossenen Räumen nicht mehr.

Corona-Maßnahmen

Lockdown eine Woche später hätte Zahl der Infizierten vervierfacht

Am 16. März hat in Österreich der Lockdown zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie begonnen. Hätte man aber sieben Tage später reagiert, wäre es in etwa zu einer Vervierfachung der positiv getesteten Fälle gekommen. Darüber hinaus wären knapp über 1000 Intensivbetten belegt gewesen, erläuterte der Simulationsexperte Niki Popper von der Technischen Universität (TU) Wien am Donnerstag.

Corona-Krise

Lockerung für viele Italiener zu langsam: Premier Conte zunehmend unter Druck

Das so schwer von der Corona-Pandemie betroffene Italien wagt die langsame Öffnung. Trotz der vielen Toten geht das vielen nicht schnell genug. Auch Regionen wie die Lombardei, die für die Wirtschaft Italiens so wichtig sind, fordern eine raschere Rückkehr zu einer "neuen Normalität".

Corona-Krise

Anschober nach Kritik: Definitiv keine Kontrollen im Privat-Bereich

Gesundheitsminister Rudolf Anschober hat nach scharfer Oppositionskritik an einem Dokument des Bundeskanzleramtes versichert, dass es im privaten Bereich keinerlei Corona-Kontrollen geben wird.

Coronavirus

Gut zu wissen: Das ist ab Mai erlaubt und diese Regeln gelten in Tirol weiterhin

Seit 7. April stehen Tirols Gemeinden nicht mehr unter Quarantäne, mit 1. Mai enden auch die bisher noch geltenden Ausgangsbeschränkungen. Was derzeit noch nicht erlaubt ist und wann sich was konkret ändert, lesen Sie hier.