333 Ergebnisse zu "Oper"

Plus

José Carreras im Interview: „Dieser Abschied ist mehr als eine hohe Ehre“

Der spanische Opernsänger José Carreras war für eine Gala in Wien. Im Interview sprach er über Lampenfieber, Lieblingskollegen und Lionel Messi.

Leute

Operndiva feiert Geburtstag: Anna Netrebko wird 50

Geballte Energie, Glamour und Bodenständigkeit: Die Opernsängerin feiert ihren 50. Geburtstag. Getrübt wird die Freude durch den Tod ihres Vaters, die Geburtstagsgala mit Staraufgebot findet trotzdem statt. Zu ihrem Ehrentag kann die Sopranistin auf ein spannendes Leben mit Höhen und Tiefen zurückblicken.

Innsbrucker Festwochen

„Pastorelle en musique“: Ringelpiez mit Anfassen zu honigsüßer Tanzmusik

Schäfer sucht Schäferin bei Telemanns „Pastorelle en musique“ zum Abschluss des Opernangebots bei den Innsbrucker Festwochen.

Salzburger Festspiele

„La damnation de Faust“: Das Festspiel-Gretchen schafft alle!

Elina Garanca erschloss in Salzburg der Marguerite in „La damnation de Faust“ ungeahnte Dimensionen.

Osttirol

Bühnenluft hat Julius und Luis beeindruckt

Zwei junge Musiktalente aus Lienz standen im Rahmen von Operncamps der Salzburger Festspiele auf der Bühne. „Es war anstrengend, aber toll!“

Plus

„Idalma“ im Haus der Musik: Große Mühen, aber nur begrenzte Erträge

Erste Opernpremiere bei den 45. Innsbrucker Festwochen der Alten Musik mit Bernardo Pasquinis „Idalma“ im Haus der Musik.

Festwochen

Innsbrucker Festwochen starten in 45. Auflage: Dankbare Vorfreude

Festwochen-Eröffnung mit viel Musik und politischer Würdigung.

Bezirk Kufstein

Tiroler Festspiele Erl mit mehr als 70 Prozent Auslastung

Am Sonntag ist die diesjährige Sommersaison der Tiroler Festspiele Erl zu Ende gegangen. Am Ende stand eine Besucherauslastung von mehr als 70 Prozent, teilten die Verantwortlichen am Montag mit und zeigten sich damit zufrieden.

Bregenzer Festspiele

Einmal Wahnsinn mit alles: „Nerone“ in Bregenz

Arrigo Boitos „Nerone“ eröffnete am Mittwochabend die 75. Bregenzer Festspiele.

Münchner Opernfestspiele

„Tristan und Isolde“: Selbstmord bringt auch keine (Er-)Lösung

Regisseur Krzysztof Warlikowski inszeniert Richard Wagners „Tristan und Isolde“ zur Eröffnung der Münchner Opernfestspiele.

Bühne

„Macbeth“ in der Wiener Staatsoper: Power-Couple hübsch hässlich

Die Wiener Staatsoper versucht zum Saisonende Verdis „Macbeth“ ganz nahe zu kommen. Anna Netrebko und Luca Salsi helfen mit, die Regie bleibt dunkel.

Oper

„Katja Kabanowa“: Bitteres Schicksal, zum Heulen schön

Spät, aber doch noch schaffte es „Katja Kabanowa“ vor Publikum ins Landestheater. Ein mitreißender Abend.

Bühne

Tiroler Dramatikerfestival: Nur die Oper muss noch warten

Beim 10. Tiroler Dramatikerfestival stehen heuer ab 26. Mai drei Uraufführungen auf dem Spielplan.

Wiener Staatsoper

„Faust" in der Wiener Staatsoper: Gretchens Triumph auf dem Boulevard

Frank Castorf ist mit seiner Stuttgarter Inszenierung des Gounod-„Faust“ in der Wiener Staatsoper angekommen.

1928–2021

Opernlegende Christa Ludwig verstarb mit 93 Jahren

Christa Ludwig ist tot. Einer der großen Opernstars des 20. Jahrhunderts verstarb am gestrigen Samstag im Alter von 93 Jahren in ihrer Wahlheimat Klosterneuburg.

Plus

„Parsifal" in der Wiener Staatsoper: Der doppelte Tor im Häfen

Die Wiener Staatsoper hat ihren neuen „Parsifal“ aufgezeichnet: mit Spitzenbesetzung und in einer ambivalenten Inszenierung von Kirill Serebrennikow.

Plus

Elina Garanca im TT-Interview: Viel Hoffnung und viel Kritik an Regierung

Opernstar Elina Garanca ist zuversichtlich, dass sie heuer bei „Klassik in den Alpen“ in Kitzbühel vor Publikum singen wird. Als freischaffende Künstlerin fühlt sie sich von der Regierung alleingelassen.

Wiener Staatsoper

Bizets „Carmen“: Unterschichten-Amour mit blutigem Showdown

Wiener Staatsoper: Bizets „Carmen“ schlug in Calixto Bieitos zeitloser Deutung knallhart überzeugend für TV-Kameras auf.

Corona-Krise

Opernstar Anna Netrebko: „Wir alle brauchen unser Leben zurück“

Die Spanische Hofreitschule in Wien wird am Samstag Teil der „Met Stars Live in Concert“-Reihe sein. Der österreichisch-russische Opernstar Anna Netrebko wird vor historischer Kulisse singen – ohn­e Publikum, dafür live im Internet.

Tirol

Von Innsbruck nach Berlin: Im Flixbus auf die große Bühne

Im Opernstudio der Berliner Staatsoper Unter den Linden starten Weltkarrieren. Ab Herbst wird der in Tirol aufgewachsene Sänger Benjamin Chamandy dort studieren.