82 Ergebnisse zu "Investition"

Plus

Neue Wege in Söll: Investorenmodell einmal anders

Gemeinde Söll steigt über eine Genossenschaft in ein touristisches Investorenmodell für Appartements ein. Jeder Söller kann ab 2500 Euro mitmachen.

Virtual Reality

Facebook schafft für virtuelle Welt „Metaverse" 10.000 Jobs in Europa

Facebook steht nach den Enthüllungen einer Whistleblowerin und massiven Ausfällen unter Druck. Doch der Konzern will nicht in der Defensive verharren und kündigt eine große Investition in eine virtuelle Welt mit einem Schwerpunkt in Europa an.

Bezirk Imst

Neue Buchhaltung: Investitionen lassen Jerzens wieder glänzen

Die finanzielle Sorgengemeinde des Bezirkes Imst verbessert sich durch die neue Buchhaltung. Nicht ganz, meint man hingegen in der Gemeindeaufsicht der BH.

Plus

Trio im Rennen um Grand Tirolia Hotel in Kitzbühel

Bekanntgabe des Betreibers für das Grand Tirolia in Kitz auf Zielgerade. Investor betont: kein Investorenmodell.

Plus

Freizeitcenter Stubay will mit Ausbau der Konkurrenz einheizen

Mit einer Investition von 2,7 Millionen Euro soll die Saunalandschaft im Stubaital einzigartig werden. An der Finanzierung wird noch gebastelt.

Plus

Plötzlich liquid: Innsbrucks BM Willi möchte 20 Millionen investieren

Mit überschüssigen Millionen will der Innsbrucker Bürgermeister das Kulturquartier St. Bartlmä realisieren und öffentliche Plätze aufpolieren.

Tirol

TAL investierte im Jahr 2020 stark und pumpte weniger Öl

Die Transalpine Ölleitung steckte im Vorjahr 34 Mio. Euro in die Infrastruktur der Pipeline. Die Öl-Nachfrage brach im Corona-Jahr um 10 % ein. Heuer geht es bergauf.

Bezirk Landeck

Bausperre für Galtür eine Option

Die Gemeinde Lech geht gegen Investorenmodelle vor. In Galtür denkt man darüber nach.

Plus

TT-Leitartikel zu Investorenmodellen: Auch Tirol muss die Stopptaste drücken

Mit Lech hat ein prominenter Akteur des Wintertourismus die Schattenseiten der Investorenmodelle erkannt und will sie aus dem Ort verbannen. Tirol sollte den Alarmruf vom Arlberg hören und dem Beispiel folgen.

Plus

Bauen um Millionen: Förderung stützt 30 Bettenprojekte in Osttirol

Die Qualitätsbettenoffensive Osttirol führt zu Millioneninvestitionen Dutzender Unternehmen.

Plus

Investoren setzen unkündbare Mieter in Tirol immer öfter unter Druck

Telefonterror nach 22 Uhr, Klagsdrohungen: Auch in Tirol sind Vermieter nicht zimperlich, wenn sie jemanden loswerden wollen. Der Mieterschutzverband regelt zehn Ausmietungen pro Jahr.

Plus

Trainingszentrum FC Wacker Innsbruck: Gerüchte um ein Mega-Investment

Die Pläne eines Trainingszentrums des FC Wacker Innsbruck, eines der letzten großen Stadtentwicklungsgebiete rund um das Tivolistadion und ein potenter, aber mysteriöser Fußball-Investor, der sich auch sonst in Innsbruck finanziell einbringen will.

Plus

Neues Wasserkreislaufsystem in Langkampfen: Das Wasser fließt nicht von allein

Für bis zu zwölf Mio. Euro erneuert Langkampfen sein komplettes Wasserkreislaufsystem.

Innsbruck-Land

Franzosen investieren über Schweizer Tochterfirma in Kematen

Die Crédit Mutuel Equity, ein französischer Investor für Direktbeteiligungen im KMU-Bereich, beteiligt sich über seine Schweizer Tochtergesellschaft an der exceet Card Group mit Stammsitz Kematen.

Plus

Stadt Hall investiert: Neue Akzente für Tirols größte Altstadt

Vom Umbau der alten Europaschule in ein Dienstleistungszentrum bis zu einer neu gestalteten Gastro am Oberen Stadtplatz: Hall steckt viel Geld in Tirols größte Altstadt.

Bezirk Landeck

AWS-Investitionsprämie: Landeck hat Förderprämien fleißig abgeholt

Die Unternehmer des Bezirks haben bisher 615 Anträge auf eine Investitionsprämie gestellt. Das entspricht 615 Projekten mit einem Investitionsvolumen von 343,8 Mio. Euro.

Bezirk Schwaz

Internetbetrug: 60-Jähriger in Schwaz verlor fünfstellige Summe

Der Mann wurde mehrfach von einer angeblichen Kryptowährungsfirma kontaktiert und dazu aufgefordert, zu bezahlen, um seinen Gewinn zu erhalten.

Bezirk Reutte

Platzbedarf: Bezirkskrankenhaus Reutte mit vier Großbaustellen

Rund 30 Mio. Euro werden auf dem Areal des Bezirkskrankenhauses Reutte verbaut. Ein erhöhter Platzbedarf und die moderne Medizin machen die Investitionen notwendig.

Bezirk Kufstein

Reku investiert in Radfeld 8,5 Millionen Euro

Der Tiroler Anlagenbauer und Baugruppenfertiger Reku erweitert und modernisiert den Standort in Radfeld. Damit sollen zu den bestehenden 90 Arbeitsplätzen 50 zusätzliche Jobs in der Region geschaffen werden.

Innsbruck

Innsbrucker Budgetpaket für Investitionen soll noch größer werden

Das Investitionsprogramm der Stadt Innsbruck für die nächsten drei Jahre könnte von 75 auf 81 Millionen Euro aufgestockt werden. Die Koalition verhandelt am Freitag.