17 Ergebnisse zu "Super-G"

Ski alpin

Nach dem Weltcup ist vor den ÖSV-Titelkämpfen

Am Glungezer in Tulfes werden ab Mittwoch (9.15 Uhr) die österreichischen Meisterschaften ausgetragen. Den Auftakt macht der Super-G.

Ski Alpin

Kriechmayr erlebte mit dem Kugelgewinn im Super-G den "schönen Moment"

Wegen Nebels wurden die für Donnerstag geplanten Super-G der Damen und Herren abgesagt. Bei den Damen stand die Schweizerin Lara Gut-Behrami als Disziplinsiegerin bereits fest.

Ski Alpin

Odermatt Super-G-Sieger in Saalbach, Kugelentscheidung vertagt

Der Schweizer Marco Odermatt holte am Sonntag in beeindruckender Manier den Sieg beim Super-G in Saalbach-Hinterglemm. Vincent Kriechmayr, hinter Odermatt und dem Franzosen Matthieu Bailet Dritter, muss sich in Sachen kleiner Kristallkugel noch gedulden. Vor dem letzten Rennen hat der ÖSV-Star aber alle Trümpfe in der Hand.

Ski Alpin

Schwere Stürze überschatteten Heimsieg von Brignone in Val di Fassa

Federica Brignone kehrte beim Heimspiel in Val di Fassa auf die Siegerstraße zurück. Lara Gut-Behrami sicherte sich als Zweite die kleine Kristallkugel im Super-G-Weltcup. Überschattet wurde das Rennen von zwei folgenschweren Stürzen. Die Tirolerin Rosina Schneeberger erlitt dabei eine Unterschenkelfraktur.

Ski-WM 2021

ÖSV-Lob für Absagen: „Für uns ist wichtig, dass man faire Rennen hat"

Die WM in Cortina steht wettertechnisch weiterhin unter keinem guten Stern. Nach der Damen-Kombi musste auch der Damen-Super-G abgesagt werden. Die Herren-Kombi am Mittwoch wurde vorsorglich auf Montag verschoben. Das Programm wird durch die Absagenflut immer dichter. Für ÖSV-Cheftrainer Andreas Puelacher ist das kein Problem.

Ski Alpin

Gut-Behrami feiert in Garmisch vierten Super-G-Sieg in Serie, Tippler Dritte

Die Schweizerin Lara Gut-Behrami ist aktuell nicht zu schlagen und setzte sich vor der Slowakin Petra Vlhova und der Steirerin Tamara Tippler durch.

Ski Alpin

Super-G der Damen in Garmisch wegen Nebels auf Montag verschoben

Beim Super-G der Damen in Garmisch-Partenkirchen wurde der Nebel am Sonntag zum Spielverderber. Das Rennen soll nun am Montag nachgetragen werden.

Ski Alpin

Gut-Behrami gewinnt den Super-G in Garmisch, Scheyer starke Fünfte

Die Schweizerin Lara Gut-Behrami war auf der Kandahar-Piste nicht zu schlagen. Die Vorarlbergerin Christine Scheyer überraschte als Fünfte.

Ski Alpin

Tippler im Super-G von Crans Montana nur von Gut-Behrami geschlagen

Die Schweizerin Lara Gut-Behrami war im Super-G von Crans Montana eine Klasse für sich und triumphierte mit fast einer Sekunde Vorsprung auf die Steirerin Tamara Tippler.

Ski Alpin

Lara Gut-Behrami gewinnt "Höllenritt" von St. Anton, Tamara Tippler Vierte

Die Schweizerin Lara Gut-Behrami triumphierte beim Super-G in St. Anton vor der Italienerin Marta Bassino und ihrer Landsfrau Corinne Suter. Tamara Tippler wurde erneut beste ÖSV-Dame und verpasste als Vierte das Podest knapp.

Ski Alpin

Cochran-Siegle feierte Premierensieg in Bormio, Kriechmayr Zweiter

Ryan Cochran-Siegle ist in Bormio eine Klasse für sich. Nach zwei Trainings-Bestzeiten feierte der US-Amerikaner am Dienstag einen überlegenen Super-G-Sieg und gilt nun auch am Mittwoch in der Abfahrt als der große Favorit.

Ski Alpin

Schneefall als Spielverderber: Super-G der Herren auf Dienstag verschoben

Das Wetter macht dem Ski-Weltcup in Bormio einen Strich durch die Rechnung. Der für Montag geplante Super-G soll nun am Dienstag stattfinden, die Abfahrt erst am Mittwoch.

Ski Alpin

Ledecka triumphiert beim Super-G in Val d'Isere, Schlappe für ÖSV-Damen

Die tschechische Olympiasiegerin setzte sich knapp vor Corinne Suter (SUI) und Federica Brignone (ITA) durch. Beste ÖSV-Läuferin wurde Tamara Tippler als 14.

Ski Alpin

Kilde triumphierte im Gröden-Super-G, Mayer fuhr knapp am Podest vorbei

Zum Auftakt des Weltcup-Fünferpacks vor Weihnachten feierte Aleksander Aamodt Kilde im Super-G von Gröden seinen ersten Saisonsieg. Matthias Mayer musste sich mit Platz vier begnügen.

Ski Alpin

Super-G in Kvitfjell abgesagt: ÖSV erstmals seit 1995 ohne Kugel

Der Wettergott nahm den ÖSV-Herren am Sonntag die letzte Chance auf eine Kristallkugel. Der Super-G in Kvitfjell musste aufgrund schlechten Wetters abgesagt werden. Ein Schweizer hatte deshalb Grund zum Jubeln.

Ski Alpin

Der Held von Hinterstoder: Kriechmayr feierte seinen "schönsten Sieg"

Erfolgstag für Österreich beim alpinen Ski-Weltcup: Erst feierte Nina Ortlieb beim Super-G von La Thuile ihren ersten Weltcupsieg, anschließend gab es bei den Herren im Super-G von Hinterstoder einen Heimsieg durch Vincent Kriechmayr.

Ski Alpin

Premierensieg für ÖSV-Starterin Nina Ortlieb bei Super-G in La Thuile

Die 23-jährige setzte sich im Super-G von La Thuile mit dem Minimalvorsprung von einer Hundertstelsekunde durch und sorgte für den zweiten Saisonsieg der ÖSV-Damen.