Entgeltliche Einschaltung

13 Ergebnisse zu "BBC"

Medien

BBC legt Nachrichtensender zusammen und streicht Dutzende Stellen

Wegen der Fusion von BBC News und BBC World News verlieren etwa 70 Beschäftigte ihre Jobs. Im April 2023 soll der neue Sender BBC News tagsüber von London und während der britischen Nacht von Singapur und Washington senden.

Großbritannien

An Darmkrebs erkrankte BBC-Moderatorin Deborah James gestorben

James hatte sich mit einem BBC-Podcast über Krebs, in dem sie sehr offen über ihre eigene Erkrankung sprach, einen Namen gemacht.

Großbritannien

Johnsons Frontalattacke: Gebühren finanzierte Medien als Sündenbock

Neue Pläne der Regierung bedrohen die BBC in ihrer Existenz. Seit 100 Jahren gilt der Sender als Vorbild für faire, unabhängige Berichterstattung sowie als "soft power" für britische Werte. Das könnte sich bald ändern.

Plus

BBC berichtet von Einreisechaos am Innsbrucker Flughafen

Das Einreisechaos am Innsbrucker Flughafen ist mittlerweile auch im Vereinigten Königreich ein Thema. Zahlreiche britische Medien, allen voran die BBC, berichten über die 110 Urlauber, denen am Sonntag die Einreise verweigert wurde.

Royals

Erschlichenes Diana-Interview: Britische Polizei ermittelt nicht

Aus einem im Mai dieses Jahres veröffentlichten Untersuchungsbericht war hervorgegangen, dass der BBC-Reporter Martin Bashir gefälschte Dokumente eingesetzt hatte, um für das Interview Zugang zu Diana zu erhalten.

Interview mit Diana

BBC-Reporter Bashir weist Vorwurf persönlicher Verantwortung zurück

Der Journalist betonte, das 1995 gehaltene Interview sei vom Sendezeitpunkt bis zum Inhalt zu von Diana festgelegten Bedingungen geführt worden. Vorwürfe von Prinz William und Harry, durch das Interview sei er mitverantwortlich für Dianas späteren Tod, wies Bashir zurück.

Großbritannien

Nach Skandal um BBC-Interview: Die Royals in Dianas Schatten

Es sind dramatische Tage für das britischen Königshaus: Nach den erschreckenden Enthüllungen rund um ein BBC-Interview mit Prinzessin Diana im Jahr 1995 fand Prinz William deutliche Worte. Sein jüngerer Bruder Harry spricht in einer Doku über psychische Probleme infolge des Unfalltods seiner Mutter.

Royals

Erschlichenes Diana-Interview: Schwere Vorwürfe von Harry und William

Trotz Zanks sind sich die Söhne von Prinzessin Diana einig in der Kritik an der BBC. Prinz William zufolge hat das mit zweifelhaften Methoden erlangte Interview mit seiner Mutter die Beziehung seiner Eltern dramatisch verschlechtert. Harrys Kritik geht deutlich weiter.

Großbritannien

Bericht zu Diana-Interview: Untersuchung beschuldigt BBC-Reporter

Laut Telegraph sollen unlautere Methoden zur Beschaffung des aufsehenerregenden TV-Gesprächs im Jahr 1995 angewendet worden sein

Weltpolitik

China verbietet BBC World News wegen "gesetzeswidriger Inhalte"

Peking verschärft sein Vorgehen gegen kritische Medien. Der britische Sender darf nun nicht weiter in China ausstrahlen. Begründet wird das mit einem Verstoß gegen die Richtlinien für Berichterstattung.

TV

BBC kündigte Doku-Serie mit Greta Thunberg an

Der britische Sender BBC will die junge Aktivistin Greta Thunberg in einer mehrteiligen TV-Dokumentation bei ihrem Kampf gegen den Klimawandel begleiten.

Medien

Nachrichtensparte BBC News streicht 450 Stellen

Derzeit beschäftigt BBC News weltweit 6000 Mitarbeiter. Durch die Kündigungen soll dazu bis zu 80 Millionen britische Pfund (umgerechnet rund 95 Millionen Euro) eingespart werden.

Großbritannien

BBC-Generaldirektor kündigte Rücktritt an: Streit mit Johnson um Finanzierung?

Tony Hall kündigte seinen Rücktritt als BBC-Chef an. Hintergrund könnten auch Querelen mit Premierminister Boris Johnson sein. Der britische Premier weigerte sich, bei Debatten der BBC zu erscheinen. Vor seinem Abschied brach Hall noch einmal eine Lanze für die Berichterstattung des Senders.