142 Ergebnisse zu "Corona-Impfung"

Coronavirus

NIG empfiehlt Intervall-Verkürzung bei Impfung wegen Delta-Variante

Das Nationale Impfgremiums empfiehlt zudem weiterhin den selben Impfstoff für den Zweitstich – außer bei medizinischer Kontraindikation oder dem Eintreten einer Schwangerschaft.

Coronavirus

Disziplin der Österreicher bleibt im zweiten Impfdurchgang hoch

Trotz weiterhin geringen Infektionszahlen werden Zweittermine zum größten Teil wie vorgesehen wahrgenommen, berichten die Bundesländer sowie das Gesundheitsministerium.

Plus

Gut zu wissen: So bekommt man den „Grünen Pass" aufs Handy

Auf der Seite des Gesundheitsministeriums können Impf-, Test- oder Genesungsbestätigungen heruntergeladen werden. Wie das funktioniert und wie man die Zertifikate ganz einfach aufs Smartphone bekommt, lesen Sie hier.

Corona-Krise

Mit der Impfung zurück zur Normalität: Kurz tauschte sich mit Drosten aus

Sebastian Kurz (ÖVP) holt sich Rat beim Virologen Christian Drosten. Mit der Immunisierung könnten auch Einschränkungen wegfallen.

Coronavirus

Tirol bei Impfquote über Bundesschnitt, Neos-Kritik an Grünem Pass

Während österreichweit die Impfquote bei rund 50 Prozent liegt, haben in Tirol bereits 57 Prozent zumindest eine Teilimpfung erhalten.

Coronavirus

Weitere Länder für Corona-Impfpflicht neuer Gesundheits-Mitarbeiter

In Wien gilt seit Anfang Juni, dass neue Mitarbeiter im Gesundheitsverbund geimpft sein müssen. Nun ziehen andere Bundesländer nach. In Tirol laufen Gespräche mit allen Beteiligten, heißt es.

Plus

Impfung für Schwangere: „Vom Land im Stich gelassen“

Zweimal einen Termin bekommen, zweimal zurückgeschickt, vertröstet, im Unklaren gelassen: Haftungsfragen als Grund für Corona-Impf-Odyssee einer Schwangeren. Ärzte fordern Klarheit.

Coronavirus

Innsbrucker Studie belegt erneut stabile Langzeitimmunität bei Genesenen

„Das Virus versteht nur eine Sprache: Killen durch Immunität“, sagte Studienleiter Florian Deisenhammer von der MedUni. Er empfiehlt Genesenen eine einmalige Impfung: „Das ist der ultimative Schutz.“

Coronavirus

Schutz vor Delta-Variante: Neue Studien zu Impfstoffen geben Hoffnung

Mehrere Laboruntersuchungen zeigen, dass die sogeannte Delta-Variante offenbar resistenter gegen Impfstoffe ist als andere Varianten. Mit einer vollständigen Corona-Impfung lassen sich laut Studie schwere Krankheitsverläufe jedoch vermeiden.

Plus

Schwache Impfstoff-Wirksamkeit: CureVac-Rückschlag trifft auch Kundl

Die schwache Wirksamkeit des Corona-Impfstoffs von CureVac lässt den Börsenkurs abstürzen. Novartis bleibt dennoch gelassen.

Coronavirus

Impfung hat bisher 126 Corona-Tote in Tirol verhindert

Gesundheitsminister veröffentlichte Modellberechnung. Land appelliert, Impftermine unbedingt wahrzunehmen.

Interview

Von der Krebs- zur Covid-Impfung: 5 Fragen an Forscher Guido Wollmann

Warum die Krebsforschung von den Erkenntnissen der Corona-Massenimpfungen profitiert, erklärt Guido Wollmann, Krebsforscher am Institut für Virologie der MedUni Innsbruck.

Plus

Verzögerungen bei Impfdosen in Tirol bremsen große Impfbereitschaft

Wurden Impfdosen aus den Bundesländern für die Impfung in den Bundesministerien abgezogen? In den Ländern rumort es.

Plus

Corona-Imfpung für Urlaub absagen? Land Tirol mit klarer Ansage

Die Ferienzeit steht bevor. Zwangsläufig werden bald Termine einer Reise mit jenen für die Corona-Immunisierung kollidieren. In Tirol gibt es für solche Fälle klare Empfehlungen.

Corona-Krise

Noch keine Entwarnung: Weiter Cluster im Pitztal und Umhausen

Das Infektionsgeschehen im Pitztal ist weiter dynamisch. Auch in Umhausen gibt es noch keine Entwarnung. Die Ausreisetestpflicht ist noch bis 9. Juni aufrecht.

Coronavirus

Herbst darf nicht wieder verschlafen werden: „Spielregeln jetzt festlegen“

Experten fordern, schon jetzt alles dafür zu tun, um die Menschen zur Impfung zu motivieren. Als Vorbeugung für weitere Corona-Ausbrüche.

Corona-Impfung

Gemischte Impfung: Wohl gute Verträglichkeit und Wirksamkeit

Eine Auswertung der Charité hat ergeben, dass eine Kombination der Präparate von AstraZeneca und als zweite Dosis Biontech/Pfizer in einem Abstand von zehn bis zwölf Wochen gut verträglich ist und eine vergleichbare Immunantwort wie eine Impfserie mit zweimal Biontech hervorruft.

Corona-Impfung

Schwangere erhalten nach Kritik nun Impfung in Innsbruck

Nach langem Hin und Her werden auch im Messezentrum Innsbruck Schwangere geimpft. Es liege seitens des Bundes eine Einverständniserklärung vor, die die priorisierte Impfung von Schwangeren ermöglicht.

Corona-Krise

Impfung doch nicht für alle bis Ende Juni, Skepsis in Tirol

Dass alle Impfwilligen noch im Juni einen ersten Stich erhalten, dürfte wohl nicht zu schaffen sein. Die Impstofflieferungen machen es schwer.

Coronavirus

Corona-Impfung als Sauerbier? USA buhlen um Skeptiker und Zögerer

Die Impfkampagne in den USA verliert an Schwung. Und das obwohl es Impfstoff in Hülle und Fülle gibt. Immer weniger Menschen wollen sich impfen lassen. Das gefährdet die Eindämmung der Pandemie.