297 Ergebnisse zu "Sanierung"

Plus

Sanierung an der Ötztaler Ache: Drei Millionen für freie Fahrt

Die fertige Sanierung des Brunauer Wehrs an der Ötztaler Ache hat viele Gewinner: die Wassergenossenschaft, die Rafter, die Fische und auch die Tiwag als Auftraggeber.

Osttirol

Mit 10.000 freiwilligen Stunden eine Ruine in Thurn zum Juwel gemacht

„Wir waren überzeugt davon, dass der Hof erhaltenswert ist.“ So begründet Otto Unterweger, Obmann des Kulturvereins „s’Kammerland“ die großen Anstrengungen, die in den letzten 20 Jahren für die Renovierung des Kammerlanderhofs in Thurn bei Lienz unternommen wurden.

Innsbruck

Sanierung der Innbrücke beginnt im Herbst – und dauert bis Juni 2022

Im September startet die Generalsanierung der Innbrücke im Herzen von Innsbruck. Konkret müssen bei der Brücke, die in dieser Form auf die 1980er-Jahre zurückgeht, das Tragwerk neu abgedichtet sowie Fahrbahnaufbau und -übergänge erneuert werden.

Plus

Blick ins neue Herz von Pfunds: Alles neu im Gemeindehaus

Pfunds hat sein Gemeindehaus auf den neuesten Stand gebracht. Gestern konnten sich die Bürger erstmals ein Bild davon machen.

Osttirol

200.000 Euro für schöneres Kolpinghaus in Lienz

Trotz fehlender Einnahmen und laufender Betriebskosten hat der Verein kräftig in das Kolpinghaus investiert.

Plus

Umfahrung wird saniert: Nassereith muss Verkehr ertragen

Die Sanierung der Umfahrung Nassereith beschert den Bewohnern der Fernpassgemeinde vor allem während der Nachtstunden wieder Verkehr im Dorf.

Plus

Wartungs- und Sanierungsarbeiten: Die Arlbergstrecke im Härtetest

Keinen Ruhetag gibt es für die ÖBB-Technikertruppe, die mit der Frischzellenkur zwischen Bludenz und Ötztal-Bahnhof beschäftigt ist. Das Sanierungsprojekt kostet 23 Mio. Euro.

Plus

Rieder Bauern fühlen sich von Straßensanierung überfahren

Großen Ärger gibt es in Ried wegen einer Straßensanierung. Von einer Ho-ruck-Aktion sprechen Bauern. Der Bürgermeister verteidigt sich.

Bezirk Schwaz

Autobahnstrecke bei Wiesing wird saniert

Heute startet die Asfinag auf der Inntalautobahn zwischen Jenbach und Wiesing mit Sanierungsarbeiten. Neben der Erneuerung der Fahrbahn werden auch die Entwässerung auf knapp fünf Kilometern Länge sowie mehrere Brücken saniert.

Innsbruck

Ehemalige Bundesbahndirektion in Innsbruck erhält neuen Schliff

Die ehemalige Bundesbahndirektion in der Innsbrucker Claudiastraße erhält von den ÖBB ein aufwändiges „Facelifting“.

Bezirk Kitzbühel

Stadtgeschichte zum Anfassen: Museum Kitzbühel erfolgreich saniert

Die Sanierung und Erweiterung des Museums der Stadt Kitzbühel fiel umfangreicher aus als geplant. Die Bauarbeiten wurden nun abgeschlossen.

Plus

Totalsperre des Landecker Tunnels als Schreckgespenst

Ab 2025 soll beim Landecker Tunnel ein mehrjähriges Sanierungs- und Sicherheitsprojekt starten. Gerüchte über eine mehrjährige Sperre weist die Asfinag zurück. Die Sicherheit im Tunnel muss erhöht werden.

Innsbruck-Land

Neuer Raum für die Milser Kinder offiziell übergeben

Der Kindergarten Heide wurde um 1,3 Mio. Euro saniert und ausgebaut.

Bezirk Reutte

Startschuss für Generalsanierung der Biberwierer Ortsdurchfahrt

Am kommenden Montag, 3. Mai, startet die auf insgesamt zwei Jahre angelegte Generalsanierung der Ortsdurchfahrt Biberwier auf der L391 Ehrwalder Straße. In Summe fließen rund 2,4 Millionen Euro in die Erneuerung des gesamten Straßenoberbaus.

Bezirk Schwaz

Sanierung: Schloss Tratzberg und sein „goldenes Dachl“

Dachdecken kann zu einer langwierigen Angelegenheit werden. Jedenfalls dann, wenn die Dachfläche 5000 m² groß ist und in Dreifach-Deckung mit Holzschindeln zu belegen ist.

Plus

Behörde muss 37.461 Tonnen Baurestmassen entsorgen

Was steckt hinter Umweltskandal bei einem Wipptaler Recycler in Steinach-Stafflach? Bundesaltlastensanierungsgesellschaft schreibt Sanierung aus.

Plus

Archäologen auf der Spur des „Bruggenkachlers“ in Lienz

An der Lienzer Spitalsbrücke waren über Jahrhunderte Hafnermeister ansässig. Nun muss die Brücke saniert werden, Archäologen hoffen auf interessante Funde.

Plus

Mieterhöhung wegen Sanierung: Mieter in Innsbruck klagten erfolgreich

Gegen eine Erhöhung der Mieten wegen Sanierungsarbeiten gingen Mieter der Neuen Heimat bis zum Obersten Gerichtshof. Jetzt fließt alles Geld zurück – vorerst.

Plus

Tiefgaragen-Sanierung in Kirchberg wird zum Fass ohne Boden

Die Gemeinde Kirchberg rechnet inzwischen mit 5,7 Millionen Euro für die Bauarbeiten. Ein genauer Endbetrag steht aber noch nicht fest.

Innsbruck-Land

Dringende Sanierungsarbeiten: Brennerstraße drei Wochen gesperrt

Zwischen 8. und 30. März werden Sanierungsarbeiten durchgeführt. Die Brennerstraße bleibt dabei zwischen Stephansbrücke und der Abzweigung nach Schönberg für den Verkehr gesperrt.