46 Ergebnisse zu "Erziehung"

Gesellschaft

Mädchen- und Bubenspielzeug beeinflusst Entwicklung maßgeblich

Laut Bildungspsychologin Marlene Kollmayer ist „Spielen die Hauptquelle des Lernens“. Wichtig sei ein möglichst breites Spielzeugangebot unabhängig von Geschlechterklischees.

1948 - 2019

Dänischer Familientherapeut Jesper Juul gestorben

Der dänische Familientherapeut und Bestseller-Autor Jesper Juul ist tot. Er sei nach langer und schwerer Krankheit am Donnerstag bei sich zu...

Osttirol

Das Handy mischt mit bei Erziehung

Die Erziehungsberatung Lienz ist in die Schweizergasse übersiedelt. Die Leiterin erzählt, was sich seit der Gründung 1992 geändert hat.

Corona-Krise

Schulen: SPÖ und NEOS begrüßen "späten" Stufenplan, FPÖ sieht "Murks"

SPÖ und NEOS begrüßen die stufenweise Wiederöffnung der Schulen, die FPÖ ortet "Murks". Die Grünen finden die Pläne "gut durchdacht".

Österreich

Väter setzen heutzutage auf demokratischen Erziehungsstil

Auch wenn die Väter von heute einen anderen Weg als ihre Väter und Großväter gehen, sehen Frauen bei der gewünschten 50:50 Erziehung aber noch „Luft nach oben“.

Gerichtssplitter

Tierquäler in Tirol verurteilt: Herrl zahlt für Tritt gegen Hund 1150 Euro

1000 Euro Geldstrafe und 150 Euro Gerichtskosten machte der Tritt gegen den Hund aus, die der 55-jährige Halter nach der Misshandlung zu zahlen hat.

Erziehung

Liebe und Loslassen: Helikopter-Eltern sind nur die Anderen

Manche Kinder werden in Watte gepackt. Von der Wiege bis in den Hörsaal der Universität werden die Söhne und Töchter rund um die Uhr versorgt, mit komischen Folgen, die man nun in einem Buch nachlesen kann. Doch wer sind diese Helikoptereltern eigentlich?

Erziehung

„Mama, du lügst doch!“: Schwindeln als Schutz

Ob aus Faulheit oder Feigheit: Eltern flunkern ihre Kinder ständig an. Warum wir so selten bei der Wahrheit bleiben.

1968er-Bewegung

Als Kinder tun durften, was sie wollten

Die 1968er-Bewegung warf auch die Kindererziehung über den Haufen. Plötzlich war alles erlaubt. Und was ist heute übrig von der antiautoritären Pädagogik?

Kindererziehung

Schwimmweste oder Hundeleine: So passte Pooth auf ihre Söhne auf

Verona Pooth griff zu kreativen Maßnahmen, wenn es um die Sicherheit ihrer Söhne im Urlaub ging.

Tirol

Ratgeber, wenn Eltern Hilfe brauchen

Die Familienberatung des Landes hilft bei Notfällen und Krisen in Familien.

EU

Schotten dürfen ihre Kinder nicht mehr schlagen

Bisher durften Schotten ihre Kinder in „vernünftigem Maß“ züchtigen. Das ist nach einem neuen Beschluss des Parlaments nun verboten.

TT-Interview

Kindern mit Grenzen den Weg bahnen

Philip Streit ist Verfechter der Positiven Psychologie bei Kindern. Im TT-Interview plädiert er dafür, dass „Nein“ sagen wichtig ist und es achtsame Lehrer braucht.

Exklusiv

Immer mehr brauchen Hilfe bei Erziehung

Das Land muss immer öfter Unterstützung bei der Erziehung leisten. Die Ausgaben sind seit 2004 um 21,4 Mio. Euro gestiegen.

Studie

Karmasin warnt vor Situation bei Mobbing in der Schule

Familienministerin Karmasin ortet eine „alarmierende Situation“ in Österreichs Schulen in Bezug auf Bullying, eine Form des Mobbings. Jugendliche im Alter von 13 Jahren sind am häufigsten betroffen.

Erziehung

Lauter Rudel, denen der Leitwolf fehlt

Die Kinder von heute wachsen so umsorgt, bespaßt und behütet auf, dass Eltern häufig vergessen, ihnen Struktur zu bieten. Mit dramatischen Auswirkungen für die gesamte Gesellschaft, wie drei Erziehungsexperten aufzeigen. Ihr Ausblick in die Zukunft ist dementsprechend düster. Ihr Rat: Es braucht wieder mehr Leitwölfe.

Gesellschaft

Facebook-Chefin: Männer bekommen oft Lob für gute Ideen von Frauen

Die Facebook-Geschäftsführerin Sheryl Sandberg sieht eine Wurzel des Übels ungleicher Bezahlung von Männern und Frauen in der unterschiedlichen Erziehung von Kindern.

Kindererziehung

Tausend und zwei Erzieher

Eigentlich sollte Kindererziehung Privatsache sein, dennoch gibt fast jeder seinen Senf dazu. Miterzieher glauben, alles besser zu wissen, und setzen Eltern gehörig unter Druck.

Leute

Natascha Ochsenknecht: Kinder nebenbei aufklären

Berlin – Dreifach-Mutter Natascha Ochsenknecht (50) setzt bei der Aufklärung in Sachen Sex und Aids auf Offenheit. „Man spricht natürlich da...

Statistik Austria

Rund 9.000 alleinerziehende Männer in Österreich

Das Bild der Väter hat sich zuletzt deutlich gewandelt. Cornel Binder-Krieglstein vom Berufsverband Österreichischer Psychologen schätzt, dass mittlerweile rund die Hälfte der Väter zumindest einen Teil der familiären Verantwortung übernimmt.