251 Ergebnisse zu "Europäische Zentralbank"

Kryptowährung

Turbulentes Jahr für Bitcoin: Kurs um 1400 Prozent gestiegen

Derzeit steht der Kurs bei etwa 14.300 Dollar. Die Rufe nach einer Regulierung der Kryptowährungen werden immer lauter. Manche Zentralbanken denken über eigene Cyberdevise nach.

Afrika

Gambias Ex-Präsident soll Staatskasse geplündert haben

Der Ex-Präsident soll vor seinem Gang ins Exil kräftig in die Staatskassen gegriffen haben. Der neue Präsident Barrow erwartet vor seiner Rückkehr zudem eine öffentliche Treueerklärung seitens der Armee, der Polizei und des Geheimdienstes

Fragen und Antworten

Zweite Euro-Generation: Neuer 100- und 200-Schein

Europas Verbraucher müssen sich bald an weitere neue Geldscheine gewöhnen. Zunächst dürfen sie den überarbeiteten 100- und 200-Euro-Schein aber nur anschauen.

Konjunktur

EZB will Zinsen bis mindestens Ende 2019 unverändert lassen

Die Europäische Zentralbank läutete vergangenes Jahr das Ende ihrer Anti-Krisenpolitik ein. Doch steigende Risiken für die Konjunktur zwingen die Notenbank nachzujustieren.

Konjunktur

OeNB schraubt ihre Prognose für 2020 auf 1,1 Prozent nach unten

Nach dem Wachstumstief im kommenden Jahr rechnet die Notenbank für die darauffolgenden Jahre 2021 und 2022 aber wieder mit einem höheren Wachstum.

Wirtschaftskrise

Hyperinflation: Venezuela streicht fünf Nullen aus der Währung

Zuletzt prognostizierte der Internationale Währungsfonds (IWF) für das laufende Jahr eine Inflationsrate von einer Million Prozent.

Geldpolitik

Internationaler Währungsfonds will Sitz in Wien vergrößern

Bei der Frühjahrstagung des Währungsfonds wurde zudem politische Einflussnahme kritisiert, Kohlendioxid soll teurer werden.

Forum Alpbach

Ende einer Ära: Notenbankchef Ewald Nowotny tritt ab

Ewald Nowotny war 11 Jahre im Amt. Ab 1. September übernimmt Robert Holzmann den Posten des Präsidenten der Nationalbank.Bei seinem letzten ofiziellen Auftritt plädiert Nowotny für ein flexibleres EZB-Inflationsziel.

Italien

Italiens Parlament stimmt am Mittwoch über Goldreserven ab

95.000 Goldbarren sind in von den italienischen Notenbank aufbewahrt. Italien verfügt über die weltweit drittgrößten Goldreserven nach den USA und Deutschland.

Banken

Neue Kapitalregeln: Österreichs Banken fehlen 1,5 Milliarden Euro

Die EU-Bankenaufsicht EBA kam für Europas Banken auf eine Fehlbetrag von 135 Milliarden Euro. Österreichische Banken haben zuletzt beim Kapital stark aufgeholt.

EU

EZB hält Geldschleusen geöffnet, Leitzins bleibt bei 0 Prozent

Die Wirtschaft im Euroraum wächst kräftig, doch die Inflation kommt nicht in Schwung. Mit Sorge sehen Europas Währungshüter die Euro-Stärke.

Geldmarkt

Bericht: China startet im Herbst mit eigener Kryptowährung

Die Notenbank in Peking arbeitet bereits seit 2014 am Aufbau einer eigenen Digitalwährung. Anfang des Monats hatte der für den Bereich Zahlungsverkehr zuständige Vizedirektor mitgeteilt, man sei nun „fast fertig“.

Türkei

Talfahrt der Lira bringt Erdogan in Bedrängnis

Der dramatische Verfall der türkischen Lira setzt die Regierung einen Monat vor den Präsidentschaftswahlen gehörig unter Druck. Die Forderungen nach einer Intervention der Zentralbank werden lauter.

Geldpolitik

Das Bargeld stirbt trotz Digitalisierung nicht aus

Die Bargeldproduktion wächst trotz aller elektronischen Bezahlmöglichkeiten. Ende vergangenen Jahres waren 21,4 Milliarden Euroscheine im Umlauf – über eine Milliarde mehr als ein Jahr zuvor und fast dreimal so viele wie im Jahr der Euro-Bargeldeinführung 2002.

Wirtschaftspolitik

Euro-Geldstücke im Milliardenwert: Pläne für Münzmengen festgelegt

Immer wieder wird über eine Abschaffung von 1- und 2-Cent-Münzen diskutiert. Doch die Euroländer produzieren die kupferfarbenen Stücke in großem Stil. Gerade sind die Münz-Mengen für 2019 festgelegt worden.

Notenbank

EZB greift Banken unter die Arme, keine Zinserhöhung bis 2020

Das geldpolitische Ziel der EZB ist es, die Kreditvergabe im Währungsraum zu beflügeln. Vor allem Banken in Italien, Spanien und Frankreich dürften wieder vermehrt zugreifen. Notenbank

Wirtschaftspolitik

Niedrigzins: „Ende muss kommen“

Österreichs Notenbankchef plädiert für höhere Zinsen. Fixzins bei Krediten im Trend, Banken verdienen heuer deutlich besser.

Österreichische Nationalbank

OeNB-Holzmann: „Ich habe richtig gehandelt, würde wieder so handeln“

In der Nationalbank hatte es große Aufregung gegeben, weil er ohne Absprache mit dem Betriebsrat und den beiden ÖVP-nahen Direktoriumsmitgliedern die Personalchefin der OeNB gekündigt und auch andere Personalentscheidungen getroffen hatte. Diese Entscheidungen sind inzwischen außer Kraft gesetzt.

Lettland

Anti-Korruptionsbehörde nahm Lettlands Zentralbankchef fest

Frankfurt – Lettlands Zentralbankchef und EZB-Ratsmitglied Ilmars Rimsevics ist nach Regierungsangaben durch die Antikorruptionsbehörde KNAB...

Fälschungssicherheit

Neue 100- und 200-Euro-Scheine kommen nächste Woche

Die Geldscheine der zweiten Euro-Banknoten-Generation sollen schwerer zu fälschen sein. Für den Hunderter und den Zweihunderter haben Währungshüter völlig neue Sicherheitsmerkmale ausgetüftelt.