31 Ergebnisse zu "Strafvollzug"

Österreich

Hinter Gittern sind alle Häftlinge gleich

Trotz Haftaufschub, Haftunfähigkeit oder Fußfessel: Hinter Gittern sitzen auch prominente Rechtsbrecher einfach ihre Strafe ab.

Prozess

Häftling wegen Anstiftung zum Amtsmissbrauch angeklagt: Freispruch

Der Steirer soll von einem Justizwachebeamten ein Handy, Drogen und einen USB-Stick verlangt haben. Der Angeklagte leugnete alles, wurde aber sowieso freigesprochen, weil die Sache verjährt ist.

Exklusiv

Justizwache auf den Barrikaden

Immer liberalerer Strafvollzug bei gleichzeitig immer problematischeren Häftlingen: Die Justizwache reagiert und fordert per Bürgerinitiative eine Strafvollzugsnovelle ein.

Justizanstalt Krems-Stein

Ohne Anhörung und Gutachten: 74-Jähriger weiter in Haft

Der Maßnahmenvollzug wurde vom zuständigen Vollzugsgericht Krems am 20. Februar 2014 ohne Anhörung des Mannes und ohne Einholung eines aktuellen psychiatrischen Gutachtens verlängert.

Steiermark

Grazer Anklagebehörde für Verlegung von Amoklenker

Jener 26-Jährige, der Mitte Juni bei einer Amokfahrt in der Grazer Innenstadt drei Menschen getötet hat, soll in die Wiener Justizanstalt Josefstadt verlegt werden. Die Strafanstalt in Graz beantragte die Verlegung.

Amokfahrt in Graz

Grazer Amokfahrer soll in Wiener Justizanstalt verlegt werden

Offenbar sei es zu „autoaggressiven Handlungen“ des 26-Jährigen gekommen. Die Staatsanwaltschaft Graz soll nun über den Verlegungsantrag entscheiden.

Innenpolitik

Jabloner erlässt Handbuch und lässt Justiz-Novelle begutachten

Justizminister Clemens Jabloner möchte noch vor der Amtsübernahme der künftigen Regierung nach der Wahl eine Reform des Strafvollzugs durchführen.

Exklusiv

Bewilligungshoheit für Bordelle soll zurück zur Stadt

Nach dem Aus für die Bedarfsprüfungen im Landes-Polizeigesetz will Innsbruck wieder mehr behördliche Mitsprache. Polizei begrüßt Vorstoß.

Fußball

Hoeneß wird am 29. Februar vorzeitig aus der Haft entlassen

Der Antrag des Ex-Bayern-Präsidenten auf sogenannte Halbstrafe wurde bewilligt. Die Bewährungszeit wurde mit drei Jahren festgesetzt.

Größtes Gefängnis Österreichs

Akuter Personalmangel in der Justizanstalt Josefstadt

Die Häftlinge konnten am Donnerstag aufgrund Personalmangels nicht mit ihren Anwälten sprechen. Amnesty International spricht von „Alarmstufe Rot im Justizsystem“. Die Strafverteidiger orten eine „Verletzung von Verfahrensgrundrechten“.

Landespolitik

Jetzt kracht’s in der Justizwache

Die Spaltung der Christlichen Gewerkschafter in der Justizwache sorgt für Debatten unter den Beamten. Vor den Wahlen geht es heiß her.

Haftstrafe

Gitterstäbe statt Galadinner für Hannes Kartnig

Der Ex-Fußball-Präsident ging auch im elektronischen Hausarrest in die Oper und ins Restaurant. Damit hat er gegen Auflagen verstoßen.

Justiz und Kriminalität

Brasiliens Polizei sucht dutzende Ausbrecher nach Gefängnismeuterei

Der Aufstand war am Morgen nach der Beschlagnahmung eines Handys unter Gefangenen im gelockerten Vollzug ausgebrochen.

Exklusiv

Rückhalt für Justizbeamte

ÖVP-Justizminister Brandstetter weiß, dass es im Strafvollzug zu viele unbesetzte Planstellen gibt. Er verspricht den Beamten mehr Schutz, eine Privatisierung der Aufgaben lehnt er vehement ab.

Innenpolitik

Bewerbungen bis Mai: Justiz sucht 150 neue Justizwachebedienstete

Auch am Standort Tirol sollen neue Plandienststellen besetzt werden, die schon seit mehreren Monaten dringend notwendig sind.

Wien

Justizanstalts-Leiterin wegen Amtsmissbrauchs vor Gericht

Die Klage wurde beim Landesgericht Wiener Neustadt eingebracht. Der Richter erklärte sich für befangen.

Österreich

Handy-Störsender werden in Justizanstalten getestet

Um Häftlinge am Telefonieren mit einem Handy zu hindern, testet die Justiz derzeit Störsender.

Strafvollzug

Liechtenstein schickt künftige alle Strafhäftlinge nach Österreich

In Zukunft werden Häftlinge auch diese kürzeren Haftstrafen in österreichischen Gefängnissen verbüßen, so wie es bei Haftstrafen von mehr als zwei Jahren bereits seit längerem der Fall ist.

Justiz und Kriminalität

Großrazzia in allen Gefängnissen Österreichs gegen Schmuggel

Die Aktion war von Justizminister Wolfgang Brandstettet angeordnet worden.

Innenpolitik

Ausschuss untersucht Fall Stein

Die Grünen fordern einen U-Ausschuss zum Fall des verwahrlosten Häftlings, SPÖ und ÖVP unterstützen das.