199 Ergebnisse zu "Geschichte"

Innsbruck-Land

Initiative will historisches Herrenhaus im Halltal retten

Ein neuer Verein möchte den Verfall des bergbaugeschichtlich einmaligen Komplexes stoppen und eine denkmalgerechte Revitalisierung angehen.

Bezirk Kufstein

Edition Kufstein Band #4: Geschichte zum Nachschlagen

Der vierte Band der Kufsteiner Stadtgeschichte beschäftigt sich mit der Wirtschaft.

Bezirk Schwaz

Mitten im Bauch der Geschichte von Schwaz gefangen

Er ist das personifizierte Schwazer Bergwerk. Markus Plattner. Der Regisseur, Schauspieler, Bergwerksmitarbeiter und Hobbyfotograf lebt, liebt und erforscht mit Leidenschaft all das, was sich tief im Innern des Wahrzeichens der Bezirkshauptstadt verbirgt.

Bezirk Kufstein

Höfemuseum in Kramsach: Eine Idee hält altes Tirol am Leben

Heinz Mantl, Gründer des Höfemuseums, wäre heuer 100 Jahre alt geworden.

Plus

Online-Vortrag: Schauriger Streifzug durch Tirols Justiz-Geschichte

Ein Online-Vortrag heute Abend beschäftigt sich mit dem Henker und dem Richtschwert – vor allem im Gebiet der einstigen Grafschaft Tirol.

Plus

Die Flugzeugflotte des Pepp: 93-Jähriger Schwazer sammelt aus Leidenschaft

Rund 70 Flugzeugmodelle hat der 93-jährige Josef „Pepp“ Hölzl in seinem „kleinen Hangar“ geparkt. Ein Spiegel der Fluggeschichte.

Innsbruck-Land

Audioguide für die „Hohe Birga“: Spannende Reise in die Eisenzeit

Für die größte geschlossene rätische Siedlung Tirols, die „Hohe Birga“, wurde ein kostenloser Audioguide fürs Smartphone entwickelt.

Plus

Das Heute ermöglicht einen neuen Blick aufs Kriegsende in Tirol

Der Tiroler Historiker Horst Schreiber beschreibt das Kriegsende und damit die Endzeit nationalsozialistischer Herrschaft in Tirol. Einblicke zum Jahrtag am 8. Mai.

Bezirk Landeck

Zeitzeugen erzählen in Video-Interviews über das alte Ischgl

„Die erlebte Geschichte soll nicht in Vergessenheit geraten.“ Unter diesem Motto hat die Gemeinde Ischgl kürzlich das EU-geförderte Zeitzeugenprojekt realisiert. Im Mittelpunkt stehen rund 20 Interviews – befragt wurden Einheimische der älteren Generation.

Plus

Wie der Sohn zum Diktator wurde: Die Briefe von Alois Hitler

31 Briefe, die 126 Jahre lang auf einem Dachboden verstaubten, beschreiben das Leben eines Bienenzüchters, der davon träumt, Bauer zu sein. An sich nicht spektakulär. Stammten sie nicht von Alois Hitler, dem Vater des Diktators.

Neuerscheinung

Franzobels neuer Roman über Ritter ohne Rücksicht

Mit „Die Eroberung Amerikas“ hat Franzobel ein mitreißendes Buch über gott- wie glücklose Konquistadoren und die Grausamkeit der Kolonialgeschichte geschrieben.

Plus

„Zeit der Befreiung“ von belasteten Straßennamen in Imst

Die Stadt Imst will einen Historiker mit der Aufarbeitung des NS-Dichters Jakob Kopp beauftragen. Es gibt bereits Vorschläge für eine Umbenennung.

Plus

„Tiroler Zigarren für die Welt": Wie die „Tschiggin“ Schwaz prägte

Die Geschichte der Zigarrenfabrik in Schwaz spiegelt die Ereignisse in Tirol, Leben und Arbeit seit dem 19. Jahrhundert wider. Zwei Historikerinnen erwecken die Erinnerung.

Plus

Neue Erkenntnisse zu Absturz im Stubai, doch Flieger gibt noch Rätsel auf

Mithilfe der TT-Leser konnte ein Lienzer Hobby-Flugzeugarchäologe neue Erkenntnisse zu einem Flugzeugabsturz am Stubaier Gletscher gewinnen. Doch neue Fragen tun sich auf.

Musikgeschichte

„Wo die Engel singen“: Stift Stams, ein Juwel als Ort der Musik

Mit „Wo die Engel singen“ legt Hildegard Herrmann-Schneider ein prachtvoll ausgestattetes Standardwerk über die Musikgeschichte von Stift Stams vor.

Plus

Herrenhaus im Halltal: Frische Ideen für einen historisch bedeutsamen Ort

Eine junge Architektin hat die Baugeschichte des Herrenhauses im Halltal akribisch aufgearbeitet – und regt eine Aufwertung des Areals an.

Bezirk Schwaz

„Tiroler Zigarren für die Welt": Schwaz schlägt altes Kapitel auf

Ein Buch zur Schwazer Tabakfabrik zeigt bisher unveröffentlichte Bilder und prägende Zeiten.

Plus

Umstrittene Tauchgänge zur Titanic: Grabschändung oder Abenteuer?

Ist es Voyeurismus oder Forschergeist, wenn Touristen eine Fahrt zum Wrack der Titanic buchen? Zwei Experten raten vom „Tiefseeurlaub“ ab. Nicht nur wegen der Kosten von 100.000 Euro und dem Bewerbungstest.

Museen

Regionale Zeitgeschichte online: Erinnerung an Todesmärsche

Tiroler Museen beleuchten online ein beklemmendes Kapitel regionaler Zeitgeschichte.

26. Oktober

Gut zu wissen: Was es mit dem Nationalfeiertag auf sich hat

Vor 65 Jahren beschloss das Parlament die Neutralität. Aber seit wann gibt es den Nationalfeiertag? Und wie finden heuer die Feierlichkeiten statt? Diese und weitere Fragen und Antworten zum 26. Oktober finden Sie hier.