311 Ergebnisse zu "Hitze"

Russland

Waldbrände in Russland erreichten historisches Ausmaß

In den vergangenen Monaten sollen landesweit mehr als 17,6 Millionen Hektar Wald und Steppe verbrannt sein. Damit wurde der Negativrekord aus dem Jahr 2012 mit rund 16 Millionen Hektar gebrochen. Auf 250.000 Hektar brennt es weiterhin.

Spanien

Feuerwehrmann starb bei Waldbrand an der Costa del Sol

Ein Feuerwehrmann ist bei der Bekämpfung eines Waldbrandes im südspanischen Andalusien an der Costa del Sol ums Leben gekommen.

Klimawandel

Diesjährige Sommermonate waren die bisher wärmsten in Europa

Die diesjährigen Sommermonate Juni, Juli und August waren in Europa die wärmsten seit Beginn der Aufzeichnungen. Das teilte der europäische Klimawandeldienst Copernicus (C3S) am Dienstag in London mit.

Wetter

Weiter Extremwetter in Südeuropa: Hochwasser, Hitze und Brände

Seit Wochen leiden Millionen Menschen in Südeuropa und angrenzenden Regionen unter extremen Wetterbedingungen. Ein wenig entspannt hat sich die Lage in Griechenland.

Katastrophen

Brände wüten in Italien und Russland, Überflutungen in der Türkei und Japan

Eine Hitzewelle am Mittelmeer, Feuer in Italien und in Russland, verheerende Überschwemmungen in der Türkei und in Japan: Viele Menschen weltweit sind von extremem Wetter und Naturkatastrophen betroffen. Eine Übersicht.

Waldbrände

Löschflugzeuge in Italien weiter im Dauereinsatz, Feuer vor Toren Roms

Besonders von den verheerenden Waldbränden bei Gluthitze betroffen sind aktuell die süditalienische Region Kalabrien und die Insel Sizilien. Aber auch vor Rom loderten die Flammen. In Griechenland entspannt sich indes die Lage.

48,8 Grad

Weltwetterorganisation: Sizilianischer Hitzerekord noch nicht offiziell

Der diese Woche aufgezeichnete Hitzerekord aus Sizilien muss noch von der Weltwetterorganisation verifiziert werden. Dieser Prozess kann jedoch einige Zeit dauern.

Wetter

Hoch Luzifer hat Europa im Griff: Hitze-Rekord von 48,8 Grad auf Sizilien

In der Provinz Syrakus auf Sizilien wurde am Mittwoch eine Rekordtemperatur von 48,8 Grad gemeldet. Dabei dürfte es sich um die höchste Temperatur handeln, die bisher auf dem europäischen Kontinent aufgezeichnet wurde.

USA

„Dixie Fire“ in Kalifornien breitet sich aus, historische Stadt Greenville abgebrannt

Das seit Mitte Juli in Nordkalifornien wütende „Dixie Fire" breitet sich weiter aus. Tausende Menschen flohen vor den Flammen, mehr als 400 Häuser und Gebäude wurden zerstört, die historische Goldgräberstadt Greenville ist abgebrannt.

Klimakrise

Brände in Griechenland außer Kontrolle, zwei Tote in Italien

Waldbrände wüten in Italien, Griechenland, Bulgarien und der Türkei. Besonders in Athen sorgen Westwinde für eine prekäre Lage. In der Türkei hofft man auf nachlassende Luftströmungen in den nächsten Tagen. Regenfälle entspannen die Lage in Bulgarien, während eine Hitzewelle in Süditalien zu erwarten ist.

Klimakrise

Forscher: Hitzewelle in Sibirien im Vorjahr setzte große Mengen Methan frei

Im Norden Sibiriens sei im Sommer 2020 laut Wissenschaftern eine um etwa fünf Prozent erhöhte Konzentration des klimaschädlichen Gases festgestellt worden, die über Monate bestehen blieb. Die Forscher warnen vor „dramatischen Auswirkungen“ durch auftauenden Permafrost.

Hitze

Brände und unerträgliche Hitze in Touristenorten am Mittelmeer

Die Feuerwehrleute in zahlreichen Touristenorten kommen nicht zur Ruhe: Weiterhin wüten hunderte verheerende Waldbrände. In Griechenland werden Temperaturen bis zu 47 Grad erwartet.

Kein Ende in Sicht

Historische Hitzewelle mit verheerenden Bränden in Südeuropa dauert an

In Griechenland, Italien und der Türkei kommt es wegen der Hitze laufend zu Waldbränden. Am Sonntag kletterte das Thermometer auf bis zu 45 Grad, noch ist keine Abkühlung in Sicht.

Hitzewelle

40 Grad und mehr: Extreme Hitze und viele Waldbrände in Südeuropa

In der Türkei kämpfen die Einsatzkräfte gegen die zahlreichen Waldbrände an der Mittelmeerküste und anderen Orten des Landes. In Sizilien stehen die Helfer im Dauerlöscheinsatz. In Griechenland rechnen die Meteorologen mit Temperaturen bis zu 45 Grad.

Plus

Weniger Milch, mehr Krankheiten: Nutztiere leiden unter dem Klimawandel

Nicht nur Kühe vertragen keine Hitze. Die Bauern müssen aufrüsten, um keine Einbußen einzufahren. Zudem erkranken Nutztiere an fremden Erregern.

Wetter

Hitze und Brände in Griechenland: Häuser nahe Athen evakuiert

Mehr als 50 Busch- und Waldbrände sind in Griechenland aufgrund der anhaltenden Hitze und Trockenheit ausgebrochen. Der gefährlichste Brand tobte in der Region Stamata-Dionysos rund 20 Kilometer nordöstlich von Athen.

Wetter

Meteorologen warnen: Gewaltige Hitzewelle steht Griechenland bevor

Temperaturen bis zu 44 Grad, Nächte über 30 Grad – Griechenland steht vor einer gewaltigen Hitzewelle. Sowohl der griechische Wetterdienst als auch der Zivilschutz sprechen bereits jetzt Warnungen aus. Die Hitze soll bis zum 8. August anhalten.

USA

Waldbrand im Nordwesten der USA nun fast 1200 Quadratkilometer groß

Bedingt durch Hitze, Winde und extreme Trockenheit hat sich das sogenannte „Bootleg-Feuer“ im Nordwesten der USA weiter ausgebreitet. Nur rund 22 Prozent des Brandes sind unter Kontrolle.

Wetter

Bis 41 Grad: Dauerhitze auf Zypern macht zu schaffen

Kinder und ältere Menschen sollten am besten zuhause bleiben, sagte ein Meteorologe im Staatsfernsehen am Freitag.

Wetter

Meteorologen erwarten extreme Hitzewelle im Westen der USA

Im für seine unglaubliche Hitze berüchtigten Death Valley in Kalifornien könnten die Temperaturen auf mehr als 50 Grad Celsius steigen.