Entgeltliche Einschaltung

112 Ergebnisse zu "Hubschrauber"

Innsbruck

23-Jähriger von Innsbrucker Klettersteig per Hubschrauber geborgen

Der Mann war alleine auf die Tour gegangen und kam aufgrund der Witterungsbedingungen und seiner ungeeigneten Ausrüstung im Bereich des Einstiegs nicht mehr weiter.

Bezirk Kitzbühel

Arbeitsunfall in Kitzbühel: 57-Jährige geriet mit beiden Händen in Eisenwalze

Bei der Herstellung von Hackschnitzeln klemmte die Landwirtin sich beide Hände ein. Sie musste nach Salzburg ins Krankenhaus geflogen werden.

Bezirk Schwaz

68-Jährige nach Suchaktion in Stans mit Hubschrauber geborgen

Der Deutschen war die Route bekannt, da sie sie bereits in der Vergangeneit absolviert hatte. Im Bereich des Stanser Joches verstieg sich die Frau jedoch in ein wegloses Gelände.

Bezirk Schwaz

60-Jähriger bei Absturz in den Zillertaler Alpen tödlich verletzt

Der Mann hatte sich von seiner Gruppe getrennt, da er in der Edelhütte etwas vergessen hatte. Am Rückweg dürfte er gestolpert und abgestürzt sein.

Tirol

Drei Menschen bei Abstürzen in Kals, Kappl und Kirchdorf schwer verletzt

Eine 31-jährige Frau stolperte beim Wandern in Kals am Großglockner und stürzte 20 Meter weit über steiles Felsgelände ab. In Kirchdorf wurde ein 34-jähriger Bergführer schwer am Rücken verletzt, als in einer Kletterwand ein Tritt brach und er ebenfalls 20 Meter tief abstürzte.

Bezirk Imst

Clips nicht gelöst: 46-jähriger Fahrradfahrer in Längenfeld schwer verletzt

Da der Fahrer beim Anhalten nicht aus dem Clips kam, stürzte er und zog sich dabei eine schwere Verletzung am linken Sprunggelenk zu.

Burgenland

Pkw im Burgenland von Zug erfasst: Lenkerin schwer verletzt

Die Verletzte wurde mit einem Notarzthubschrauber ins Spital geflogen. Ihr Hund überlebte den Unfall nicht. Fahrgäste im Zug blieben unverletzt.

Bezirk Lienz

40-jähriger Bergsteiger nach Absturz auf Rötspitze schwer verletzt

Am Montagvormittag war eine dreiköpfige Gruppe auf die Rötspitze in der westlichen Venedigergruppe unterwegs. Als die Wanderer am Nachmittag wieder abstiegen, entschieden sie sich für einen alten, teils nicht mehr markierten Wanderweg in Richtung Clarahütte.

Bezirk Schwaz

Erschöpfter Wanderer (78) im Zillertal von Hubschrauber ins Tal gebracht

Der Deutsche war am Montag auf halber Strecke von der Olpererhütte talwärts unterwegs, als er vor Erschöpfung nicht mehr weitergehen konnte.

Bezirk Kufstein

Jede Hilfe zu spät: Wanderer verstarb am Scheffauer

Wie die Bergrettung Kufstein berichtete, wollte der Deutsche am frühen Nachmittag gemeinsam mit einem Kollegen von der Steinbergalm über den Widauersteig zum Gipfel. Als er sich unwohl fühlte, brach er den Aufstieg ab.

Innsbruck Land

78-jähriger Radfahrer bei Sturz in Gries schwer verletzt

Aus unbekannter Ursache war ein 78-jähriger Italiener am Donnerstag gegen 15.30 Uhr mit seinem Fahrrad auf der Brennerstraße talauswärts gestürzt. Der Mann wurde in der sogenannten Klamm bei Gries aufgefunden.

Bezirk Imst

64-Jähriger bei Sturz mit E-Bike in Umhausen schwer verletzt

Ein 64-jähriger Mann ist am Dienstag bei einem Unfall mit seinem E-Bike in Umhausen schwer verletzt worden. Er wurde in die Klinik Innsbruck geflogen.

Bezirk Imst

67-jährige Wanderin stürzte im Ötztal über Fels und Schotter ab

Im Zuge einer Gratwanderung wollten zwei Bergsteiger zum Timmelsjoch absteigen. Eine 67-Jährige rutschte aus und überschlug sich beim Absturz mehrmals.

Griechenland

Rückreise von Mykonos: Mann geriet in Rotorblätter von Hubschrauber und starb

Laut Medienberichten war der 22-Jährige sofort tot. Der Pilot und zwei Techniker des Bodenpersonals wurden vorläufig festgenommen.

Bezirk Imst

21-jährige Kletterin auf Verpeilspitze fünf Meter ins Seil gestürzt

Am Sonntag waren zwei 21-jährige Bergsteigerinnen von der Kaunergrathütte in Richtung Verpeilspitze unterwegs. Die beiden Einheimischen waren im unteren Drittel des Nordgrates durch ein Einfachseil gesichert.

Bezirk Schwaz

36-Jähriger bei Bergtour im Zillertal von Felsblock verletzt

Unterhalb des Gipfels der Berliner Spitze riss ein Felsblock aus und verletze einen deutschen Bergsteiger schwer am Arm.

Innsbruck Land

72-jähriger E-Bike-Fahrer nach Sturz in Gschnitz schwer verletzt

Der 72-Jährige wurde mit vermutlich schweren Verletzungen per Notarzthubschrauber in die Klinik Innsbruck geflogen.

Innsbruck-Land

Gleitschirme verfingen sich: 68-Jähriger stürzte in Neustift ab

Die Schirme zweier Paragleiter verfingen sich am Sonntagnachmittag. Die beiden Piloten konnten diese zwar wieder voneinander lösen, der 68-jährige Deutsche stürzte dennoch ab.

Bezirk Imst

Im steilen Gelände abgestürzt: Zwei Wanderer in Sölden geborgen

Am Donnerstagnachmittag wurden in Sölden zwei abgestürzte Wanderer mit dem Rettungshubschrauber geborgen. Sie hatten sich Verletzungen unbestimmten Grades zugezogen.

Bezirk Imst

Rennradfahrer nach Sturz in Sölden ins Krankenhaus Zams geflogen

Ein Rennradfahrer wurde am Montag gegen 14 Uhr in Sölden von einem Linienbus überholt, worauf der 62-Jährige gegen den Randstein fuhr und zum Sturz kam.