38 Ergebnisse zu "VKI"

VKI-Test

Viele Kaugummis enthalten laut Testern „kritische" Zusatzstoffe

Bei 101 Kaugummi-Proben fand der Verein für Konsumenteninformation in einem aktuellen Test 78 Produkte, die bedenkliche Stoffe enthielten. Nur 23 Produkte enthielten keine bedenklichen Inhaltsstoffe.

Produkttest

Hühnerfleisch aus Supermärkten häufig mit Keimen belastet

Nur drei Produkte waren bei einem Produkttest des VKI mikrobiologisch unbelastet: Zehn Proben waren belastet, davon zwei mit Salmonellen und vier mit antibiotikaresistenten Erregern.

Preisanpassung

Einigung mit VKI zu Preisklausel: Geld retour für Verbund-Kunden

Kunden müssen sich für die Überweisung ihrer Gutschrift bis Ende September beim VKI anmelden. Der Verbund schickt in den nächsten Tagen entsprechende Infos.

Innsbruck

IKB-Energiekunden erhalten nach VKI-Aktion Geld zurück

Auf Initiative des Vereins für Konsumenteninformation (VKI) bekommen Haushaltskunden der Innsbrucker Kommunalbetriebe AG (IKB) wegen einer unzulässigen Preisanpassungsklausel Geld zurück.

Test

Schoko-Frühstückflocken laut Testern großteils Zuckerbomben

Die meisten Produkte sind laut VKI weit von einer gesunden Mahlzeit entfernt. 13 bis fast 30 Gramm Zucker stecken in 100 Gramm Schoko-Cerealien.

Untersuchung

Konsumentenschützer entdeckten krebserregendes Ethylenoxid in Sesam

Der Verein für Konsumenteninformation hat 17 Sesam-Produkte untersucht: In drei davon wurden zum Teil viel zu hohe Rückstände des krebserregenden Gases Ethylenoxid festgestellt. Vor allem Produkte aus Indien waren demnach betroffen.

Plus

Bitcoin und Co.: „Spekulation auf den Wert und sonst nix“

Die Notenbank hat analysiert, warum Bitcoin und Co. hochriskant und intransparent sind, mitunter Pokemon-Karten ähneln, nicht als Währung taugen und wo Schattenbank-Gefahr lauert. Der VKI sieht Bitcoin als reine Spekulation.

Plus

Gewährleistung und Garantie: Neue Rechte gar nicht umsetzbar

Das neue Gewährleistungsrecht verspricht Verbesserungen. „Chance verpasst“, sagt dagegen Petra Leupold vom VKI. Viele Möglichkeiten wurden nicht einmal ansatzweise ausgeschöpft.

Verein für Konsumenteninformation

"Konsum-Ente": Tiefkühl-Brokkoli aus Ecuador erhielt Negativ-Preis

Auf den Plätzen folgten "Kelly's Pom-Bär" ("Mogelpackung") und "Rio Mare Thunfisch Natur" (unerwarteter Zusatz von Aromen). Aufmachung und Verpackung werden am häufigsten kritisiert, gefolgt von der Zusammensetzung der Produkte.

Wertpapierhandel

Nach VKI-Klage: Oberster Gerichtshof zerpflückt Online-Broker

Der Oberste Gerichtshof (OGH) hat nach einer Klage des Vereins für Konsumenteninformation (VKI) insgesamt 48 Klauseln des niederländischen Online-Brokers Degiro für unzulässig erklärt.

Versicherungen

Urteil: Ausnahmeklausel bei Rechtsversicherung unwirksam

Der VKI zog gegen UNIQA vor Gericht, weil die Versicherung eine Deckung für einen Rechtsstreit verwehrte. Für das Gericht ist diese Bestimmung gröblich benachteiligend. Das Urteil ist noch nicht nicht rechtskräftig.

Plüschtier-Test

Plüschtiere im Test: Nur die Hälfte ist reif für Weihnachten

Im Test konnten die populären Weihnachtsgeschenke für die jüngere Generation nur teilweise bestehen. Die Hälfte der Plüschfiguren ist laut Experten aufgrund von Sicherheitsbedenken nicht zu empfehlen.

Vegane Burger im Test

Vegane Burger auf dem Prüfstand: Nur vier von elf für "gut" befunden

Der Verein für Konsumenteninformation hat elf vegane Burger genauer unter die Lupe genommen. Während sie alle geschmacklich die Tester überzeugen konnten, blieben beim Nährwert und bei der Verarbeitung einige hinter den Erwartungen zurück.

Banken

Kontaktloses Zahlen: EuGH stärkt Verbraucher bei Bankkarten-Verlust

Ein Bank kann laut einem EuGH nicht behaupten, dass es technisch nicht möglich ist, NFC für kontaktloses Zahlen zu sperren. Für den VKI bestätigt dieses Urteil die österreichische Rechtsprechung.

Konsumentenschutz

Tausende fordern Geld zurück: VKI erwirkte Entscheidung zu Preisanpassung

Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) hat beim Obersten Gerichtshof eine Grundsatzentscheidung zu unzulässigen Preisanpassungsregelungen in den allgemeinen Lieferbedingungen österreichischer Energieversorgungsunternehmen erwirkt.

Konsumentenschutz

Geld zurück: Tiwag und VKI einigen sich im Preisklausel-Streit

Nachdem der OGH im Oktober 2019 eine Preiserhöhungsklausel des niederösterreichischen Energieversorgers EVN für unzulässig erklärt hatte, konnten sich der VKI und die Tiwag nun auch für Tirol einigen.

Tirol

VKI klagte KitzVenture wegen MNS-Masken: Vergleich geschlossen

Das Unternehmen hatte bis vor Kurzem auf der Website mundschutzmasken24.com Desinfektionsmittel und MNS-Masken angeboten, die Produkte aber nur mangelhaft beschrieben, kritisierte der Verein für Konsumenteninformation.

Konsumentenschutz

Fluorfreie Funktionsjacken im Test: Auf jeden Fall viel "Luft nach oben"

Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) hat nun acht als fluorfrei deklarierte Jacken geprüft. Das Ergebnis: Keine einzige Jacke schaffte ein „gutes“ Ergebnis.

Kfz-Industrie

Fünf Jahre Dieselskandal: VKI geht mit VW hart ins Gericht

VW bestreitet laut den Konsumentenschützern in den Sammelklagen weiterhin jedes Fehlverhalten. Ein aktuelles Urteil des Landesgerichts Innsbruck, erstritten von Rechtsanwalt Michael Poduschka, sprach sich indessen zugunsten eines betroffenen VW-Käufers aus.

Konsumentenschutz

Urteil: Kostenpflicht für A1-Hotline "Georg" war unzulässing

Eine angebotene Kundenhotline muss laut dem Oberlandesgericht Wien auch für Internetkunden zum Grundtarif erreichbar sein. Die Entscheidung ist nicht rechtskräftig.