76947 Ergebnisse zu "Tirol"

Plus

„Das Eigentumsdenken geht sich für viele nicht mehr aus“

Innsbruck erlebt derzeit einen Boom im sozialen Wohnbau, trotzdem werden die Schlangen Wohnungssuchender länger. Eigentum ist für viele unrealistisch geworden.

Plus

TT-Analyse: Wohnraum-Spekulation wird in Innsbruck gefördert

Immobilienspekulanten wird es in Tirol zu leicht gemacht. Die Widmungspolitik lässt nach wie vor zu viel Spielraum für Gewinnmaximierung mit Wohnraum zu.

Plus

Virologin Von Laer: „Müssen uns für den Herbst wappnen“

Corona wird künftig vor allem in der Kältezeit auftreten, sagt Virologin Dorothee von Laer. Jetzt gilt es, sich impftechnisch auf die neuen Immun-Escape-Varianten vorzubereiten.

Plus

Geimpfte und Genesene, bitte warten: Der Grüne Pass soll's richten

Vorteile für Geimpfte und Genesene gibt es kaum. Sie müssen sich testen lassen. Der Grüne Pass made in Austria soll es richten.

Tirol

Erstkommunion mit Maske: Im Zeichen der Hoffnung auf ein Lockdown-Ende

Erstkommunion im Zeichen der Hoffnung auf ein Lockdown-Ende und offene Wirtshäuser. Manche werden verschoben, in Landeck hieß es am Samstag Feiern in besonderen Zeiten.

Studie

Innsbrucker Studie: Bewegung hilft der Seele beim Heilen

Eine Studie der Uni Innsbruck beweist den positiven Effekt von Sport bei seelischen Problemen und fordert dessen Einbeziehung bei der Therapie.

Architektur

Tiroler Hotelburgen von damals: Im Alpinen gestrandete Ozeandampfer

„Tadellos konstruierte Apparate“: Die Innsbrucker Kunst- und Architekturhistorikerin Bettina Schlorhaufer auf der Spur von Tiroler Hotelburgen, wie sie um 1900 en vogue waren.

Innsbruck

Kogler spricht von „systematischer Zerstörung“ des Festsaals

Die Zerstörung des neobarocken Festsaals im ehemaligen Hotel Europa in Innsbruck ließ im Jänner die Wogen hochgehen. In einer Antwort auf eine parlamentarische Anfrage der FPÖ spricht Vize­kanzler Kogle­r (Grüne) nun Klartext.

Bienen

Bienen gut überwintert: Ausfall in Tirol wohl bei 15 bis 20 Prozent

Tirols Imker rechnen mit einem Ausfall von etwa 15-20 Prozent ihrer Bienen in diesem Winter. Viel Potenzial für neue Imker gebe es bei Honig „Made in Tirol“.

Handball

Handball Tirol mit Remis gegen Ferlach: Die verflixten zwei Sekunden

Handball Tirol konnte auch im dritten Saisonduell gegen SC Ferlach nicht gewinnen und holte ein 27:27-Remis. Innsbruck fordert am Sonntag Mezzocorona.

Basketball

Der lange Weg der Raiders für den Traum vom Finale

Einmal bezwangen die Raiders-Basketballer Liga-Krösus Güssing heuer schon, nun soll im Halbfinale der zweiten Bundesliga Großes gelingen.

Bundesliga

Die WSG Tirol macht Lust auf (noch) mehr

Mit dem 2:0-Heimsieg gegen den LASK ist der WSG Tirol am Ostersonntag ein Traumstart in die Bundesliga-Meistergruppe geglückt. „Wir haben Blut geleckt“, sagt Trainer Thomas Silberberger.

Plus

Atmosphärische Störungen mit dem Investor beim FC Wacker?

Aufstiegspflicht oder nicht, Mieming oder Innsbruck: Die Mauer der Eintracht zwischen FC Wacker Innsbruck und dem Geldgeber bekam zuletzt Risse. Insider berichten von einer Richtungsdiskussion.

Plus

TT-Leitartikel: Tirol ist bereits mitten im Landtagswahlkampf

Corona hat die Politik in Tirol polarisiert. Die Opposition wittert die Chance, den vor der Pandemie einzementierten Landeshauptmann Platter zu erschüttern. Platter selbst kämpft mit dem Handicap eines ziemlich abgearbeiteten Regierungsteams.

Plus

Nicht nur Opposition: Liste Fritz will einmal mitregieren

Haselwanter-Schneider und Markus Sint empfehlen „frisches Personal“ für die Landesregierung. ÖVP und Grüne verweisen auf die gute Regierungsbilanz.

Plus

Prozess nach Streit: Polizisten mit Sprung aus dem Fenster gedroht

Am 26. Dezember war es für ein Unterländer Pärchen in den Morgenstunden mit dem Weihnachtsfrieden jäh vorbei. Grund war wohl ein Gelage mit Freunden am Vorabend, bei dem raue Mengen an Hochprozentigem geflossen waren.

Corona-Krise

Anschober kämpft für Notbremse, Telfs und Fulpmes unter Beobachtung

Während die Ausreise-Testpflicht für Arzl im Pitztal und Virgen heute enden dürfte, könnten in weiteren Gemeinden Maßnahmen erfolgen.

Tirol

Süchtige haben seit Pandemie-Beginn mehr konsumiert

Die Pandemie ließ viele Menschen tiefer in die Abhängigkeit schlittern. Beratung und Betreuung wurden in Tirol vor einem Jahr reformiert.

Plus

„Freizeit“-Quarantäne wird in den Osterferien in Tirol scharf kontrolliert

Alle Besitzer von Zweit- und Freizeitwohnsitzen, die ihren Osterurlaub in Tirol verbringen, werden kontrolliert.

Lawinengefahr

Skitouren nur am Vormittag: Von einer Stunde auf die nächste wird's gefährlich

Die warmen Temperaturen lassen die Lawinengefahr im Bereich der Nordkette ansteigen. Der Forstweg vom Rosnerweg zur Arzler Alm ist seit Dienstag gesperrt, der Kollnerweg vom Höttinger Bild bis zum Gramartboden seit Mittwoch.