5 Ergebnisse zu "Neuinfektionen"

Coronavirus

Anschober zu 869 Neuinfektionen: Zahlen „deutlich zu hoch“

Nie wurde so viel getestet wie jetzt. Dennoch ist der Gesundheitsminister angesichts steigender Infektionszahlen in Österreich alarmiert. Die Entwicklung belege die Notwendigkeit der jüngsten Maßnahmen, so Anschober.

Coronavirus

Durchschnittsalter 33,7 Jahre, ein Viertel der Neuinfizierten ohne Symptome

Die jüngsten Neuinfektionen in Österreich konzentrieren sich hauptsächlich auf die Gruppe der 15 bis 24-Jährigen, so Gesundheitsminister Anschober in einer PK am Freitag. Die derzeit hohen Zahlen könnten auch damit zusammenhängen, dass so viel getestet würde wie noch nie.

Coronavirus

Ärzte: Trump geht es besser, Rückkehr ins Weiße Haus Montag möglich

Die Ärzte von US-Präsident Trump zeigen sich optimistisch: Sollte es dem Covid-Patienten weiter gut gehen, könnte er das Krankenhaus vielleicht schon wieder verlassen. Trumps Leibarzt räumt ein, dass der Zustand des Präsidenten ernster war als zunächst dargestellt.

Exklusiv

Die Party steigt daheim: Gewinner, Verlierer und jede Menge Doppelmoral

Alles hat sich ins Private verlagert, sagen Wirte und Nachtclubbesitzer. Getränkelieferdienste vervielfachen unterdessen ihre Umsätze. Viele Betreiber orten eine Doppelmoral.

Coronavirus

Experte fürchtet "potenziell schwierige" Situation bei Infektionen im Herbst

Die aktuelle "Dynamik bei den Jungen" könne zeitversetzt auch dazu führen, dass die älteren Risikogruppen wieder stärker mit dem Virus konfrontiert sind, sagt Simulationsforscher Niki Popper.