Entgeltliche Einschaltung

229 Ergebnisse zu "Pistole"

Osttirol

21-Jähriger schoss in Lienz Nachbarn durch Wand in den Arm

Das Magazin steckte in der Waffe, als ein Mann in seiner Wohnung am Sonntag Trockenübungen machte. Ein Schuss löste sich und durchschlug die Wand zur Nachbarwohnung.

Niederlande

Amsterdamer Volksschüler fanden Maschinenpistole bei Aufräumtag

Zwischen Abfällen unter einer Brücke stieß ein Volksschüler auf eine waschechte Uzi. Die Polizei rückte an und sprach mit den Kindern.

Steiermark

Polizist in Graz bei Übung von Schuss aus Dienstwaffe getötet

Ein 27-jähriger Polizist ist am Mittwoch in Graz bei einer Übung durch einen Schuss aus einer Dienstwaffe tödlich verletzt worden. Der genaue Hergang ist bisher noch unklar.

Verdächtiger gefasst

Schwer betrunkener "Superman" bedrohte Autofahrer in Wien mit Waffe

Der als der Superheld verkleidete Fußgänger (29) bedrohte die beiden in einem Auto sitzenden Männer mit einer Luftdruckpistole.

Wien

Raubversuch in Wien: Passanten entrissen betrunkenem Täter Pistole

Ein 29-jähriger Angreifer hatte neben Schreckschusswaffe auch einen Listenhund dabei. Die wie eine echte Schusswaffe aussehende Schreckschusspistole wurde gefunden und sichergestellt.

Bezirk Kufstein

Männer in Brixlegg ausfindig gemacht: „Faustfeuerwaffe" war Soft-Gun

Zwei Männer wurden am Samstagvormittag dabei beobachtet, wie sie mutmaßlich mit einer „Faustfeuerwaffe" hantierten. Die Polizei konnte die Verdächtigen ausforschen.

Steiermark

Steirerin schoss sich beim Reinigen einer Waffe in den Bauch

Eine 80-Jährige aus dem steirischen Bezirk Bruck-Mürzzuschlag hat sich Sonntagabend beim Reinigen einer Schusswaffe versehentlich selbst in den Bauch geschossen und lebensgefährliche Verletzungen erlitten.

Bezirk Schwaz

Verdächtiger nach Überfall in Schwaz nach fast drei Jahren geschnappt

Mit einer Pistole bedrohten im Dezember 2018 zwei Unbekannte die weiblichen Angestellten eines Spiellokals und forderten Bargeld. Sie konnten mit einem hohen fünfstelligen Eurobetrag flüchten. Nach fast drei Jahren konnte nun einer der beiden Täter gefasst werden.

Festnahme

Wiener rief auf Inspektionen an und drohte mit dem Erschießen

Der 25-Jährige rief Donnerstagvormittag auf zwei Polizeiinspektionen an und drohte damit, „Polizisten zu erschießen".

USA

Dreijähriger in Texas erschoss sich aus Versehen bei Geburtstagsparty

Das Kind erlag kurz nach dem Vorfall am Samstag seiner Verletzung. Die Pistole war Familienmitglied versehentlich aus der Tasche gefallen.

Kärnten

Bundesheer-Dienstwaffe während Truppenverlegung verschwunden

Während einer Truppenverlegung von der Steiermark nach Kärnten Ende September ist eine Dienstpistole des österreichischen Bundesheeres verschwunden.

Großbritannien

Leibwächter von britischem Außenminister ließ Waffe im Flugzeug

Medienberichten zufolge hatten Reinigungskräfte die Waffe auf einem Sitz der Maschine am Flughafen London Heathrow gefunden. Wie die Zeitung The Sun berichtete, war die halbautomatische Pistole geladen und in ihrem Halfter verstaut.

Innsbruck

37-Jähriger in Innsbruck mit Waffe bedroht, Täter flüchtete mit Zigaretten

Ein 37-Jähriger lehnte die Bitte eines Unbekannten um eine Zigarette ab. Dieser zog daraufhin eine Waffe, nahm aber dann nur die Zigaretten an sich. Die Polizei bittet um allfällige Zeugenhinweise.

Gesetzesänderung

Durchführungsverordnung des neuen Waffengesetzes tritt in Kraft

Ab 14. Dezember warten zahlreiche Neuerungen auf Waffenbesitzer. So werden etwa Magazine mit großer Kapazität verboten. Auch der Altbesitz muss gemeldet werden.

Überfall

Bewaffneter Raubüberfall auf Hotel in der Stadt Salzburg

Das war der dritte Überfall in der Stadt Salzburg in einer Woche. Bei dem Überfall auf das Hotel wurde der Rezeptionist geschlagen, weil er den drei Tätern kein Geld aushändigte.

Oberösterreich

Beim Hantieren mit Waffe: Mann schoss in Linz irrtümlich Freund an

Ein 25-Jähriger schoss am Mittwochabend in Linz irrtümlich seinen 26-jährigen Freund an. Ein Schuss habe sich unabsichtlich gelöst, so der Mann.

Assitenzeinsatz

Soldat verletzte sich bei Schussunfall im Burgenland am Fuß

Der Korporal soll mit der Pistole hantiert haben, in der Annahme, sie sei nicht geladen. Das Projektil streifte zwei Zehen seines linken Fußes.

Waffenbesitz

Mehr Verfahren: Waffen-Sammeln kann gefährlich sein

Kriegsmaterial- und Waffengesetz ziehen bei Sammlern oder Funden ein enges Korsett. So kann es schnell passieren, dass man sich aufgrund einer Sammel-Leidenschaft vor dem Kadi wiederfindet, weil man die Rechtslage missachtet hat.

Kitzbühel

Fünffachmord: Kamera soll Suizid verhindern, Obduktionsergebnis liegt vor

Nach dem Auslöschen einer Familie in Kitzbühel wird der Beschuldigte in seiner Zelle rund um die Uhr überwacht. Am Dienstag wurden die Obduktionsergebnisse veröffentlicht. Eine Psychiaterin vergleicht Tat mit einem Schulmassaker.

Kitzbühel

Fünffachmord aus Eifersucht: Kitzbühel trägt Trauerflor

In Kitzbühel ist die Betroffenheit über den Fünffachmord groß. Parallel zu den Ermittlungen der Polizei läuft die psychologische Betreuung durch das Rote Kreuz auf Hochtouren.