23 Ergebnisse zu "Zoo"

Alpenzoo

Küken, Kitze, Käuzchen: Babyboom im Innsbrucker Alpenzoo

Jede Menge Tierbabys wuseln in den Gehegen des Alpenzoos. Nachwuchs gibt es bei den Gämsen und Steinböcken. Aber auch bei den Vögeln sind schon viele Küken aus den Eiern geschlüpft.

Video des Tages

Video von Riesenpanda-Baby wird zum YouTube-Hit

Ein Riesenpanda-Baby klammert sich an das Bein eines Zoowärters: Ein Video des anhänglichen Tiers aus einem Zoo in Südkorea hat bei YouTube mehr als vier Millionen Zuschauer erreicht.

Bangladesch

Sorge im Zoo von Bangladesch: Schafe sollen depressives Nashorn aufheitern

Kanchi isst nicht richtig, reagiert nicht auf Rufe – das Breitmaulnashorn im Zoo von Bangladesch ist deprimiert. Seine Pfleger haben nun einen Plan, wie sie es aufheitern wollen.

Das war 2020

Von Biber-Babys bis Wisent-Kälbchen: Das Jahr 2020 im Alpenzoo

Fast fünf Monate mussten die tierischen Bewohner auf den Besuch ihrer Menschenfreunde verzichten. Dennoch gab es einige Highlights. Ein Rückblick im Video.

Pakistan

„Einsamster Elefant der Welt“: Kaavan in Kambodscha angekommen

Der Elefant lag jahrelang in einem kleinen Gehege im Marghazar-Zoo in Islamabad in Ketten. Am Montag begann sein neues Leben in Freiheit mit der Ankunft in Kambodscha.

Video des Tages

Viereinhalb Tonnen schwerer Neuzugang im Schönbrunner Zoo

Am Dienstagabend ist ein neuer, viereinhalb Tonnen schwerer Bewohner im Tiergarten Schönbrunn angekommen. Elefantenbulle "Tembo" aus dem Zoo Dresden soll künftig für Nachwuchs sorgen.

Spanien

Gorilla griff Tierpflegerin im Zoo von Madrid an

Das männliche Tier brach der 46-Jährigen am Sonntag beide Arme, sie wurde auch an der Brust und am Kopf verletzt. Der Grund für die Attacke des Tieres ist unklar.

Deutschland

Rüssel-Kunst von deutscher Elefantenkuh bringt Hunderte Euro ein

14 Rüssel-Werke hat der Zoo aktuell noch auf Lager. Je nach Größe kosten sie zwischen 149 und 199 Euro.

Tiere

Ältestes Faultier der Welt „Paula" in deutschem Zoo gestorben

„Paula" hatte in den letzten Jahren immer größere Berühmtheit erreicht. Mit ihrem biblischen Alter von rund 50 Jahren schaffte es die Faultier-Dame sogar ins Guinness-Buch der Rekorde.

Osttirol

Nachwuchs bei den Goldschakalen im Wildpark Assling

Im Wildpark Assling gibt es erstmals Nachwuchs bei den Goldschakalen. Seit wenigen Tagen unternehmen die Zwillinge erste Ausflüge aus der Höhle und sind für die Besucher zu sehen.

Kurioses

Raubtier-Liebhaber flüchtete mit Puma in polnisches Waldgebiet

Als dem Mann am Freitag Polizisten und Zoo-Mitarbeiter aufgrund einer Gerichtsentscheidung das Raubtier wegnehmen wollten, um es in den Zoo zu bringen, bedrohte er sie mit einem Messer und flüchtete.

Schweiz

Tiger tötete Tierpflegerin im Zoo Zürich vor den Augen eines Besuchers

Trotz sofortiger Reanimationsmaßnahmen kam für die 55-Jährige jede Hilfe zu spät. Die Frage nach einer Einschläferung der Tigerin "Irina" stelle sich vorerst nicht, weil der Hergang noch nicht klar sei, so der Zoodirektor.

Umfrage

81 Prozent der Österreicher wollen Zoos nicht missen

Zwölf Prozent zeigten in der aktuellen Umfrage eine ablehnende Haltung, die übrigen Befragten machten keine Angaben.

Dänemark

Abenteuerlustig: Panda im Kopenhagener Zoo ausgerissen

Xing Er kletterte einen Metallpfosten hoch und klemmte sich dann unter den am Pfeiler befestigten Elektrodrähten hindurch. Lange währte die Freiheit aber nicht.

Indien

Tiger in Indien soll nach Angriffen lebenslang eingesperrt werden

Das fünfjährige Tier habe wiederholt Menschen und Vieh attackiert und soll deshalb den Rest seines Lebens in einem Zoo eingesperrt werden. Der Tiger war Ende 2018 schon einmal gefangen genommen worden. Anschließend bekam er ein Halsband mit Sender verpasst.

Wien

Tiergarten Schönbrunn eröffnet mit Rentier-Babys – und neuen Maßnahmen

Nach 65 Tagen coronabedingter Pause ist ab Freitag wieder ein Besuch im Tiergarten Schönbrunn möglich. Für den Einlass muss künftig zuvor online ein Zeitfenster reserviert werden. Zudem soll ein neuer Rundweg die Zoogänger vor Wegkreuzungen schützen.

Corona-Pandemie

Gut zu wissen: So läuft die Öffnung der Freizeiteinrichtungen ab

Schwimmbäder, Tierparks, Museen: Im Mai gibt es schrittweise Öffnungen in vielen Bereichen. Doch wann sperrt welche Einrichtung auf? Und welche Regeln gelten dort?

Video

Nachwuchs bei Rosa Flamingos im Tiergarten Schönbrunn

Im Tiergarten Schönbrunn sind zwölf Flamingo-Küken geschlüpft. Erst im Alter von drei jahren verfärbt sich ihr Dunenkleid rosa.

Coronavirus

Existenzsorgen wegen Corona: Deutscher Tierpark bereitet sich auf Notschlachtung vor

Traditionell sind Tierparks vor allem in den Ferien, an Feiertagen und Wochenenden gut besucht. Doch die aktuell geltenden Ausgangsbeschränkungen verursachen einen millionenschweren Umsatzverlust. Im Neumünster sieht man sich deshalb gezwungen, für den Ernstfall Schlachtpläne aufzustellen. Das ist für die österreichischen Zoos überhaupt kein Thema.

Tiere

"Corona-Ferien" in Zoos: Hunde- und Katzenbabys erkunden Aquarium

Ob Pinguine in Chicago, Schildkröten in Brasilien oder Gänse im Alpenzoo – geschlossene Zoos und leere Strände führen dazu, dass sich Tiere auf der ganzen Welt austoben können. Die besten Videos und Bilder gibt's hier: