Entgeltliche Einschaltung

66 Ergebnisse zu "Radio"

Kultur Österreich

"Trailer"-Moderator Frank Hoffmann mit 83 Jahren gestorben

Frank Hoffmann wurde 83 Jahre alt

Kultur Österreich

Buchmacher sagen klaren ESC-Sieg der Ukraine voraus

Laut Wettbüros geht über dem Kalush Orchestra die blau-gelbe Sonne auf

Kultur Österreich

Günter Kaindlstorfer: Ö1-Sendung über eigenen Nazi-Großvater

NSDAP-Ortsgruppenleiter Anton Kaindlstorfer, 1938/39

Radio

Doroteja Gradištanac zur neuen FM4-Senderchefin bestellt

Doroteja Gradištanac, früher bekannt als Dodo Roščić, wird neue FM4-Senderchefin. ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz hat sie einer Aussendung zufolge in Abstimmung mit dem designierten ORF-Chef Roland Weißmann dazu bestellt. Sie löst damit Monika Eigensperger ab, die mit Jahresende auch ihre Funktion als Radiodirektorin an Ingrid Thurnher abgibt.

Leute

Thomas Gottschalk beendet Radiogastspiel nach knapp zwei Jahren

Der 71-Jährige hoffe, wieder mehr reisen und dadurch mehr Zeit in den USA verbringen zu können. „Gottschalk & Zöller" gab es seit Jänner 2020 wöchentlich immer am Montag.

Radio

FM4-Mitbegründer und Moderator Martin Blumenau 60-jährig gestorben

Der FM4-Mitbegründer und langjährige Moderator Martin Blumenau ist am Freitag nach kurzer Krankheit im Alter von 60 Jahren in Wien gestorben.

Life Radio

Life Radio klare Nummer 1 bei den Tiroler Privatradios

Großen Grund zur Freude gibt es beim Life Radio. Im letzten Jahr schalteten täglich 87.000 Menschen ein. Das ist ein neuer Hörer-Rekord. Mit den seit Jahren steigenden Hörerzahlen konnte sich Life Radio so zum beliebtesten Privatradio Tirols entwickeln.

Musik

FM4-Geburtstagsfest: Radio wird zur virtuellen Konzertbühne

Die Pandemie-Edition des FM4-Geburtstagsfestes: Heimische Acts gratulieren mit viel neuer Musik.

In eigener Sache

80.000 tägliche Hörer: Neuerlicher Rekord bei Life Radio Tirol

Erfreuliche Zahlen für Life Radio Tirol: Die Fangemeinde wächst weiter – seit dem Vorjahr nochmals um 20 Prozent.

USA

US-Radiomoderator wünschte sich „nette Schulschießerei“ statt Trump-Berichte

Ein konservativer Radiomoderator sorgt in den USA für wütende Reaktionen. Der Mann wünschte sich während einer Live-Sendung eine „nette Schießerei an einer Schule“, um nicht mehr über das Amtsenthebungsverfahren gegen Trump berichten zu müssen. Nach einer Welle der Empörung reagierte der Sender.

Leute

„Körper fordert sein Recht“: Gottschalk hört auch mit Radio auf

Eigentlich hatte der frühere „Wetten, dass..?“-Moderator zuletzt nicht den Eindruck gemacht, es ruhiger angehen lassen zu wollen. Erst kürzlich ging er mit seiner zweiten Biografie „Herbstbunt“ auf Lesetour. Jetzt deutet er gesundheitliche Probleme an.

Medien

Warnstreik beim Bayerischen Rundfunk: Programm gestört

Die Gewerkschaften haben für Donnerstag und Freitag zu einem 48-Stunden-Warnstreik in Fernsehen, Rundfunk und Online-Angeboten aufgerufen.

Musik

Von Streaming bis „Spawn“: Pop im digitalen Wandel

Vom Audiostreaming über den gläsernen Musikhörer bis zur Künstlichen Intelligenz: Im Pop hat die Digitalisierung schon sehr weitreichenden Einfluss. Und auch der ökologische Fußabdruck beim Musikkonsum ist heute ein anderer als noch vor wenigen Jahren.

1938 - 2019

Ehemaliger ORF-Generalintendant Gerhard Weis gestorben

Nach kurzer schwerer Krankheit ist der Journalist am Freitag im Kreis seiner Familie im Alter von 80 Jahren verstorben. „Gerhard Weis war einer der großen Architekten eines modernen, vielfältigen und relevanten ORF“, zeigte sich ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz „tief betroffen“ vom Tod seines Vorgängers.

TT-Interview

Claudia Stöckl: „Die Abenteuer des Lebens hören nicht auf“

Für ihr neues Buch stellt Ö3-Moderatorin Claudia Stöckl die großen Lebensfragen über Glück, Liebe und Abschied. Im TT-Interview erzählt sie davon.

Medien

Eine Riesensause zum Jubiläum von Radio U1 Tirol

Innsbruck — Seit zwei Jahrzehnten gibt es ihn bereits, den beliebten Heimatsender Radio U1 Tirol. Und es war ein Staraufgebot der Extraklass...

ORF

Moderator Rainer Hazivar verlässt die „ZiB 1“

Der Journalist kehrt zu seinen Wurzeln zurück und wird in der Journale-Redaktion von „Ö1“ tätig sein. Für die „ZiB 1“ wird ein neues Moderatorenpaar gesucht.

Österreich

Medienbehörde ließ Fellner mit bundesweitem Radio abblitzen

Es ist damit zu rechnen, dass Fellner gegen die Entscheidung vorgeht.

Volksabstimmung

Schweizer stimmen über Aus für Rundfunkgebühren ab

Am Sonntag stimmen die Schweizer über die Abschaffung der Radio- und Fernsehgebühren ab. Die aktuellsten Umfragen sagen ein Nein voraus.

Medien

Peter Klein zum neuen Ö1-Channelmanager bestellt

Der bisher interimistische Ö1-Programmchef Peter Klein ist wie erwartet zum neuen Programmleiter (Channelmanger) des ORF-Radiosenders bestel...